Furnierte Türen lackieren: ...was muss ich dabei beachten?


Hallo,

also es ist so. Unsere Zimmertüren haben ein wunderbares funiertes braun.
Es geht mir tierisch auf die Nerven :mellow:
Da es eine Mietwohnung ist, kommen neue Türen nicht in Frage und ich denke der Vermieter wird auch keine
einsetzen.

Was kann ich tun? Ist ein lackieren möglich? Vielleicht sogar mit einer Spritzpistole?
Gibt es weitere Ideen?

Ein Nachbar meinte schon diese PCV-Folien könnte man nehmen, aber da bin ich skeptisch.

Freue mich über Hilfe!


VG Teelicht


Hallo Teelicht :blumen:

Von PVC-Folie würde ich abraten. Wenn diese Folie nicht fachgerecht aufgeklebt wird und es entstehen dadurch Luftblasen o.ä., sieht es unschön aus.

Lackieren ist möglich.

Die Türen müssen vorher vorsichtig abgeschliffen und gut gesäubert, danach muss eine Grundierung aufgebracht werden und was man dafür nimmt, kann Dir unser farbenpeter genau erklären.

Ich würde aber einen Fachbetrieb damit beauftragen. :blumen:


Hallo Kati,

danke dir :-)

Einen Fachbetrieb kann ich mir gerade nicht leisten, also muss ich selber ran :pfeifen:
Ich bin dann mal gespannt was FarbenPeter sagt. Vielleicht hat er noch Tippss was ich an Lack nutzen sollte.

Also ich würde wie gesagt mit einer Farbspritzpistole arbeiten. Ich denke das es so am besten aussehen wird.

VG Teelicht


Hi Teelicht :blumen:

farbenpeter kann Dir ganz genaue Anweisungen geben. Ich denke allerdings, dass er Dir von der Spritzpistole abrät und Dir einen speziellen Pinsel empfiehlt. Er ist unser Spezialist in diesen Fragen. :D

Hab ein bissl Geduld.

LG kati

Bearbeitet von kati am 20.11.2011 20:10:44


Hallo Teelicht!
Ich glaube Du solltest zuerst Deinen Vermieter fragen, ob Du die Türen farbig lackieren darfst. Vielleicht hat er sogar einen Handwerker an der Hand, der die Arbeiten ausführen kann.
Zum Farbigen lackieren kannst Du einen Acryllack nehmen. Die Flächen solltest Du mit SE1 abwaschen, leicht schleifen, mit einem Haftgrund vorstreichen und dann lackieren. Ich würde den Pinsel und die Rolle vorziehen. Zum Spritzen benötigt man doch schon ein wenig Erfahrung.
SE 1 Anlauger
Haftprimer
der Lack, glänzend wie auch seidenglänzend
Für diese Farben gibt es spezielle Pinsel, damit kannst Du ein besseres Arbeitsergebnis erzielen.

Wenn Du noch weitere Fragen hast dann stelle sie uns, wir sind immer da! :pfeifen:


Hallo FarbenPeter,

oh vielen, vielen Dank für deine Hilfe.

Also streichen darf ich, das hab ich vor Monaten mal angefragt, aber unser Vermieter gehört eher zur "Nur Geld wenn nötig", ist aber sonst ein netter :P . Kurz: Jemand der die Türen streicht, wird er sicher nicht zahlen.

Kannst du einschätzen wieviel Liter ich ca benötige?
Also es wäre so: 4 Türen müssen von beiden Seiten gestrichen werden
Die Wohnungseingangstür nur von der Innenseite und die Küchentür hat eine Glasfront, da könnte man noch mal eine Seite rechnen.

Nun schau ich mir die genannten Farben mal an. Und noch mal herzlichen Dank!

VG Teelicht


Wenn Du mal bei den PDF-Dateien nachschaust, steht auch der Verbrauch dabei. Deine m² kannst Du alleine ausrechnen. Die Farben bekommst Du aber nicht im Baumarkt, geh zum Großhandel für Handwerker oder zu Deinem Malermeister um die Ecke.
Viel Spaß! :blumen:


Hallo FarbenPeter,

vielen Dank!

Ich freue mich schon richtig :-)

VG Teelicht



Kostenloser Newsletter