Buntwäsche mit Grauschleier


Hallo Ihr lieben,


Ich lese jetzt schon länger hier im Forum , doch leider habe ich hierzu noch nichts konkretes gefunden.

Ich habe hier einen riesen haufen Buntwäsche , leider zum größten Teil vergraut oder ausgeblichen , gibt es irgendwie einen Tipp wie ich diesem Trauerspiel wieder zu Farben verhelfen kann ?

Zur info,

neu, kein Weichspüler, kein gebrauch, ich sortiere akribisch aus sogar schwarze und dunkel blaue sachen werden extra gewaschen .

trotzdem sieht alles so trostlos aus :/

Ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen

Lg Bey


Wichtig wäre zu wissen, welche Waschmittel du bisher verwendet hast.
Fest steht, dass man Buntwäsche auf keinen Fall mit Waschmittel, die Bleichmittel enthalten, waschen soll (z.B. eben Vollwaschmittel).
Auch für die sog. Feinwäsche kann man Colorwaschmittel verwenden, da das im Prinzip das gleiche ist.
Vollwaschmittel nur für sog. Kochwäsche (auch wenn sie jetzt meist nur bei 60 Grad gewaschen wird) und auch 60Grad-Wäsche.
Der Trockner hat m.E. keinen Einfluß auf den Farbverlust, den deine Wäsche offensichtlich erleiden musste. Auch der Weichspüler dürfte nicht als Verursacher in Frage kommen.
Rückwirkend nochmal Farbe in deine vergrauten Sachen zu bekommen, ist schwierig. Aber wenn du die Tipps in Zukunft beachtest, sollte das nicht mehr passieren.

Ciao
Elisabeth


ERst mal: Willkommen hier! :blumen:

Du schreibst "ausgeblichen" - und hast damit schon die Diagnose gestellt: Die Farben sind weg.
Grau kann Wäsche auch werden, wenn sie immer zu kalt, etwa nur kalt oder mit 30° gewaschen wird, oder mit zu wenig Waschmittel, oder die MAschine immer zu voll...

Aus welchem MAterial ist denn diese Buntwäsche?
Es könnte sein, dass ein Aufheller, etwa wie für , hilft, aber dafür nimmst du am besten ein paar Wäschestücke mit in eine gute Drogerie, wie z.B. dm. Und lass dich beraten.
Handelt es such um einfarbige Teile, wäre neu einfärben eine Option. - Auch da: beraten lassen!
Ich habe dort immer gute Erfahrungen gemacht, wenn ich ein konkretes Beispiel für ein Problem einfach mitgenommen habe.

Bearbeitet von dahlie am 10.08.2012 21:24:30



Kostenloser Newsletter