Wasserflecken von Sofa entfernen


ich habe ein sofa mit wasserflecken und weiss nicht wie ich sie weg bekommen soll !ich bin echt am verzweifeln!!! mein sofa ist mit hell grauem chenille bezogen könnt ihr mir helfen ????


Hallo,

versuche es mal mit Glasreiniger, aber nicht der blaue, das könnte Flecken geben. Nicht reiben, immer schön in einer Richtung mit einen nicht fusselnden Lappen behandeln.

Bearbeitet von GEMINI-22 am 31.03.2012 12:22:15


Ich habe schon gute erfahrungen mit schmutzradierer gemacht - man muss nur aufpassen, dass man das sofa nicht zu sehr aufreibt..glasreiniger geht aber auch gut...


hab ich schon versucht,doch der rand ist immer noch da !(heul)ich hab mir sogar extra son dampf besen geholt doch der hat alles nur noch schlimmer gemacht! echt zum verzweifeln!! es geht wirklich alles raus schokolade ,fett, fils stift nur dieser blöde wasser fleck nicht!!


Hallo,

bsit Du Dir sicher, dass es ein Wasserfleck ist?

Gruß

Highlander


Ja ganz sicher!!! ich weiß echt nicht weiter
!!!


und jetzt ist er noch größer !!!! heul
:heul:


Hallo hier bei den Muttis!

Einen 100 %-Tipp hab ich leider nicht! Wenn es meine Couch wäre, dann würde ich wie folgt verfahren:
In eine Schüssel mit warmem Wasser etwas Woll- oder Feinwaschmittel auflösen. Darin einen feinporigen Schwamm eintauchen, leicht auswringen und damit dann die gesamte Couch abreiben, so daß sie gleichmäßig feucht ist. Das machst Du am besten am Abend, so daß das Sofa über Nacht wieder trocknen kann. Vielleicht lassen sich die Wasserflecken (sofern es nur solche sind), auf diese Weise unsichtbar machen. Ggfs. würde ich den Vorgang nochmal wiederholen.

Vielleicht klappt es ja, viel Erfolg!

Murmeltier


:wub: ICH LIBE DIESEN TIPP mein sofa ist sauber !!!!!!!!!!!!1


Das freut mich aber sehr, daß Dir mein Rat geholfen hat!


Ich hab mich jetzt extra im Forum angemeldet um den Ratschlag mit der Waschpulverlauge gegen (Wasser)-Flecken zu kommentieren:

ES HAT FUNKTIONIERT!

Hab schon einiges probiert: Von Tuba Polsterschaum (schade ums Geld!) bis Glasreiniger und nichts hat geholfen. Im Gegenteil - die FLecken wurden eher deutlicher sichtbar

Dann hab ich hier gelesen, dass es mit Waschmaschinenlauge gehen soll.
Ich habe übrigens ganz einfaches Color-Flüssigwaschmittel genommen (1 Meßbecher in 5 Liter Leitungswasser) und mit einem Schwamm wirklich ordentlich aufgetragen und danach schön gleichmäßig, aber kräftig mehrfach "einmassiert" und nach 24h Trocknungszeit schaut die Couch wieder echt passabel aus und v.a. keine Wasserfleckem mehr!

Herzlichen Dank für den Ratschlag und für alle verzweifelten Suchenden: Probierts das aus, es kostet (fast) nix und funktioniert tatsächlich!
:D


Das mit den Wasserflecken ist wirklich ein Problem, mit dem ich mich auch schon lange beschäftige.

Ein Fleck, egal welcher, kann bald entfernt werden, nur die Ränder bleiben.
Auch ich hab sie noch immer und es schaut alles eher als schön aus.
Habe das auch mit einem Waschmittel-Wasser versucht, man muß wirklich die ganze Couch damit putzen und dann meist nur wegen eines kleinen Fleckes.

Habe eine beige farbene Garnitur, würde mir so eine niemals mehr zulegen.
Am besten, man deckt sie ab, diese Decke kann hell sein, und man wäscht diese regelmäßig.

Die alte Garnitur war da sehr unempfindlich, braun mit einem ganz dezenten Muster, da gab es keine Flecken, kein Putzen, nur absaugen.
Sie war eben von der Polsterung nicht mehr rentabel, deshalb legten wir uns eine neue zu.

Ich getraue mich nicht mehr irgendwas auszuprobieren, habe Angst, dass es noch schlimmer wird!

Liebe Grüße
flamingo


Danke, und willkommen hier, thedoc! :blumen:
Das tut denen, die mit überlegen, wie man etwas wieder hinbekommt, richtig gut, so eine Rückmeldung zu bekommen.

flamingo, da kann ich nur beipflichten.. Ich habe erst jetzt, wo kaum noch Patschhändchen oder auch ungestüme, eher ungeschickte Leute da sind, ein sandfarbenes Sofa; allerdings in Alcantara, was der Sage nach leicht zu reinigen sein soll... Es ist schon 3 Jahre alt, aber - noch - ohne Flecken. Und sogar Kuli soll ohne Probleme rausgehen. Nur, ausprobieren ob das stimmt - das tue ich lieber nicht. :pfeifen:


Auch von mir noch die Rückmeldung an Murmeltier: Hat bei uns auch super geklappt!


Zitat (Franzenfrau @ 28.10.2014 15:33:14)
Auch von mir noch die Rückmeldung an Murmeltier: Hat bei uns auch super geklappt!

Da freu ich mich, vielen Dank für die Rückmeldung :wub:

So, habe eben auch meine Couch aufgrund eines Wasserflecks mit lauwarmem Wasser + Feinwaschmittel eingerieben. Bin gespannt und hoffe, dass sie nach 24 Stunden wieder 'wasserfleckenlos' ist..war ja echt froh über den Tipp und die positiven Rückmeldungen - morgen um die Zeit hoffentlich immer noch :-))... .

Hoffnungsvoll
Hotrodlady


Ich hatte einen kleinen Fleck von Erbrochenem auf dem Sofa und bin leider mit dem Dampfreiniger drüber gegangen. Der Fleck von dem Erbrochenem ist zwar weg, dafür hatte ich jetzt einen riesigen Wasserrand auf dem Sofa.
Ich habe die Tipps mit der Waschpulverlauge und dem Glasreiniger ausprobiert... aber nach ein paar Tagen war der Fleck wieder zu sehen. :labern:
Jetzt habe ich die Pre Wash Flecken-Bürste von Beckmann ausprobiert. Ich habe nur die Wasserränder vorsichtig mit der Flecken-Bürste behandelt und dann mit einem in Wasser getränkten Schwamm etwas ausgestrichen und siehe da... die Wasserränder sind weg. Ich hatte auch noch einen undefinierbaren Fleck auf dem Sofa, den ich auch gleich noch behandelt habe... auch der ist weg!!!!!

Bearbeitet von margeranium am 25.08.2015 12:38:25


Hallo,
ich möchte mich nun auch bedanken für den Tipp und habe mich gerade deswegen hier angemeldet. Der Tipp ist ein Wunder, ich könnte Sie drücken dafür :applaus:
Habe eine beige Couch und durch ein paar Flecken etliche Sachen innerhalb eines Monats benutzt: Fleckentferner Hartmann (?), Vanish Oxi Action, Gallseife...
Flecken einigermasen weg, aber totale Wasserränder ( aaarrgghh)
dann durch Zufall diese Antwort / Forum entdeckt, am Abend direkt durchgeführt und am Morgen, war sie wieder wie neu :applaus:
vielen herzlichen Dank dafür


Hallo zusammen.

Ich habe eine blaue strukturierte cauch die ständig wasserflecken von meinem 1,5 Jahren alten Sohn ( er sabbert viel ). Habe zwar für mich denn Alleskönner ( proWin ) in Schaumversion endeckt, es geht echt alles weg aber ich kann und will nicht jede Woche meine cauch reinigen. Gibt es denn irgendwie ein spray oder ähnliches zum versiegeln? So das keine neuen flecken kommen?

Hoffe ihr könnt mir helfen.
Lg betty


Hallo zusammen.

Ich habe eine blaue strukturierte cauch die ständig wasserflecken von meinem 1,5 Jahren alten Sohn ( er sabbert viel ) hat. Habe zwar für mich denn Alleskönner ( proWin ) in Schaumversion endeckt, es geht echt alles weg aber ich kann und will nicht jede Woche meine cauch reinigen. Gibt es denn irgendwie ein spray oder ähnliches zum versiegeln? So das keine neuen flecken kommen?

Hoffe ihr könnt mir helfen.
Lg betty