Mein Lieblingskleid "klebt"


Hallo,
Heute Morgen wollte ich mal wieder mein schönes Sommerkleidchen anziehen. (das erste Mal in diesem Jahr). Es hat schon einige Jahre auf dem Buckel, die Farbe und der Stoff ist aber noch super...
Aber die Träger kleben irgendwie ganz unangenehm und das lässt sich auch nicht rauswaschen, was ist das?
Ich wäre euch dankbar, wenn ihr mir einen Tipp geben könntet...Ich mag das so gerne Stück so gerne :heul:
lg Momo


Hallo momo,

benutzt du Weichspüler ?


Hallo!

Kann sein, dass in den Trägern deines Kleides
mal ein Gummiband war?
Wenn ja dann zersezt sich dieses gerade und davon klebt es...

Lg


Hallo Momo87 .
Ein Trick von Tanten und Großvater, Schneidermeister, aus der Nachkriegszeit.
Wenn die Länge des inneren Saums es zuläßt, aus dem Stoff neue Träger annähen.
Es gibt einen, auf der Haut angenehmen, Füllstoff damit können die Träger gefüttert werden.


Zitat (alter-techniker @ 26.07.2012 15:47:53)
Hallo Momo87 .
Ein Trick von Tanten und Großvater, Schneidermeister, aus der Nachkriegszeit.
Wenn die Länge des inneren Saums es zuläßt, aus dem Stoff neue Träger annähen.
Es gibt einen, auf der Haut angenehmen, Füllstoff damit können die Träger gefüttert werden.

Meine Mama meinte auch schon, wir könnten neue Träger dran machen. Ich glaube es ist wirklich das Gummi, was sich auflöst...
Danke für eure Tipps!


Kostenloser Newsletter