weinreben an hauswand


wir müssen unbedingt den sockel unseres hauses streichen. aber wir habe wein gepflanzt, der zwar jetzt im herbst wunderbar aussieht, aber an der wand stört. hat einer ne idee, wie man das zeug runterkriegt?. überstreiche wird nicht so gut, da sich dies kleine saugarme abzeichnen.


ich danke euch mal schon für eure tipps


liebe grüße von mama1977


Hallo Mama1977,

schau mal im inet einfach unter: Weinreben am Haus. Da steht eine Menge Beiträge. Vieleicht ist einer dabei der euch hilft. Oder du gehst in eine Baumschule (wenn bei euch eine in der Nähe ist ) und holst dir dort Ratschläge.

Tut mir leid,wenn ich keinen richtigen Rat für dich habe und dir nur so indirekt helfen kann.


Ihr solltet vor der Hauswand ein Holzgerüst machen.

Die Reben kannst radikal zurück schneiden. Die kommen garantiert nächstes Jahr wieder.

Wichtig ist halt, dass das Holzgerüst einen Abstand zur´Hauswand hat. Wenn die Rebe austreibt, den Trieb auf das Gerüst legen.

Was sich anbietet, wenn möglich, ein Dach dort aus Holz zu bauen.
Dann hat man einen schattigen Sitzplatz.


Hallo mama1977

Ihr solltet vor der Hauswand ein Holzgerüst machen.

Kann ich nur zustimmen. Wir haben es auch vor Jahren gemacht. Ein Holzgerüst etwas weiter von der Hauswand
weg angebracht.
Wein kann man so mühelos von der Wand wegbekommen.

LG
Anonym



Kostenloser Newsletter