Kissen riechen komisch


Guten Abend,

Ich habe folgendes Problem.

Weil mein Mann nachts viel schwitzt habe ich mir jetzt gedacht wäschte mal die Kissen. 40grad flüssig waschmittel normale menge.
Alles schon und gut.
Kissen ausgeschüttelt und zum trocknen ins wohnzimmer auffen wäscheständer gelegt. Tagsüber jeder stunde ausgeschüttelt und umgedreht, fenster aufgemacht zum durchlüften. Gewaschen habe ich sie nun vor 3 tagen. Heute haben mein mann und ich festgestellt das es nach "pups" in der wohnung riecht. Anders ist der gestank leider nicht zu beschreiben. Als ich dann die kissen wieder durchschütteln wollte habe ich festgestellt das der geruch von ihnen kommt. Ich weiss nur nicht warum. Nun habe ich sie mit febrezz eingesprüht und zum lüften auf die fensterbank gelegt aber der gestank will nicht gehen. Einen wäsche trockner habe ich nicht genauso wenig wie das geld sie extra reinigen zu lassen. Gibt es eine möglichkeit den gestank wieder raus zubekommen??

Wäre für tips sehr dankbar!
Lg Himbeer_Mama


Womit sind die Kissen denn gefüllt?


Ach genau das hatte ich vergessen zu schreiben. Mit Daunen.
Ich hatte vorher meine mutti ;) angerufen und sie meinte ich könnte die waschen... Macht sie bei ihren auch und sie hat auch keinen Trockner und so. Ich hab echt keine Ahnung was da schief gelaufen ist


Hallo Himbeer_Mama :blumen:

Es liegt wirklich an der Füllung und da kann man groß nichts dran ändern. Würde Dir raten, die Kissen (wenn Du sie nicht sofort wieder benötigst, noch einige Tage durchzulüften, dazu breit auf einem Wäscheständer lagern. Geht auch gut in einem trockenen Keller oder einem Zimmer, in dem die Heizung nicht läuft. Dort immer wieder aufschütteln und umdrehen. Falls das nicht geht, würde ich die Kissen dann doch noch zur Reinigung geben oder noch einmal kräftig mit Febreze übersprühen - und nochmal an die Luft damit.
Ich kenne dies auch und helfe mir immer mit der Lüfter-Methode.
Viel Erfolg !


Das mit dem lüften war meine nächste idee nur wie lange soll das dauern? Lagen gestern abend für etwa 3stundem offenen fenster auf der fensterbank. Aber sie stanken immer noch :(

Bearbeitet von Himbeer_Mama am 05.03.2012 09:43:28


hallo himbeer mama,
wenn das lüften nix bringt, würd ich mit den kissen mal in einen waschsalon gehen. dort noch mal waschen (die haben meist die großen maschinen - mehr wasser, besser gespült) und anschließend in den trockner geben. wird auf jeden fall billiger als ´ne reinigung.......


Genau, den Waschsalon meinte ich eigentlich !
Entchen - nett, daß Du gequietscht hast :blumen:


Zitat (horizon @ 05.03.2012 09:58:42)
Entchen - nett, daß Du gequietscht hast  :blumen:

aber gerne doch...... ;)
:blumen: :rolleyes: :blumen:


Kostenloser Newsletter