Champignons Konserven: Was bedeutet 1., 2. oder 3. Wahl?


Hallo liebe Leute,

auf Champignon Conserven steht doch immer z. B. 1. Wahl oder so drauf. Meine Frage ist: was bedeutet das genau? Sind die Pilze der 3. Wahl wirklich mindere Qualität, oder sind sie lediglich optisch 3. Wahl? Das würde mich wirklich mal interessieren.


Die Einteilung in Wahlen der ersten, zweiten oder dritten Klasse bezieht sich auf die Optik. In der ersten Klasse finden sich meistens die ganz kleinen Pilzköpfe ohne Stängel. In der dritten Wahl können durchaus auch größere Köpfe drin sein sowie die Stängel. Essbar ist jede Wahl. Sonst wäre sie nicht eingedost.

Grüßle,

Egeria


Es kommt immer drauf an, wie man die Pilze mag. Ich persönlich bevorzuge frische Champignons, wenn es die nicht gibt, nehme ich grundsätzlich nur die Miniatur 1. Wahl, das sind ganz kleine zierliche.

Jeder nach seinem Geschmack, aber, ich "hasse" geschnittene Pilze dritter Wahl, mag ich nicht drauf rum kauen ...iiiiiiiigggggggggiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitttttttttttttttttttttiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiggggggggggggggggggggiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitttttttttttt


Sorry


Moin Limasi,

Deine Meinung zum Thema Pilze und im speziellen Champignons kennen wir nun. Das hat aber leider nichts mit der Frage zum Eingangspost zu tun. Es ist fein, dass Du Dir den Luxus leisten kannst, nur erste Klasse zu kaufen, wenn Du keine frischen Pilze erstehen kannst. Doch hier hast Du meiner Ansicht nach das Thema glatt verfehlt. Sechs. Setzen.

Also @Naddi: Lass Dich nicht verwirren. Die Handelsbezeichnungen, die in Klassen eingeteilt werden, sind wirklich nur der Optik geschuldet.

Das ist analog beim Spargel zu sehen (aktuelles Thema, da gerade Spargelzeit): Grundsätzlich ist das Edelgemüse Spargel ein Asparagus, also ein Wurzelgemüse. Die Einteilung in Klassen ist ebenfalls eine optische Angelegenheit. Ich persönlich ziehe den Bruchspargel vor. Beste Qualität zum kleinen Preis und zum satt-essen. Ein bisschen zerlassene Butter dran und ein paar neue Kartöffelchen dazu und es wird ein Festschmaus.

Grüßle,

Egeria


Das ist echt eine interessante Frage...
So genau wusste ich es bis jetzt auch nicht. ich empfand nur die Preisunterschiede als äußerst drastisch und kaufe deshalb immer 3. Wahl...
Bei Spargel halte ich das genauso. Im letzten Jahr habe ich bei einem Stand ganz dünne Stangen für 1 Euro das kg entdeckt. Klar schält man da noch was weg, aber ich habe sie nur unten schälen müssen und bin trotzdem sehr günstog weggekommen. Ansonsten finde ich Spargelbruch auch eine super alternative. Ist ohnehin viel leichter zuzubreiten... :pfeifen:


@Egeria
Also, hier wurde schon die Frage beantwortet, oder?
Ich habe nur noch einmal meine Meinung hinsichtl. der Pilze kund getan, nichts anderes. Und ob es Luxus ist, ist eine andere Sache. Und das mit dem Spargel ist auch nicht die richtige Antwort, wenn du so willst.

Nimm es leicht, wenn hier Leute anders antworten, als Du... nicht aufregen, schadet nur Dir ...


Zitat (Limasi @ 11.04.2012 09:30:42)
Es kommt immer drauf an, wie man die Pilze mag. Ich persönlich bevorzuge frische Champignons, wenn es die nicht gibt, nehme ich grundsätzlich nur die Miniatur 1. Wahl, das sind ganz kleine zierliche.

Jeder nach seinem Geschmack, aber, ich "hasse" geschnittene Pilze dritter Wahl, mag ich nicht drauf rum kauen ...iiiiiiiigggggggggiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitttttttttttttttttttttiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiggggggggggggggggggggiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitttttttttttt


Sorry

Deine Antwort hilft der Threaderöffnerin ganz sicher nicht weiter. Es kommt auch nicht darauf an, wie man Pilze mag, wenn der Geldbeutel evtl. bissl enger geschnallt ist.
Dazu wäre es nett, wenn du deinem Ekel zukünftig nicht mit "prellenden" Buchstabentasten Ausdruck geben würdest. Da kann sich jemand mal ganz fix herabgesetzt fühlen und sich ärgern, dass überhaupt eine Frage gestellt wurde.
Besten Dank!


---
Zum Thema: Schließe mich @Egeria an. Die Pilze der verschiedenen Sortierungen ergeben die jeweilige Klassifizierung, die sich nach der Optik richtet. Bei Pilzen 3. Wahl kann es schon mal sein, dass einige geschredderte Pilze vorzufinden sind. Ein gutes Beispiel dazu hat Momo87 bzgl. des Spargels geschrieben.

ich kenne bloss die Pilze 1. Wahl (ganze Köpfe) und 3. Wahl (Pilze praktischerweise schon in Scheiben geschnitten) ... 2. Wahl habe ich noch nie gesehen ... ich muss nachher zum edeka, da guck ich mal

Danke für die Aufklärung, ich wusste das auch nicht

btw ... mein Kater liebt diese Glibberpilze :wacko:


Also Egeria und Wecker
Tut mir sehr leid, das mein Beitrag euch so aufgewühlt hat. Habe leider nicht gemerkt, das meine Tochter (32) hier drinnen am rumwurschteln ist - hoffentlich hat sie nicht noch mehr angestellt.
sie fragte mich, was ich von den Pilzen halte und hat dieses einfach hier reingeschrieben. das hat noch ein kleines Nachspiel wenn die nach HAuse kommt. Ich weis, 32 und dann sowas, aber sie hat im Moment eine schwierige Phase und und und .... gehört hier nicht hin

Nun zu den Pilzen

1. Wahl - das sind immer ganze große - wenn da nicht Miniatur draufsteht
2. Wahl - das sind meistens ganze mittelgroße oder eben manchmal auch schon Scheiben je nach Hersteller
3. Wahl - das sind immer geschnittene - ich habe jedenfalls noch keine anderen gesehen

dieses gilt aber bei uns hier nur für Champignons, Pfifferlingen usw. habe ich noch nicht in Kategorien gefunden - hier vl.?


Noch einmal sorry für das .........
Frage bekommt man den Beitrag eigentl. gelöscht nach dieser Zeit?


@Limasi,

bitte sorge dafür, dass du die einzige bist, die die Accountdaten weiß und sich damit im Forum einloggen kann. Eine Person pro Account ist sehr erwünscht, weitere Personen, die zur Familie gehören mögen uns (PM an die Admins oder ggf. Mod) bitte Bescheid und sich auch den Usern zu erkennen geben, so dass Unterschiede erkennbar sind und so etwas erst gar nicht passiert. Die Lebensumstände sollten bitte kein Grund sein, irgendwo "herumzuwurschteln" und jemanden womöglich in Misskredit zu bringen.

Beiträge kannst du lediglich 20 Minuten nach Absenden deines Beitrages editieren, löschen kannst du Beiträge nicht selbst. Es werden nur im äußersten Notfall Löschungen vorgenommen. Dies hier ist keiner und wir werden demnach nichts löschen.

:gestatten:


oops @Limasi: Da würde ich aber ziemlich drastische Maßnahmen ergreifen, wenn meine Tochter in meinem Namen meinen Account zum pöbeln missbrauchen würde. Egal, wie alt sie ist und welche zwischenmenschlichen Probleme sie haben könnte. Das geht gar nicht. Punkt. Da geht nur eines: Zugriffsrechte entziehen. Deine Beiträge hier sind Deine Visitenkarte.

Zurück zum Thema: @Momo: Spargel ist Spargel. Alleine die Wuchsform - also krumm oder gerade, mit einem bestimmten Durchmesser und einer klar definierten Länge - bestimmt die Klassifizierung und den Preis des Edelgemüses. Wenn es Dir eher auf den Genuss des Gemüses ankommt als auf die augenfällige Erscheinung, kannst Du mit Bruchspargel richtig Geld sparen. Denn es ist der gleiche Inhalt drin, eben nur nicht in der normativ vorgeschriebenen Erscheinungsform. Das Gemüse ist trotzdem saulecker.

Das Gleiche gilt auch für Champignons: Die werden ebenfalls auf eine bestimmte Messlatte aufgelegt und dann wird entschieden, für welche Handelsklasse sie sich eignen. In der Dose ist nach wie vor Champignon drin. Oder Pfifferling. Es steht immerhin drauf, was sich in der Dose oder im Glas befindet.

Grüßle,

Egeria

Bearbeitet von Egeria am 11.04.2012 15:23:34


Zitat (Limasi @ 11.04.2012 14:49:35)
Tut mir sehr leid, das mein Beitrag euch so aufgewühlt hat.

Nööööö, liebe @Limasi, aufgewühlt hat mich der unter Deinem Account veröffentlichte Beitrag nicht. Nur etwas irritiert.

Wenn Du sicher bist, dass Deine erwachsene Tochter in Deinem Namen Beiträge einstellt, die Dich als schizophren erscheinen lassen, dann wechsele einfach Deinen Mitgliedsnamen und halte die Zugangsdaten geheim. Dann passiert Dir das nicht noch einmal.

Grüßle,

Egeria

Es gibt übrigens auch geschnittene Champignons 1. Wahl, die sehen dann halt einfach mustergültig aus.


Zitat (Egeria @ 11.04.2012 18:36:59)
...dann wechsele einfach Deinen Mitgliedsnamen und halte die Zugangsdaten geheim. Dann passiert Dir das nicht noch einmal.


Warum solche einschneidenden Maßnahmen?
Es dürfte auch reichen, einfach das Passwort zu ändern.

Mach dir keinen Kopp, Limasi. Shit happens. :winkewinke:

Ach, es tut mir so unendlich leid, was passiert ist.
Meine Tochter und der Rest der Familie wollte mir eigenlt. nur mal deutlich machen, das - ich habe es selbst schon Leuten geschrieben, die etwas aus der Fassung waren und von anderen noch scheinbar "erzogen" werden sollten -
das man solche Leute nicht ernst nehmen sollte.
Das mit dem "i..." tut ihr leid, sie hat sich bei mir und damit auch bei Euch allen entschuldigt.
Angenommen - Schwamm drüber - Sie hätten sich tierisch geärgert hätte keiner reagiert, aber so ....

Es kommen nur noch ernst gemeinte Kommentare.

aber nun noch zu meiner Frage:
Gibt es diese Unterschiede nur bei Champignons oder auch bei anderen Pilzen
Wie heisst das so schön --- bi uns opn Land --- gibt es nur Ch. in versch. sorten.
Wie ist das in der Großstadt? Ihr habt doch bestimmt mehr Auswahl oder?


Zitat (Limasi @ 12.04.2012 08:12:09)
Ach, es tut mir so unendlich leid, was passiert ist.
Meine Tochter und der Rest der Familie wollte mir eigenlt. nur mal deutlich machen, das - ich habe es selbst schon Leuten geschrieben, die etwas aus der Fassung waren und von anderen noch scheinbar "erzogen" werden sollten -
das man solche Leute nicht ernst nehmen sollte.
Das mit dem "i..." tut ihr leid, sie hat sich bei mir und damit auch bei Euch allen entschuldigt.
Angenommen - Schwamm drüber - Sie hätten sich tierisch geärgert hätte keiner reagiert, aber so ....

Es kommen nur noch ernst gemeinte Kommentare.


@Limasi

Ich hoffe ,Du passt ab jetzt wirklich auf .

Wenn Deine Tochter hier schreiben möchte,warum macht sie das nicht einfach unter ihrem eigenen Namen ? oder möchtest Du das nicht ?

Hm @Limasi, Dein Auftritt wird immer bizarrer. Dachte nicht, dass da noch eine Steigerung möglich wäre.

Doch jede Familien-Konstellation ist anders. Und doch wieder so gleich. Soifz.

Überlege Dir, wie Du hier weiterhin auftreten möchtest. Und lasse Deine Tochter außen vor.

Grüßle und alles Gute,

Egeria

Bearbeitet von Egeria am 12.04.2012 09:28:04



Kostenloser Newsletter