Regenrinne reinigen? wie oft ist es notwendig?


Hallo :) ,

ich bin seit 2 Monaten der stolze Besitzer eines eigenen Hauses und möchte im ersten Jahr keine blöden Fehler machen, die hinterher teuer werden könnten :pfeifen: . Aus diesem Grund habe ich mich hier angemeldet, um interessante Tips von euch zu bekommen und mein eigenes Wissen weiterzugeben.

Mein erstes Problem dreht sich um das Dach meines Hauses. Da sich viele Bäume in der Nähe des Hauses und somit in der Nähe der Regenrinne befinden, würde ich gerne wissen, wie oft man die Dachrinnen reinigen sollte, damit es nicht zu Schäden bzw. extremen Aufstauungen kommt.

Gibt es eine Faustregel, wie oft die Reinigung pro Jahr stattfinden muss? Wie geht ihr bei der Reinigung vor?
Gibt es spezielles Zubehör, um Laub und Äste aus der Rinne zu entfernen?

Ich freue mich auf eure Antworten.

Felix


Hallo Grillmeister :blumen:

"Herzlich Willkommen bei den Vatis"

Die Dachrinnen sind im Frühjahr und nach dem Herbst, wenn das Laub von den Bäumen abgefallen ist, gründlich zu reinigen.

Wir haben bei uns jedes Jahr Nester in der Dachrinne. Die Vögel brüten dort gerne. Wenn es bei Dir auch der Fall ist, solltest Du die Nester anschliessend entfernen, denn sie verstopfen auch die Dachrinnen und behindern das Ablaufen des Wassers.

Wir nehmen einen kleinen Besen von der Kehrschaufel und fegen damit die Dachrinne aus.

In der Regel reicht das Säubern 2 Mal im Jahr.


Wir haben für die Dachrinnen Kunststoffgitter gekauft, die sehen aus wie Rohre und werden in die Dachrinne gelegt, dadurch entfällt die Reinigung fast ganz, wir habe auf einer Seite abschüssiges Gelände, da ist es fast unmöglich an die Dachrinnen zu kommen. Ist nicht ganz billig der Spaß, aber man spart sich u.U. gefährliche Klettertouren. Wir haben im Baumarkt ca. 400 € gezahlt. In die schlecht zugängliche Rinne kann ich vom Fenster aus einblicken und dort ist noch kein gröberer Schutz reingekommen, die Teile sind jetzt 3 Jahre drin. Alles was durch die Löcher kommt ist klein genug vom Regenwasser durchgeschwemmt zu werden.


Vielen Dank für eure Antworten.

Wir werden jetzt die Dachrinnen jetzt wohl 2 mal pro Jahr reinigen. Falls es zu größeren Problemen bei der Reinigung kommen sollte, werde ich wohl wie Pumukkel Kunststoffgitter kaufen.

Schönen Abend noch :-)


Hallon Grillmeister :blumen:

Das ist die billigste Alternative und ich hoffe, dass es reichen wird. Bei uns klappt es auch und wir wohnen weit ausserhalb mitten in der Natur.

Ein schönes Osterfest wünsche ich Dir. :blumen:



Kostenloser Newsletter