Prägetapete streichen- geht das ?


vor vielen Jahren wurde unser Treppenhaus mit einer Prägetapete(abwaschbar) tapeziert.Ich würde sie gerne streichen und dem Treppenhaus ein frisches Aussehen verpassen.Auf einer Ersatzrolle steht leider keine Angabe, ob man das Material streichen kann.


Hallo melier

"Herzlich Willkommen bei den Vatis"

Ich würde auf die Tapete zuerst eine Grundierung aufbringen [Isoliergrund] somit verhinderst Du, dass alte Flecken auf dem neuen Anstrich sichtbar werden.

Danach denke ich, dass Du eine gute Dispersionsfarbe verwenden kannst.

Welche Farbe am besten geeignet ist, kann Dir unser farbenpeter sicherlich genau sagen.


Zitat (melier @ 03.03.2011 - 11:50:13)
vor vielen Jahren wurde unser Treppenhaus mit einer Prägetapete(abwaschbar) tapeziert.Ich würde sie gerne streichen und dem Treppenhaus ein frisches Aussehen verpassen.Auf einer Ersatzrolle steht leider keine Angabe, ob man das Material streichen kann.

Hallo Melier!
Habt Ihr Flecken in Eurer Tapete, dann solltet Ihr einen absperren Anstrich wählen. Ansonsten ohne Flecken würde ich zu "Malerit" raten. Es ist eine sehr gute, matte Farbe die gut zu verarbeiten ist. Kostet ein wenig mehr aber dafür ist sie auch ergiebiger und deckt sehr gut.
Jetzt mal eine Frage, wie oft habt Ihr Eure Wände im Treppenhaus abgewaschen? Eine gute Innenwandfarbe (kann auch an der Decke verwendet werden) kann auch mit einem feuchten Lappen, wenn ein Fleck drauf ist, abgewischt werden.

Hier schaut mal zur Isolierfarbe nachAqua Inn Nr. 1

Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim streichen. Ich werde am Samstag auch unser Treppenhaus mit Malerit im Farbton Ginster 120 streichen.

und wenn nicht Vernünftig Gekleistert wurde??
Dann können sie alles Abreissen. Blasenbildung,Ablösen der Tapete etc.



Kostenloser Newsletter