Velour-Wohnzimmergarnitur reinigen


Ich habe eine sehr helle Velour-Wohnzimmergarnitur, die nicht mehr so sauber ist.
Sie weist keine direkten Flecken auf, sonderi ist an den Lehnen ziemlich unansehlich geworden,
und an Stellen, die am meisten benützt werden.
Wie kann ich diese wieder sauber bringen, ohne Flecken zu hinterlassen?

Liebe Grüße!
flamingo


Nimm dir 'nen kleinen Eimer mit lauwarmem Wasser, gib ganz wenig Woll- oder Feinwaschmittel rein (wirklich ganz wenig).
Dann arbeite dich immer m²-weise mit einem guten Mikrofasertuch voran. Immer gut ausspülen und ausdrücken, wieder die Couch abreiben.
Zum Schluss das Ganze nochmal mit klarem Wasser. So wird meine immer wieder wie neu.


Liebe Cally!
Das ist ein guter Tipp, er liest sich gut an, den ich auch in Anspruch nehmen werde.
Obwohl keine kleinen Kinder in unsere Wohnung kommen, es läßt sich trotzdem einfach nicht vermeiden, dass vor allem die Seitenlehnen nicht mehr sauber sind!

Danke für deinen Rat!

Liebe Grüße
flamingo



Kostenloser Newsletter