Imprägnierer: Wie imprägnierte Wasserflecken loswerde


Hallo!

Da ich einen Imprägnierer verwenden wollte, habe ich meine Lederstiefel erst einmal mit Wasser gereinigt. Naja, und als sie wohl noch nicht wirklich trocken waren (hab ehrlichgegsagt nicht soo darauf geachtet), habe ich den Imprägnierer draufgesprüht, so dass jetzt die ganzen Schuhe voll mit Wasserflecken übersäht sind, die natürlich wegen dem Imprägnierer mit Wasser nicht mehr wegzubekommen sind. Weiß jemand, wie ich die Schuhe wieder sauber bekomme?

LG,
Ulli


"Hey, in deine Stiefel musst du reinpinkeln! Und dann anziehen! Dass haben unsere Landser vor Stalingrad auch gemacht" <_<

Ne, im Ernst, also ich kenne bei Wasserflecken und Leder den Trick, das Leder nochmals nass zu machen und dann langsam trocknen zu lassen. Evtl auch mit Dampf befeuchten, dass die Feuchtigkeit erstmal besser eindringen kann. dann aber wie gesagt nicht zu schnell trocknen lassen. Dass mit dem Imprägnierer ist natürlich doof, evtl mal vorsichtig mit einem schwamm / Tuch abreiben und mit dampf probieren, um die Imprägnierung zu entfernen. Ansonsten gibt es auch spezielle Lederseife, die helfen könnte


Hey, danke für deine Antwort!
Hm, das sind glatte Ledersteifel, d.h. normalerweise können die gar keine Flecken bekommen, die sind erst durchs Imprägnieren entstanden. Es kann natürlich auch sein, dass die Flecken aufgrund schlechten Verreibens des Sprays entstanden sind.
Deswegen habe ich auch eher Bedenken dabei, es mit Dampf zu probieren, da werden sie ja komplett kaputt.


Wo wir grade beim imprägnieren sind:

Wie imprägniert man einen Duffle-Coat (schreibt man den so?) richtig?
Hat schon ein paar Jährchen auf dem Buckel, sieht aber noch schön aus.
Ist nur leider ziemlich wasserdurchlässig.

:heul:


Zitat (Ulli_ @ 25.10.2008 15:09:07)
Hallo!

Da ich einen Imprägnierer verwenden wollte, habe ich meine Lederstiefel erst einmal mit Wasser gereinigt. Naja, und als sie wohl noch nicht wirklich trocken waren (hab ehrlichgegsagt nicht soo darauf geachtet), habe ich den Imprägnierer draufgesprüht, so dass jetzt die ganzen Schuhe voll mit Wasserflecken übersäht sind, die natürlich wegen dem Imprägnierer mit Wasser nicht mehr wegzubekommen sind. Weiß jemand, wie ich die Schuhe wieder sauber bekomme?

LG,
Ulli

ich würde die stiefel, nochmal mit wasser und spüli reinigen, sollte es noch nicht ab sein, wieder holen.
nach dem sie dannnnnnnnn trocken sind, nochmals impregnieren.

---------------------------------

Antina, ich weiß nicht was das ist.
aber es steht immer auf der dose drauf wie man es richtig macht.

Hallo...? Denkt ihr noch an das Wollmäntelchen? Bitte, bitte...? :hilfe:


Hallo Uli

Zitat
Es kann natürlich auch sein, dass die Flecken aufgrund schlechten Verreibens des Sprays entstanden sind.


wiesoooo hast du denn das Spray verrieben??? :zumhaareraufen:
das braucht doch nur trocknen, was innerhalb von Minuten passiert...

ich trau mich ja schon fast nicht weiterzufragen, aber....
mit Wasser reinigen.....*grübel* ja, okay wenn die halbe Pampa dranklebt ;)
aber eigentlich richtig trocknen lassen und den Dreck abbürsten...

wenn ich die Stiefel denn unbedingt abwaschen müsste , dann würd ich allerdings Lederseife nehmen, Spüli entzieht dem Leder ziemlich viel Fett

Wasserflecken können, das meiner Erfahrung, echt nicht sein...
sind die Stiefel wirklich aus echtem Leder????????

LG Perle

Hallo Antina

da würd ich kein Risiko eingehen und in der Reinigung( sone gute alteingessene) nachfragen

LG Perle, die dich jetzt fast vergessen hätte :rolleyes:


Hallo,
das Problem hatte ich im Frühjahr auch mit den Halbschuhen meiner Tochter. Die Flecken kommen wahrscheinlich vom Impränieren, ich hab da auch feststellen müssen, das viel nicht immer viel hilft :( . Immer nur dünn einsprühen und trocknen lassen, ich wollte halt schnell und alles auf einmal.
Bei den Schuhen meiner Tochter war es nicht so tragisch, im Alter von 3 1/2 Jahren wird die imprägnierung relativ schnell wieder runtergeschrubbt. Bei den Stiefeln würde ich allerdings auch mit Seife versuchen den alten Schutzmantel zu entfernen. Und dann langsam, Schicht für Schicht die neue Imprägnierung drauf.


Zu den Schuhen:

ich hab neulich ein paar Schuhe zum Besohlen gegeben, die tierisch weiße Wasserränder hatten. Hab ich erst dort gemerkt :hihi:

Schusterin meinte dann - einfach mit warmem Wasser und etwas Feinwaschmittel saubermachen und guuuut trocknen lassen, dann normale Lederpflege draufreiben.

Hat supi geklappt :)

Mantel: keine Ahnung, sorry :blumen:


:blumen: Ganz vielen Dank, liebe Perle! :blumenstrauss:
Insbesondere fürs "mich-dann-doch-nicht-übersehen" :daumenhoch:



Kostenloser Newsletter