Ostereier färben ohne Farbe? Ostereier färben


Hallo zusammen

Ich bin nicht in Deutschland und es gibt hier keine Ostereierfarbe, möchte aber trotzdem gerne Eier färben. Habt ihr eine Idee?

Gelb: geht wunderbar, wenn man die Eier in Kurkumawasser kocht.

Grün?
habs mal mit Mate prbiert, da er sonst überall grüne Flecken hinterlässt. Die Eier sind aber grau geworden

Rot?


Danke für eure Tipps


Hallööchen :D

Hier findest du alles was das Herz begehrt: http://www.farbenundleben.de/titel/ostereier_faerben.htm


Hübsche Muster kannst du mit einem Wattestäbchen und Essigessenz darauf zaubern.

Hoffe es hilft dir weiter udn wünsche dir ganz viel Spaß!

Liebe Grüße Hoernertier


Rot: Rote Beete

Grün: Spinat oder Brennnesseln

Braun: Schwarzer Tee oder Zwiebelschalen


Blau:[ Rotkohlblätter

Je länger die Eier in der Farbe liegen deso Bunt ;)

Mein Vater hat früher manche Eier auch noch händisch mit Bleistift und/ oder Buntstiften bemalt, hat auch schön ausgesehen.
Aber das muss einem liegen, meine Versuche haben immer etwas krakelig ausgesehen :rolleyes:


Holunderbeerensaft = Blau
Sud vom Rotkohl, Heidelbeersaft = Violett
Brennesselblätter und Spinat = Grün
Sud von Rote Bete (Rote Rübe) = Rot
schwarzer Tee, Sud von Zwiebelschalen = Braun
Safran, Kamille = Gelb
Preisselbeersaft = Rosa



Kopiert aus einem Beitrag von mir aus dem Jahr 2005.


Zwiebelschalen = hellbraun, aber meistens haben die Hühner bei dieser Farbe schon vorgesorgt... ;)


Zitat (SCHNAUF @ 26.03.2012 10:24:33)
Zwiebelschalen = hellbraun, aber meistens haben die Hühner bei dieser Farbe schon vorgesorgt... ;)

das heißt also, die braunen Eier kommen von Hühnern, die Zwiebeln gegessen haben....
sorgen braune Einer dann auch für mehr Flatulenzen?!?
:ph34r:

aber zurück zum Thema, wenn man auf den braunen Eiern Blüten oder Blätter mit einen Nylosstrumpf fixiert und das ganze dann mit Zwiebelschalen färbt, sieht es trotzdem toll aus.

Ich mal die immer mit Aquarellfarben oder Aqryllfarben an...hält und sieht gut aus.


Aber ist das nicht schädlich für die Gesundheit? Falls doch mal Farbe durch die Schale kommt....


Zitat (runzenplunz @ 26.03.2012 15:39:37)
das heißt also, die braunen Eier kommen von Hühnern, die Zwiebeln gegessen haben....
sorgen braune Einer dann auch für mehr Flatulenzen?!?
:ph34r:


Braune Hühner legen braune Eier, weiße Hühner legen weiße Eier! :glühbirne:

und braun-weiße Kühe geben Kakao, schwarz-weiße den Milchkaffee :P :ph34r: :mussweg:


Zitat (Binefant @ 05.04.2012 15:17:13)
und braun-weiße Kühe geben Kakao, schwarz-weiße den Milchkaffee :P :ph34r: :mussweg:

Der 1. April war am vergangenen Montag, Binefant!

Falls Du es nicht glaubst, daß braune Hühner braune Eier und weiße Hühner weiße Eier legen, dann frag mal Deinen Eierhändler auf dem Markt oder einen Landwirt in der Nachbarschaft!

:( ... wollte doch nur einen Scherz machen *schäm*


Ist ja schon gut, Binefant :bussi:

Kam halt im ersten Moment nicht so "scherzhaft" rüber! :freunde:


Einen Schuss Essig ins Kochwasser, dann wird die Farbe besser.

Und nach dem Kochen die abgekühlten Eier mit etwas Butter/Magerine/ect abreiben, dann glänzen sie schön.

Gruß
Lotte


Zitat (warwohlkeineguteidee @ 25.03.2012 17:42:05)
Hallo zusammen

Ich bin nicht in Deutschland und es gibt hier keine Ostereierfarbe, möchte aber trotzdem gerne Eier färben. Habt ihr eine Idee?

Gelb: geht wunderbar, wenn man die Eier in Kurkumawasser kocht.

Grün?
habs mal mit Mate prbiert, da er sonst überall grüne Flecken hinterlässt. Die Eier sind aber grau geworden

Rot?


Danke für eure Tipps

Rot = Rote Beete. Färbt super! ^_^

Zitat (Angeyja @ 16.05.2012 20:13:38)
Rot = Rote Beete. Färbt super! ^_^

Super Tipp für 2013! :)


Kostenloser Newsletter