Glaskleber, 3. Bremsleuchte wieder befestigen


Schönen Sonntag an alle,

wir haben in an der heckscheibe in unserem PKW eine Dritte Bremsleuchte,aber da es bei uns sooooo heiß war,ist sie einfach abgefallen,wir haben sie schon zweimal wieder angeklebt (Pattex,UHU), aber sie fällt immer wieder ab.


Habt ihr evtl. einen Tipp für uns?

Herzlichen dank im voraus.

Fam.FL


Die scheibe vorher mit Alkohol reinigen und gut trocknen.
Ist an dem Leuchtengehäuse noch ein Rest von Doppelseitigem Kleber vorhanden, evtl Schaumstoff?
Dann diesen entfernen.
Ist das Gehäuse Fahrzeugspezifisch, also der Form der Heckscheibenwölbung angepaßt und wird großflächig verklebt? Dann gibt es vom Hersteller bestimmt eine fertig ausgetanzte Klebedichtung.
Wird das Gehäuse nur an einzelnen Punkten verklebt und ist universell für verschiedene Fahrzeugtypen, dann muß man improvisieren. Man könnte dann mal TESA-Powerstrips ausprobieren.

Am haltbarsten wäre es sicher, wenn man Primer benutzt und dann Scheibenkleber. Das hält auf jeden Fall ewig. Vielleicht mal in einer kleinen Karosseriewerkstatt nachfragen (oder beim Scheibenreparaturdienst), ob die mal einen Rest über haben. Beim Verkleben einer neuen Scheibe bleibt eigentlich immer ein kleiner Rest in der KArtusche, welcher für so kleine Flächen mehr als ausreicht. Vielleicht würden die für ein kleines Trinkgeld mal schnell tätig werden...

Auf jeden Fall bei jeder Aktion sehr vorsichtig sein mit den dünnen Leitungen der Heckscheibenheizung und der Heckscheibenantenne. Beim Reinigen sehr vorsichtig in Strichrichtung arbeiten, niemals quer!!
Und auch nichts über die Leitungen Kleben, da der Kleber leitfähig sein dürfte.



Kostenloser Newsletter