Baby schläft sehr viel


Hallo ich habe einen kleinen Sohn (4monate alt) der fast immer nur schläft.
Wenn er morgens so um 8 Uhr wach wird bekommt er die Flasche ,dann schläft er wieder ein dann so um 12 Uhr wird er wach und dann ist spielen angesagt wo er sich auch immer riesig freut um 3 Uhr schläft er wieder ein also er ist dann immer 3 - 4 Std wach und schläft dann wieder.vielleicht mache ich mir auch unnötig sorgen aber wie war es bei euren Kindern denn so?es ist mein erstes Kind und weis es daher nicht ob es gut oder schlecht ist.

Obwohl er so viel tagsüber schläft,schläft er meistens immer um 10 oder 0 Uhr ein und schläft dann durch .

Bearbeitet von Julian1209 am 10.08.2012 17:18:10


Hallo Julian!

Das kann ich gut verstehen, dass du besorgt bist. Es ist dein erstes Kind und aus deinem Beitrag spricht einfach nur elterliche Sorge und Verantwortungsgefühl!

Ich glaube, ich kann dich beruhigen. Mit 4 Monaten schläft so ein kleines Wesen schon noch recht viel. 3 bis 4 Stunden Wachsein sind doch dann eigentlich schon eine Menge, in der man viel mit ihm machen kann (spielen, spazieren gehen --> wobei er auch da schon mal wieder einschlafen kann, denn frische Luft ist ja so gesund und auch ermüdend! :wub: )

Es ist ja noch gar nicht so lange her, dass er "geschlüpft" ist und er muss sich einfach noch an die vielen Reize gewöhnen. Jeden Tag entdeckt er Neues und auch das muss verarbeitet werden.

Mir scheint, er hat den Tag-Nacht-Rhythmus schon ganz gut im Griff. Wenn er um 8:00 Uhr wach wird, dann ist es völlig normal. Er weiß dann wohl 'jetzt ist Frühstücks bzw. Essenszeit' und um 12:00 Uhr genauso. Und er scheint schon ganz gut durchzuschlafen. Das ist doch toll! :D


freu dich dass du ein so 'pflegeleichtes' kind hast :D

das viele schlafen ist in dem alter normal und wenn er nach dem schlafen fuer ein paar stunden fit, gut gelaunt und 'spielwuetig' ist, dann gehts ihm praechtig.

wenn du allerdings allzu besorgt bist, dann sprich deinen kinderarzt drauf an.

gruss :blumen:
shewolf


Hallo Julian1209,

ich glaube nicht, dass Du Grund zu Sorge haben musst. Ein vier Monate altes Baby hat noch ein enormes Schlafbedürfnis. Sei froh darüber, dass Dein Baby so gut schläft- es gibt auch Kinder, die es anders herum pflegen und ihre Eltern damit zur Verzweiflung bringen.

Wenn Dein kleiner Sohn gut trinkt, gut zunimmt, sich gut entwickelt und sein Kinderarzt keine Probleme sieht, dann ist doch alles in Ordnung. Ein solches Baby ist ein richtiger Schatz.

Das meint eine glückliche dreifache Mutter und mittlerweile auch Oma :D


Vor kurzem fand ich mein Baby-Tagebuch: was machte ich mir damals Sorgen, weil meine 4 Monate alte Tochter nur 3 Mahlzeiten am Tag wollte! Aber sie wuchs und gedieh......

Heute ist sie 29 Jahre alt und es hat ihr nicht geschadet :D


Ich hoffe für dich, Julian, dass er nicht immer nur auf deinem Arm schläft, ;) wie in deinem anderen Betrag geschildert. denn dann kämst du wirklich zu nichts, gell? :D


Zitat (FrauElster @ 10.08.2012 20:15:18)
Hallo Julian1209,

ich glaube nicht, dass Du Grund zu Sorge haben musst. Ein vier Monate altes Baby hat noch ein enormes Schlafbedürfnis. Sei froh darüber, dass Dein Baby so gut schläft- es gibt auch Kinder, die es anders herum pflegen und ihre Eltern damit zur Verzweiflung bringen.

Wenn Dein kleiner Sohn gut trinkt, gut zunimmt, sich gut entwickelt und sein Kinderarzt keine Probleme sieht, dann ist doch alles in Ordnung. Ein solches Baby ist ein richtiger Schatz.

Das meint eine glückliche dreifache Mutter und mittlerweile auch Oma :D

Ja er hatte vor ein paar Tagen u- Untersuchung da war alles sehr gut

Zitat (dahlie @ 10.08.2012 21:43:02)
Ich hoffe für dich, Julian, dass er nicht immer nur auf deinem Arm schläft, ;) wie in deinem anderen Betrag geschildert. denn dann kämst du wirklich zu nichts, gell? :D

Er schläft immer im Arm ein bei meiner Frau macht er das nicht :D und dann Leg ich ihn in sein Bettchen danach kann ich was tun :D


Kostenloser Newsletter