Trennwand: Trennwand /wohnzimmer


guten morgen....

wir haben ein problem..vielleicht hat einer eine idee...

meine zukünftige schwiegermutter bezieht eine wohnung ,wo eine küche im wohnzimmer ist...
wir haben eigentlich vor die küche abzutrennen,so das keine kochgerüche (naja nicht all zuviele gerüche) ins wohnzimmer gelangen, nur wie befestigen wir die trennwand? die wohnküche ist komplett mit laminat das nicht beschädigt werden darf.. nur in der decke befestigen wäre eventuell zu instabil oder?

danke für die eventuellen tips

lg und schönen tag

fee


Da fällt mir dann nur ein Raumteiler ein. Die gibt es ja in verschiedenen Größen.
Mit den Kochgerüchen muss man aber auf jeden Fall leben, denke ich.

Vielleicht weiß ja noch jemand einen besseren Rat?


Möglichkeiten gibt's viele- aber jede hat Vor- und Nachteile.

Man könnte eine Rigipswand einziehen (an Decke und Wand befestigen, Laminat mit dicker Folie abdecken und schützen), dann wäre die Küche zwar vom Wohnzimmer getrennt, aber du hättest ein relativ kleines Wohnzimmer und eine Winzküche. Letztere evtl. sogar noch ohne natürliches Tageslicht...

Du kannst direkt vor der Küchenzeile eine Schiene an der Decke befestigen und daran Raumteiler-Elemente aufhängen, die bei Bedarf vor die Küchenzeile gezogen werden- die Küchendünste ziehen dann allerdings bei geöffneten Schiebetüren direkt ins Wohnzimmer.

Man kann auch einen Paravent bauen (lauter Einzelelemente mit Spezialscharnieren aneinanderreihen, an einer Seite mit Winkeleisen an der Wand befestigen). Lässt sich raumsparend auf die Seite schieben, aber die Küchendünste- siehe oben.


Hi fee08,

es gibt auch schöne Raumteiler, wie es das große schwedische Einrichtungshaus (IKEA) hat, das kann man hinstellen und dahinter - mittels Schiene an der Decke, einen hellen Vorhang dahinterhängen, entweder dass man von der Küche aus den Vorhang sieht oder das Regal.

Was ich auf jedenfall noch machen würde, ist eine gute Dunstabzugshaube über den Herd anbringen ... und mit viel Lüften müsste es eigentlich gut gehen .... - wenn man nicht gerade jeden Tag geruchsintensive Speisen zubereitet, wie z.B. Fisch...

LG Baja


also entweder könnte man ein schönes größeres Regal in die Mtte als raumteiler stellen, oder was die in meinem lieblings-reatsurant gemacht habe:

jalousien an der Decke aufhängen, die kann man dann auch nach belieben hoch und runter ziehen oder mal farblich wechseln...

außerdem kann man selber bestimmen wie offen/geschlossen die sein sollen, also ich finde das schafft voll die gemütliche Athmosphäre, jedenfalls bei dem Italiener... die haben dunkelrote jalousien genommen...


Lg *sternchen*


nimm Gasbetonsteine..und verbinde sie mit der Wand...sie sind net teuer und halten exelent...



Kostenloser Newsletter