Tierhaare in der Wäsche


Guten Tag,

Ich habe 2 Mitzen die haben leider sehr feines dünnes Haar.
Mein Problem ist das meine Wäsche IMMER dreckiger ( vor allem schwarze) aus der kommt wie ich sie überhaupt rein getan habe, da sich jedes kleinste Haar von den Katzen an den Klamotten fest setzt

Was kann ich tuen damit die Wäsche nicht mehr jedes kleinste Katzen haar anzieht?

Für jeden Tipp bin ich Dankbar


...............wäschetrockner---------------------------

Sille


JEPP! Genau aus diesem Grund habe ich mir einen angeschafft. Allerdings wegen Hundehaaren.
Ist aber das einzig wahre Mittel. Man muß auch nicht durchtrocknen, aber antrocknen. Das reicht schon, um einiges Haarvlies entfernen zu können. Ist ja auch ne Stromkostenfrage....


Guten Tag,

Ich kann mir nicht mal eben einen Wäschetrockner kaufen weder noch hin stellen.

Also brauch ich leider eine andere Lösung
Das geht mir langsam ganz schön auf die Nerven jedes einzelne Teil beim Bügeln von Katzenhaaren zu entfernen :angry:

Beim kann man doch zu kugeln dazu geben, gibt es sowas was nicht für die Wäsche das die Haare dann "einfängt"

mfg Sweet


geh in den waschsalon die haben auch trockner, kostet auch nicht so viel , wenn du die sachen eben nur trocknest;)

Sille


Hallo Sweetmaus,

vielleicht kannst Du die Katzenwäsche separat waschen, nicht zusammen mit Deiner Wäsche.

Oder Du steckst sie in ein altes Kopfkissen mit - dann bleiben die meisten Katzenhaare im Kopfkissen, welches Du nach jeder Wäsche ausbürsten solltest.

Die Katzenwäsche vor dem Waschen erst einmal gründlich ausbürsten bringt auch schon was- besser so als hinterher Deine Wäsche ausbürsten zu müssen.

Wie Du siehst, ums Ausbürsten wirst Du kaum kommen.
Viel Erfolg!


Guten Tag,

Katzensachen wie Decken etc wasch ich immer Seperat,

Ich habe immer Katzenhaare in meiner Wäsche keine Ahnung wo die ganzen Haare her kommen auf jedenfall ist meine Wäsche nach dem Waschen voll davon.

Ich habe 2 Mitzen mit sehr feinen Haare d.h. die Haare kriechen überall hin was mich sonst auch nicht stört, es stört mich nur mittlerweile das ich egal was in die Waschmaschine geben ( vor allem wie gesagt schwarzes) alles Dreckiger raus kommt wie ich es rein getan habe :(

Mfg Sweet


Guten Tag Sille,

Wir sind beider Berufstätig und arbeiten beide in einem Handwerksberuf, leider habe ich keine Zeit min jeden 2tag in den Waschsalon zu rennen und die Wäsche zu trocknen.

mfg Sweet


auch wir gehen vollarbeiten und ich sammel eben die wäsche um sie alle 14 tage zu waschen und zu trocknen... ich wollte dich hier nicht angreifen, sondern dir nur eine alternative bieten.

vielleicht kannst du auch die schwarzen sachen mal in solch einen trockner geben, damit die sachen eben wieder ohne haare sind, und die dann eben nur in wäschenetzen waschen. die sind ja ganz feinmaschig und vielleicht hast du da glück das die haare nicht durchdringen....
ich könnte mir ja vorstellen, das wenn du die schwarzen sachen in einen bettbezug wäscht, hast du ja die hellen flusen drauf.....

aber sonst fällt mir auch nix mehr ein....sorry

Sille



Kostenloser Newsletter