Handybenutzung meiner Tochter: wlan kostenlos??

Neues Thema

Hallo Ihr Kenner :)

Als total unwissende und ängstliche Person muss ich fragen:

meine Tochter hat seit gestern ein neues Handy.Sie ließ sich das letzte stehlen...
Hat eine neue Simkarte zugesendet bekommen (Prepaid Medion)
Nachdem sie die Karte direkt falsch eingestzt hat,konnte mir ein Nachbar mit Nadel usw.helfen.Klappt auch jetzt,ist aber kein Guthaben mehr drauf.
Nun ist es auch wlan fähig und sie möchte es hier nutzen.
Jetzt die Fragen:
Ich nutze Internet und Telefon über unitymedia mit einer Flaterate.Betrag bleibt fast immer gleich,es sei denn ich telefonierte zu einer Mobilnummer oder 080 er.
Nun habe ich aber bange, dass es zusätzliche Kosten verursacht, wenn meine relativ unwissende Tochter das Handy über mein WLAN Netz benutzt.Liege ich verkehrt?Sie behauptet nämlich,dass es kostenfrei ist.Das finde ich komisch,dann könnte sie es ja fast überall benutzen..?
Fast panisch schalte ich jetzt das Netz aus,Problem ist nur,dass das Telefon dann nicht funktioniert.Finde ich sowieso doof,weil ich ja ständig Strom verbrauche..?


Wenn es Dein WLAN ist, also Dein kleines Funknetz vom Router aus mit Flatrate zum Internet, dann kann sie es auch kostenlos per Handy nutzen: die Gebühren zahlst Du ja mit Deinem Internet-Anschluss.
Aber sobald sie die Reichweite des WLANs überschreitet, wird das Handy versuchen, über das Handy-Netz ins Internet zu gehen - und das wird teuer; muss also immer abgeschaltet werden. Besser wäre es, auch fürs Handy eine Internet Flatrate zu abonnieren.


Danke Chris, das beruhigt mich ja schon mal ein wenig.
Beunruhigt bin ich ja eigentlich wegen meiner Kosten :( .Gebühren ansich bezahle ich ja nicht wegen der Flaterate.
LG


chris35 hat Recht.

Du kannst das Telefon deiner Tochter einfach als zusätzlichen kleinen Computer betrachten.
Deinem Router ist es völlig egal, ob du einen Computer oder 10 oder 50 anschließt. Das Internet wird für alle funktionieren. Eventuell wird die Verbindung ein kleines bisschen langsamer, merkt man in der Regel aber fast gar nicht.

Die Gebühren dafür hast du mit deiner Flatrate bezahlt.
Bei deinem Fernsehanschluss zahlst du ja auch nur einmal die Gebühr und kannst so viele Fernseher anschließen, wie du magst, ohne weitere Kosten zu haben.

Wir haben hier auch eine Flatrate für Telefon und Internet und haben 2 Laptops und 2 Smartphones, die auf das WLAN zugreifen. Die Kosten haben sich definitiv nicht erhöht. Und deine werden es auch nicht :)


Neues Thema


Kostenloser Newsletter