soundsystem für neuen pc: center und subwoofer


bin grad auf fehlersuche.ausgangslage ist neuer pc und soundsystem .

3 klinkenstecker führen in den pc;orange,grün ,schwarz.bin mal überzeugt,daß alle richtig gesteckt sind.
wenn ich jetzt auf das win 7 lautsprechersymbol unten re klicke und die lautsprechereigenschaften erweitert einstellen will ,kann ich nur die 2vorne und hinten testen.sub und center kein ton.

bei DD 5.1 codierten filmen rummst der subwoofer aber so wie er soll,aus der centerbox dafür kein ton..der center-lautsprecher als solches funzt(durch umstecken getestet).

da ich jetzt nicht weis,wie die einzelnen stecker voltmäßig angesteuert werden,stellt sich mir die frage ob ich mal einfach so die klinkenstecker austauschen kann um zu testen.

kennt sich wer aus damit?

Bearbeitet von dingens am 17.07.2012 18:45:47


weiß jetzt aus deiner Beschreibung nicht was du gemacht hast... also klicke mal auf das Windows Symbol und tippe da "Soundkarteneinstellungen ändern" ein wenn du da bist findest du unten ja das Konfigurieren das hattest du jetzt benutzt?


das hab ich gemacht
re klick auf lautsprecher>>wiedergabegeräte>>lautsprecher>>konfig>>5.1 surround(mit lautsprecher hinten)
und dann test

Bearbeitet von dingens am 17.07.2012 19:23:07


alle Treiber sind installiert?


wenn 5 (oder4)von 6 lautsprechern funktionieren verstehe ich deine frage nicht.

Bearbeitet von dingens am 17.07.2012 19:38:05


na nicht das nur von Windows die automatisch zur Verfügung gestellten Treiber genutzt werden... Windows 7 hat ja die Macke immer schnell selbst einen Treiber zu finden und nicht die "spezial" Treiber des Herstellers zu nutzen die eigentlich immer mehr können... ich musste zb bei meinen Lautsprechern den Realtek - High Definition Audio Code erst installieren das mein 7.1 ging und habe auch noch für die Software für das Lautsprecher System installiert...

Bearbeitet von Nachi am 17.07.2012 19:46:09


ich hab keine treiber-cd für das logitech.da war nichts bei.nur einstecken


wie heißt denn deine Soundkarte?

das bei Logitech nix dabei war kann ja sein...


stell mir mal fragen die ich auch beantworten kann :aengstlich:

Zitat
Mainboard: Chipsatz Intel H67M, 7.1 HD Audio, 4x SATA2, 2x SATA3, PCI, 2x PCI x1, PCIe x16

wenn wir Glück haben... http://www.intel.com/p/de_DE/support/detect


Zitat (Nachi @ 17.07.2012 21:19:58)
wenn wir Glück haben... http://www.intel.com/p/de_DE/support/detect

Zitat
Dieses Gerät ist nicht bekannt oder wird nicht unterstützt. Bitte wenden Sie sich für eventuelle Updates an den Hersteller.


hab eben übern gerätemanager treiber aktualisieren wollen...ist auf dem neuesten stand...


kann man fehler bei den lautsprechern ausschliessen?

Zitat (dingens @ 18.07.2012 05:59:57)

hab eben übern gerätemanager treiber aktualisieren wollen...ist auf dem neuesten stand...



da hast du dann wieder die Windows bekannten Treiber abgefragt und nicht die welche der Hersteller anbietet... was steht denn da wenn du aun die Eigenschaften der Soundkarte klickst?

Zitat
kann man fehler bei den lautsprechern ausschliessen?

warum sollten die defekt sein? hast du eventuell einen DVD Player mit 5.1?

Bearbeitet von Nachi am 18.07.2012 13:05:16

Hallo Nachi, oder auch alle anderen,

ich hab mir so ein paar klitzekleine Problemchen mit meinem Laptop gemacht. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen:

Zum einen ist meine Bildschirmanzeige plötzlich größer als normal, also alle Ansichten - auch Frag Mutti - sind plötzlich etwas breiter und höher wie sonst. Weiterhin hab ich mir, als ich das vorgenannte wieder in den Normalzustand bringen wollte, bei diesem Versuch alle Symbole auf der Hauptmenü-Seite gelöscht und jetzt krieg ich das blöderweise nicht mehr in den Normalzustand :hmm: :hmm:

Ich vermute mal, es handelt sich hier nur um "Kleinigkeiten", aber vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen??
Jetzt muß ich zwar mal für 2 Stunden aus dem Haus, aber ich werde mich später melden, ob alles wieder normal ist.

Vorab schon mal Danke für Eure Hilfe :blumen:


Hallo Nachi,

fast das gleiche Problem wie bei Murmelchen....

ich kann meine Seite nicht vergrössern, FM ist so schmal, aber die Schrift ist riesengross.... :hilfe:

Danke schon mal im vorraus :blumen:

( ich weis, das das Problem schon jemand mal hier hatte, kann es nur nicht finden)


:malpieksen: GEMINI-22 Murmeltier

ey dit is mein fred

Nachi,
willst du das so wissen?
der eine pfad ist 3 und der andere 0
bild is von dingens seinem pc

Bearbeitet von dingens am 18.07.2012 17:34:32


Zitat (Nachi @ 17.07.2012 21:19:58)
wenn wir Glück haben... http://www.intel.com/p/de_DE/support/detect


heut nochmal gemacht und siehe das
bild is von dingens seinem pc

Hallo, Dingens,
falls Dein Posting für mich gedacht war, muß ich Dir leider mitteilen, daß ich damit so gar überhaupt nix anfangen kann.

Es muß doch noch eine andere - auch für Computer-Laien verständliche- Erklärung zur Behebung des Problems geben.

Vielleicht hast Du ja auch eine Anleitung für "Doofe", so wie mich?? :wacko:


Zitat (GEMINI-22 @ 18.07.2012 13:56:18)
Hallo Nachi,

fast das gleiche Problem wie bei Murmelchen....

ich kann meine Seite nicht vergrössern, FM ist so schmal, aber die Schrift ist riesengross.... :hilfe:

Danke schon mal im vorraus :blumen:

( ich weis, das das Problem schon jemand mal hier hatte, kann es nur nicht finden)

Strg Taste und die Null auf dem Ziffernblock, sonst Strg und Pluszeichen oder Minuszeichen


so nun zurück zu dingens

@dingens,

schau mal hier wie in dem Beispiel wer da so alles steht


by Nachi


Zitat (Nachi @ 18.07.2012 20:37:01)
Strg Taste und die Null auf dem Ziffernblock, sonst Strg und Pluszeichen oder Minuszeichen


so nun zurück zu dingens

:wub: Danke Nachi :wub:

unter hersteller steht microsoft

und unter installationsdatum steht das eigentliche kaufdatum,wie auch immer das geht.



Kostenloser Newsletter