Pizza Screen - verwendet Ihr sowas? und wie macht Ihr ihn sauber?


Hallo, in einem aktuellen Tipp wird empfohlen, Burger oder Frikadellen im mit Hilfe eines "Pizza Screen" zu grillen. Ich kannte so ein Teil nicht. Anscheinend bin ich aber die Einzige, denn niemand fragt nach, was das denn so ist, was eigentlich eher ungewöhnlich ist.

Hab mal gegoogelt. Kann man verwenden, um TK Pizza aufzubacken. Das machen wir manchmal, wenn es schnell gehen muss und sind mit dem Ergebnis bisher nicht unzufrieden, aber vielleicht geht's ja noch besser. Wer kennt sich damit aus, wird die Pizza dann tatsächlich besser? Krosser oder wie? Und wie reinigt Ihr den Pizza Screen dann? Bei denen, die ich gefunden habe, steht "lebensmittelechtes Aluminium, von Hand spülen". Das fände ich nervig, eigentlich kaufe ich nichts mehr, was nicht in die Spülmaschine kann.

Danke für Eure Antworten.


Jesses, @HörAufDeinHerz, da muß ich nun aber auch mal Tante Gockel fragen, was das ist?- Der Begriff 'Screening' ist mir im Zusammenhang mit Pizza-Aufbacken nicht geläufig.- Und Alles, was von vorn herein als nicht Spülmaschinen tauglich deklariert ist, kaufe ich nicht mehr.
Wahrscheinlich kann man aber auch damit leben, das Teil nicht zu kennen, oder?

Gruß...IsiLangmut


Danke, Isi. Das ist ja genau das, was ich mich auch frage. Bisher bin ich gut klargekommen ohne so einen Screen zu besitzen aber das sagt man ja immer von einigen Haushaltshelfern - genau bis zu dem Zeitpunkt, an dem man sie hat und feststellt, dass man sie nicht mehr missen möchte. Ich bin sehr aufgeschlossen gegenüber Innovationen. Und normalerweise fragt bei FM IMMER jemand nach, wenn in einem Rezept oder Tipp etwas erwähnt ist, das man nicht kennt, in diesem Fall nicht. Eigentlich sieht der Screen so aus wie ein Pfannenspritzschutz ohne Griff.

Der geringen Resonanz nach zu urteilen, haben die anderen so ein Teil wohl auch nicht. Auch gut, dann spare ich mir das. Wollte nur wissen, ob ich was verpasse, wenn ich sowas nicht habe.

LG, HaDH



Kostenloser Newsletter