Unsaubere Katze


Einer meiner beiden Katzen ist plötzlich unsauber geworden. Es wird auf den Teppisch gekackt oder gepickelt. Ich weiß nicht welche Katze das ist. Das passiert immer wenn wir nicht zu hause sind.
Das ist aber erst seit neusten so, ja seit ich ca. 1 Monat zuhause bin.
Seit ich zu hause bin wird auf den Teppich oder sonst wohin gekackt oder gepinkelt, aber immer heimlich.

Ich vermute ja mal das es der kater ist, der hat auch schon im Schnee auf den balkon gepinkelt.
Wir überlgen jetzt noch ein katzenklo zu kaufen. Obwohl sie immer zu zweit eins benutzt haben. Selbst wo wir noch ein zweites hatten, sind sie nur auf ein Klo gegangen.

Langsam macht mich das auch einwenig stutzig, wieso weshalb und warum. Wieso machen das die katzen wenn sie allein zu hause sind?

Wasmacht man dagegen?


Pro Katze bitte 1 Katzenklo aufstellen. Hat sich bei Euch was geändert, könnte auch Protest sein


Vielleicht ist auch eine der beiden Fellnasen krank. Das könnte die Aufforderung sein, sie zum Tierarzt zu bringen.

Grüßle,

Egeria


Immer zuerst zum TA und abklären, ob die Katze eine Blasenentzündung oder ähnliches hat. Denn dann verbindet sie das Klo mit Schmerzen und macht woanders hin.

Dann:
Zweites Klo ist ne gute Idee, am besten ohne Haube und eine möglichst feine Streu wählen.


Die beiden waren erst letzte Woche beim Tierarzt, wegen der Zähne und Impfung. Da war alles in Ordung... . Ich weiß ja bis jetzt nichtmal welche Katze es ist.
Ich werd mal ne Überwachungscamera aufstellen, wenn ich nicht zuhause bin. mal schauen ob ich dann heraus finde wer es ist.

Ansonsten fressen und Einstreu ist unverändert.

Ob es damit zusammen hängt, dass ich seit 1 Monat Arbeitslos bin? Das es die beiden stört, wenn ich ständig zu hause bin? Sie kennen es ja eigentlich nur so, das mein Freund und ich arbeiten gehen.

Warum macht die katze oder Kater immer dann sein Geschäft, wenn die beiden alleine sind? ich hab jetzt alle Teppiche und vorleger weggeräumt, mal schauen was dann passiert.


Zitat (lalelu86 @ 23.02.2012 09:01:11)
Ob es damit zusammen hängt, dass ich seit 1 Monat Arbeitslos bin? Das es die beiden stört, wenn ich ständig zu hause bin? Sie kennen es ja eigentlich nur so, das mein Freund und ich arbeiten gehen.

@LaLeLu, das könnte ein Grund sein. Es könnte der Protest auf die veränderte Situation sein.

Grüßle,

Egeria

Wenn es das ist? Was soll ich dann machen? Mich täglich für 5 Stunden außer haus bewegen, dass die Katzen ihre Ruhe haben?


Hm @LaLeLu, ich schrieb: Es könnte ein Grund sein. Doch Ferndiagnosen sind da immer schwierig. Vielleicht brauchen die beiden Racker auch nur eine kleine Zeit für die Umgewöhnungsphase. Doch das weiß ich leider auch nicht. :(

Bei meiner Mieze ist es so, dass sie sich vorbildlich benimmt, wenn ich zu Hause bin. Wenn ich allerdings länger als die üblichen acht Stunden zwecks Arbeiten aus dem Haus bin, kann es schon mal passieren, dass eine Protestpfütze mitten auf dem Küchenfußboden landet, auch wenn das Katzenklo pico bello ist. :angry:

Möglicherweise ist das auch die Reaktion auf den Tierarzt. Katzen können recht nachtragend sein. Doch wie bereits gesagt: Ich weiß es nicht. :(

Vielleicht bist Du mit dieser Frage auch in einer speziellen Haustier Community besser aufgehoben. :hmm:

Grüßle,

Egeria



Kostenloser Newsletter