Seitenspiegel abgefahren: kann ich ihn einfach wieder aufstecken?


Hallo Vatis,

ich bins noch mal. Ich muß mit der rechten Seite von meinem sehr dicht an einem Zauin parken. Habe mir heute den Seitenspiegel abgefahren. Es ist aber nichts abgeplatzt oder so. Bin ja auch ganz langsam gefahren.

Es ist ein Opel Corsa, älteres Model. Brauch ich den nur wieder aufstecken? Also ich sehe das da so Stifte die in eine Halterung müssen, ist auch alles ganz. Ich trau mich jetzt nur nicht etwas derber zu drücken dass es ,, einrastet". Kann ich das bedenkenlos machen?


Seit Ewigkeiten parke ich so und heute hat es geklappt

Danke, Gruß Kathrin


Hallo winddrachen :blumen:

Das ist eine ganze Kleinigkeit. Ich würde zur nächsten Opel-Werkstatt fahren, bevor ich möglicherweise zuviel Druck ausübe und was kaputt mache.

Das kostet nicht viel. Ich denke sogar, es kostet nichts.


Ach Kati, die lachen sich ja kaputt :pfeifen:

Naja, ich habe Angst ich verliere ihn vielleicht unterm fahren......
OK, werde ihn festbinden und morgen mal in eine Werkstatt fahren. Aber die sollen mir nicht erzählen, dass ich einen neuen brauche.

Manchmal ist es blöd wenn man sich nicht selber helfen kann.

Gruß Kathrin


Hi winddrachen :blumen:

Da lacht niemand über Dich. Ich hatte es auch schon und bin damals (ich hatte auch einen Opel) damit in die Werkstatt gefahren. Es kam jemand raus und sah sich das an und steckte mir den wieder drauf. Ich gabe ihm € 5.00 und die Sache war geritzt.

Wenn nichts abgebrochen ist, brauchst Du auch keinen Neuen.

Viel Glück. :wub:


Und falls was kaputt ist,lieber mal beim Auto-Schrotterer (ich hab jetzt keine Ahnung wie das auf Hochdeutsch heißt, also bei den Ludolfs :D nachfragen, die haben sowas meist passend und montieren es auch dran. Für ein älteres Auto lohnt sich ja kein neuer Spiegel.
Grüße von Pumukel, die auch schon 2 Spiegel geliefert hat...Carport-Pfosten waren einfach im Weg gestanden :pfeifen:


Ja Pumukel, da steht der Zaun doch nach soo langer Zeit einfach weiter rechts. Wenn ich denjenigen erwische der das war. :pfeifen:

War heute in der Werkstatt, 1 min. und er war wieder fest. Es wurde erst beäugt ob er kaputt ist, aber ich habe gesagt das nichts abgeplatzt ist oder so. Habe 5 Euro für die Kaffeekasse gegeben.

Danke noch mal für Euere Hilfe......


Siehst Du winddrachen :wub::blumen: Für € 5,00 warst Du dabei. War doch günstig oder?

LG kati



Kostenloser Newsletter