(sehr kleinen) Schraubenkopf abgedreht, was tun?


Hallo,
ich bin gerade dabei eine alte kamera zu warten und habe dabei einer Schraube den Kopf abgedreht.
Hier im Forum habe ich bereits herausgefunden, dass man größere Schrauben aufbohren und herausdrehen kann.
Nur leider ist der Bolzen meiner Schraube(inkl. Gewinde) kaum 1mm dick.
Habt ihr irgendwelche Ideen, wie ich den wieder rausbekomme?.

Mfg Ben


Hallo superbaen

"Herzlich Willkommen bei den Vatis"

Ich würde an Deiner Stelle in ein Fotogeschäft gehen. Dort haben sie für solche kleinen Schrauben Spezialwerkzeug, womit man sie wieder herausholen kann.

Der Durchmesser von weniger als 1mm ist einfach zu klein. Das wird unter einer Lupe gemacht, denke ich.


Oder vielleicht kann auch ein Uhrmacher helfen.
Die haben doch dauernd mit so kleinen Dingen zu tun.

Ach ja, und Herzlich willkommen.

Bearbeitet von velten am 03.03.2011 10:34:15



Kostenloser Newsletter