Wann blüht eine aus Samen gezogene Engelstrompete?


Hallo zusammen,

ich habe letztes Jahr eine Engelstrompete (Datura sanguinea) aus Samen gezogen, die ich auch wunderbar über den Winter im dunklen Keller überwintert habe.

Im Frühjahr hat sie auch prächtig ausgetrieben und hat jetzt eine Höhe von ca. 1,20 .- m erreicht.

Weiss jemand, wann Engelstrompeten, die aus Samen vermehrt worden sind, das erste Mal blühen?

Bis dann

Klaus N


Hallo,

wenn die Engelstrompete ausgetrieben hat, und nicht von Blattläusen oder Weißer Fliege befallen ist, müßte die auch bald Knospen ansetzen.- Gemach, Gemach...der Sommer kommt ja erst noch (hoffentlich).
Die Pflanze braucht viel Wasser, jedoch keine Staunässe erzeugen!

Der grüne Daumen ist gedrückt...Gruß..IsiLangmut


Wenn die Datura nicht ordentlich und regelmäßig gedüngt wird, ist sie blühfaul.
Ich hatte jahrelang nicht blühende Daturen über den Sommer gebracht, bis ich durch Nachfragen herausbekam, dass sie das sog. "Blaukorn" gerne mögen und seitdem dünge ich regelmäßig damit, obwohl ich kein Freund davon bin. Aber nur so kommen die Engelstrompeten zur Blüte, zumindest ist das bei meinen so.

Ciao
Elisabeth


@Elisabeth: ein guter Volldünger für Blühpflanzen tut's auch.- Blaukorn habe ich seinerzeit nur einmal in der Saison an meine Blumen gegeben.- Teils ist das aber zu "scharf" für manche Blumen und Pflanzen.


Liebe Grüße..IsiLangmut :blumen:



Kostenloser Newsletter