Carport, Garage, Parkplatz? Wo stellt ihr euer Auto unter?


Hallo Männer!

ich wollte mal fragen, wo ihr eure fahrbaren Untersätze unterstellt und schützt?

Habe vor kurzem mein Haus fertiggestellt und plane nun den Autostellplatz. Jetzt stehe ich vor der Frage: Garage? Carport? oder ein einfacher Parkplatz? Eigentlich wollte ich die ganze Zeit eine Garage, doch letztens hat mir ein Kumple eine Homepage mit schicken Carports gezeigt. Ich wusste gar nicht, dass es so viele verschiedenen Varianten gibt. Und das ein *unerwünschter Werbelink entfernt* - bitte die Forumsregeln durchlesen! - so stylisch aussehen kann?!
Was haltet ihr von Carports? Oder ratet ihr doch eher zur herkömmlichen Garage?

Danke für Antworten, LG

Bearbeitet von kati am 18.01.2012 14:11:58


Das kommt auf den Platz und das noch vorhandene Geld an. Ich bin
in der super Lage, eine Garage und 2 Abstellplätze , gedeckt, (Parkplätze) zur Verfügung zu haben. Die Plätze sind in der zwischenzeit vermietet, ich brauche diese nicht mehr. Aber die Garage ist doch sehr praktisch. Ich
versorge vieles darin. Z.Beisp. das Fahrrad oder im Sommer den Rasenmäher.

Bearbeitet von risiko am 19.01.2012 01:10:51


????


da ist wohl , beim Umzug von FV zu FM , was schief gegangen :)


Ah, so. Naja, dann war das vielleicht der letzte Beitrag in einer Serie; ich konnte mit so einem "Rufer in der Wüste" nichts anfangen.

Dann setze ich mal fort:
Mein Auto steht wenn ich zuhause bin in der Garage und leistet dort einigem Zeug Gesellschaft. Aber davor steht das Fahrrad, denn das benutze ich in 95 % der Fälle wenn ich weg muss; in der Stadt grundsätzlich nämlich. Die Garage ist so eng, dass ich das Fahrrad nicht neben das Auto stellen kann.
Beim Ferienhäuschen hat es einen eigenen Stellplatz. Und dann steht es unter Bäumen.

Bearbeitet von dahlie am 21.01.2012 18:15:36


Ja, es ist leider was schiefgegangen, der Beitrag des Threaderöffners ist leider nicht mitgekommen.

Hier die Frage von steffano
Geschrieben am: 18.01.2012 - 14:08:06

Hallo Männer!

ich wollte mal fragen, wo ihr eure fahrbaren Untersätze unterstellt und schützt?

Habe vor kurzem mein Haus fertiggestellt und plane nun den Autostellplatz. Jetzt stehe ich vor der Frage: Garage? Carport? oder ein einfacher Parkplatz? Eigentlich wollte ich die ganze Zeit eine Garage, doch letztens hat mir ein Kumple eine Homepage mit schicken Carports gezeigt. Ich wusste gar nicht, dass es so viele verschiedenen Varianten gibt. Und das ein *unerwünschter Werbelink entfernt* - bitte die Forumsregeln durchlesen! - so stylisch aussehen kann?!
Was haltet ihr von Carports? Oder ratet ihr doch eher zur herkömmlichen Garage?

Danke für Antworten, LG

Bearbeitet von Kati am 21.01.2012 18:29:41


Aha, und "steffano" war ein Neuer wahrscheinlich... Er ist nicht mal angemeldet anscheinend.

War das bei FV auch gelegentlich so eine Seuche mit den Werbelinks bei neuen Nutzern - und öfter mal in schlechtem Deutsch? B)


Wie auch immer das Thema ist gar nicht so schlecht...
Ich kenne etliche Garagenbenutzer die über Feuchtigkeit klagen. Da unser Grundstück und das Haus schon da waren (von der Schwie-Mu überschrieben) haben wir nur ein Carport bauen können. Dieses hat ein Glasdach, sonst wäre es im Esszimmer dunkel. War die beste Lösung, der Stil passt zum Haus und das Auto steht gut. Scheiben vereisen unter den Dach nicht egal wie kalt es ist.
Und nebenbei hab ich im Sommer noch Platz für meine Tomatenkübel, die stehen unter den Dach an der Hauswand.
Also für uns war das Carport die 1. und auch die perfekte Wahl.


Zitat (dahlie @ 21.01.2012 21:39:27)
Aha, und "steffano" war ein Neuer wahrscheinlich... Er ist nicht mal angemeldet anscheinend.

War das bei FV auch gelegentlich so eine Seuche mit den Werbelinks bei neuen Nutzern - und öfter mal in schlechtem Deutsch? B)

bei allen ex Beiträgen von FV Usern erscheint "unreg".

DAnke, labens. :blumen:
Ist halt ein wenig anders als bei FM gewohnt.... Sich an Änderungen anpassen können soll aber jung halten. Ich werds probieren. :ph34r:


Lass dein Auto frei und offen stehen und den Wind ordentlich durchpusten, dann rostet es auch nicht so schnell.


Ich selbst habe eine Garage, nur im Winter bei Schnee ist der Wagen immer nass. Da wäre besser, wenn man den Platz und das Geld hat, vor der Garage einen Carport zu bauen. So kann der Wagen erst einmal abtrocknen. Im Winter bei starken Frost ist natürlich eine Garage wieder besser, kein Eis kratzen.

lg Bodo


Willkommen Bodo,

schau immer mal auf das Datum, bevor Du antwortest. Der Schreiber vor Dir ist nicht mehr im Forum unterwegs und wird Deine Nachricht somit wohl nicht lesen.


Hallo labens, du hast schon Recht aber es war ja auch eine allgemeine Wiedergabe von Abstellen von PKWs

lg Bodo



Kostenloser Newsletter