Silvesterbräuche: was ist Tradition bei euch?

Zitat (viertelvorsieben, 30.12.2018)
Habe kürzlich gehört, die Glocken schlagen extra langsamer, damit man mit dem Essen auch nachkommt. :D

Man schafft es trotzdem kaum... ein Jahr waren die Schläge viel zu schnell aufeinanderfolgend.... alle haben sich verschluckt ?

Ich kaufe seit vielen Jahren geschälte, kernlose Weintrauben in Dosen ...die kann man ganz bequem schlucken ?
Die habe ich sogar mit nach Deutschland genommen, wenn wir dort Silvester gefeiert haben.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (VIVAESPAÑA, 30.12.2018)
Man schafft es trotzdem kaum... ein Jahr waren die Schläge viel zu schnell aufeinanderfolgend.... alle haben sich verschluckt ?

Ich kaufe seit vielen Jahren geschälte, kernlose Weintrauben in Dosen ...die kann man ganz bequem schlucken ?
Die habe ich sogar mit nach Deutschland genommen, wenn wir dort Silvester gefeiert haben.

Kann man auch Rosinen nehmen? :lol:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (VIVAESPAÑA, 30.12.2018)
Man schafft es trotzdem kaum... ein Jahr waren die Schläge viel zu schnell aufeinanderfolgend.... alle haben sich verschluckt ?

Ich habe mal gehört, dass jedes Jahr etliche Menschen in Spanien an diesem Brauch ersticken.
Stimmt das?
Gefällt dir dieser Beitrag?
wir grillen gerne mittags, wenn das wetter es zuläßt.

dinner for one oder ekel alfred schauen wir auch gern, ist aber kein muß.
Gefällt dir dieser Beitrag?
wir bleiben daheim und bieten bis 23.30 uhr ein offenes haus an, eine kurze benachrichtigung vorher vorausgesetzt. es gibt salate, baguette, verschiedene getränke, knabbereien, gesellschaftsspiele und eine mitternachtssuppe. meine kinder bleiben auch daheim. sie wollen mr. bean im fernsehen sehen.

den brauch mit den trauben kenne ich auch. mein älterer sohn bekam das von einem spanier erklärt und erfuhr, dass es manchmal probleme gibt, die trauben so rasch zu verspeisen. das konnte mein sohn nicht verstehen, denn er fand es einfach. man müsse eben ganz kleine trauben nehmen. :lol:
Gefällt dir dieser Beitrag?
ich habe bereits das dritte Jahr hintereinander an Neujahr Frühdienst ... wir werden heute Abend zu zweit genau soviel Alkohol trinken, dass ich morgen um 6:00 noch
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Binefant, 30.12.2018)


Ein no-go ist für mich, zwischen den Jahren Wäsche zum trocknen aufzuhängen, das habe ich von meinen Eltern und Großeltern so übernommen.

:daumenhoch: und Müll vom alten Jahr mit ins neue nehmen :o
Meine Mülltüten müssen am 31.12 leer sein, wenn sich im Laufe des Abends was sammelt ist es in Ordnung aber niiiemaals was vom Vortag
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo zusammen.
Meine Mutter hat früher am Silvesterabend immer Linsen und Spatzen (Mehlklöße) gekocht.
Angeblich soll dann im kommenden Jahr das Geld nicht ausgehen.
Der Brauch ist dann aber allmählich eingeschlafen.
Denn mehr Geld hatten wir dadurch auch nicht.

liebe Grüße
Gefällt dir dieser Beitrag?
Bei uns ist Bleigießen ein absolutes Pflichtprogramm.
(Zum Glück gibt es inzwischen ungiftiges Zinn als Bleiersatz)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage