Impfung: gegen brechdurchfall


Der Kinderarzt meiner Enkeltochter (9 Wochen alt)empfahl eine Impfung gegen Brechdurchfall. Sie kostet 70 Euro. Ist das empfehlenswert?


Moin Rossi,

herzlichen Glückwunsch zum Enkelchen.

Ob so eine Impfung sinnvoll ist, kann ich Dir leider nicht sagen. Aber hier habe ich zwei Berichte gefunden, aus denen Du erstmal ersehen kannst, um was es überhaupt geht:

http://www.focus.de/gesundheit/baby/news/r...aid_475337.html

http://www.kindergesundheit-info.de/fuer-e...ll-bei-kindern/

Ob das bei Deinem Enkelkind zutrifft - also eine akute Gefährdung oder gar Erkrankung vorliegt - weiß ich natürlich nicht.

Hier noch ein - zwar etwas älteres - Diskussionsforum, wo Du Dich möglicherweise einklinken könntest: http://babyforum.diskutieren.at/ftopic2461-20.html

Auch wenn ich Dir jetzt nicht konkret weiterhelfen konnte, Deine mögliche Unsicherheit aufzuklären, denke ich, Informiert-Sein ist alles.

Grüßle,

Egeria


Danke Egeria, für die Information. :blumen:



Kostenloser Newsletter