Welchen preiswerteren Camenbert


Hallo liebes Forum !
Ich suche eine Kaufempfehlung für einen etwas preiswerteren Camenbert . Ich mag gerne sehr würzigen , durchgereiften Camenbert ( ungefähr die Geschmacksrichtung , wie Limburger Käse , aber nicht ganz so streng ) . z.zt. zahle ich aber bei Minimal/Stüssgen 2.60 € für den Camenbert " le Cremerin " . Ich bin mir fast sicher , daß ich den in Frankreich für mindestens einen Euro billiger bekäme ( und ein Euro ist ne Menge Geld , jedenfalls für den Importeur , der sich davon seine goldenen Wasserhähne leisten kann ; ) . Hat jemand von Euch vielleicht eine preiswertere Alternative vorzuschlagen ? Ich sage schonmal Dankeschön !


Ich würde dir gerne einen Tipp geben, aber ich habe die Frage nicht so ganz verstanden, weil, wenn ich dich richtig verstehe, es doch um den Reifegrad des Käses geht?


Ich hole mir den Camembert aus dem E-Center oder vom Plus für durchschnittlich
-,59 Ct., lasse ihn bei Zimmertemperatur nachreifen und voila! Lecker.
2,60 würde ich dafür nie lassen wollen.
Aber wenn man eine bestimmte Sorte bevorzugt...? :unsure:


2,60 € für ein Stückchen Käse ist schon wirklich heftig!
Bei Norma zahle ich 99 ct. für 200 gr.. :sabber: Man muss nur ein wenig suchen damit man auch einen reifen Käse ergattert. Oder einfach nachreifen lassen, wie Bi(e)ne schon sagte.


2,60 für Camenbert ist schon heftig. Mir persönlich schmecken allerdings die preiswerteren besser bei Zimmertemperatur. Meistens sind die die Produkte auch teurer weil sie eine schönere Verpackung haben. Aber die isst man in der Regel ja nicht mit.


Hallo Biene !
Das werde ich einmal ausprobieren . Herzlichen Dank für den Tipp ! :)


"Chêne d'argent" von Lidl (runde Balsaholzverpackung). Probier den mal!



Kostenloser Newsletter