Kissen stricken: z.B. Sofakissen stricken


Bei "alles was nicht..." sind schon verschiedene Themen, es wurde m.E. etwas unübersichtlich. Auf ein Neues!

Hier ein paar meiner Produkte:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130117-193534-161.jpg[/IMG]
Als Vorlage diente mir ein Foto, angeheftet, aber leider nicht so gut zu erkennen.
Und eine Variation darauf:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130117-193731-235.jpg[/IMG]
Das Garn dafür hatte ich mal geschenkt bekommen<, es war so dick, dass ich zuerst nicht wusste, was damit anzufangen - bis ich das Foto sah.

Dann habe ich angefangen, "Motivkissen" zu stricken. Alle sehr persönlich, mit speziellen Motive, zu ihnen passend. Die Idee dazu bekam ich von Pumukel, die ein "Hochzeitskissen" gestrickt hatte.
Die Vorlagen stammen aus einem Fundus für "Spülis". also eigentlich Spültücher, aber auch als Waschlappen zu verwenden - und als Vorlge für doubleface Topflappen.

Hier die ersten:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130117-194229-851.jpg[/IMG]
mit Sockenwolle

Teilansichten:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130117-194421-980.jpg[/IMG]
DAs Quadrat soll ein Häuschendsymbolisieren, mit Regen und Sonnenschein.

Und diese Joggerin habe ich selbst entworfen:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130117-194621-894.jpg[/IMG]


Dahlie, die sind aber schön. Du kannst aber toll stricken. Bei dem weissbraunen
kommt so schön das Zopfmuster raus. Ich stricke ja auch sehr gerne, aber
meist fehlen mir die Ideen, was ich aus der Wolle so machen kann.

Ich stricke halt meistens Socken, weil mein Mann und mein Sohn nur noch die selbstgestrickten anziehen und es auch Spaß macht. Da drückt halt keine Naht. :D

Bearbeitet von stella1951 am 17.01.2013 20:12:24


Danke stella!
Ich habe lange auch nur Socken gestrickt; für diejenigen in der näheren Umgebung, da sind immer mal Interssierte: Kinder, naja, erwachsene Kinder, Enkel, Schwiegersohn, Freundinnen, und von den Resten strickte ich meist für "Caritasprojekte", z.B, für Kinderheime auf dem BAlkan. Oft mit Uniwolle ergänzt. Nun habe ich für irgendwann eine Restedecke aus solchen Sockenwollresen ins Auge gefasst.
Dann aber kamen Baby- und Kindersachen dazu, und anhand dieses (Kissen)Fotos - ich schrieb es ja - wusste ich auf einmal, wie ich jene dicke Wolle verwenden könnte.
Dann auch Mützen, Schals, Tücher.
99 % der Ideen bekam und hole ich mir aus dem Internet....

Zu den Kissen noch: das mit grüner Sockenwolle wurde 40 x 40 cm, die mit Zöpfen waren in etwa 45 x 45 - da hatte ich die Innenkissen selbst gemacht. Für die 2 Motivkissen für Sohn und Tochter war es dann 50 x 50 - und für die zweite Tochter sogar 65 x 65.
Das lag immer am verwendeten Garn; es waren bei allen so 105 - 110 Maschen und etwa 180 - 190 Reihen. Und man kann die Rückseite sowohl stricken als auch aus Stoff nähen.

Als meine Enkelinnen das von ihrer Mutter sahen (Weihnachtsgeschenk), wünschten sie sich auch welche! JA, wofür ist man denn Oma... Anfang Februar wird die ältere 9 und sie bekommt eins, und ihre 7-jährige Schwester bekommt ihres dann als "GEschwistergeschenk". Wenn die Bilder was werden, stelle ich später noch mal welche davon ein.

Ach ja, dazu fällt mir ein: Vor knapp 2 Jahren hatten die beiden Kleinen mir feierlich ein Knäuel buntes Fransengarn überreicht, das sie ausgesucht hatten: Daraus sollte ich nun mal was für mich selbst machen. Hm. Aber was? - Da lag zufällig gelbe Sockenwolle rum, und dann wurde daraus das erste Kissen:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130117-214126-141.jpg[/IMG]
Ich hatte jeweils Streifen in 10 cm Breite gestrickt, dabei immer die Angaben der Garne beachtet, also fürs Gelbe zugenommen und fürs Bunte abgenommen. Angaben von der Banderole!


Das letzte ist toll!!! Ist bestimmt schwierig mit dem unterschiedlichen Garn.


Gar nicht, Terminfee. Ich habe mich an Angaben zu Maschen und Reihen auf den BAnderolen gehalten, z.B. mit Gelb angefangen, dann beim Wechsel die Maschenzahl reduziert fürs FAntasiegarn, und nachher wieder zugenommen für Gelb. 4 Streifen à 4 Quadrate zusammennähen, passenden Stoff (gelb) für die Rückseite. Das wars. Man kann ja die Größe beliebig variieren.

Ich liebäugele momentan mit gestrickten, quilt-artigen Zusammensetzungen, bei denen man in der Mitte mit einem Quadrat oder Rechteck anfängt, dann seitlich aufnimmt und ein längeres Teil anstrickt. Kennt jemand das?

Motto: Kissen hat man zwar genug, aber nie zuviel. ;)


Dahlie, ich finds toll, daß du auch für Kinderheime strickst. Die armen Würmchen
freuen sich sicher über schöne warme Socken.
Kissen habe ich noch nicht gestrickt, nur welche genäht.

Hast du auch 3 Kinder? Zwei Töchter und einen Sohn?
Ich habe zwei Söhne und eine Tochter.
Wenn ich Enkelkinder hätte, würde ich auch für sie stricken, aber leider habe ich noch
keine.

Habe mir diese Woche bei Norma Filzwolle gekauft. Damit möchte ich mir ein paar
Hausschuhe stricken und dann in der filzen. Bin gespannt ob das
klappt. Habe bis jetzt noch nicht gefilzt. :stricken:

Lieben Gruß Stella


Jaha, 2 Töchter und einen Sohn. Witzig...

Gefilzt habe ich schon mal: Hausschuhe für meinen Sohn; Gr. 45:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130118-212459-470.jpg[/IMG]
Länge ca.52 cm...

Und fertig, am Fuß:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130118-212618-996.jpg[/IMG]

Auf Anraten meiner Jüngsten hatte ich den Einstieg ziemlich fest umhäkelt (unten rechts, oben links auf dem 1. Bild); als sie dann gewaschen und gefilzt waren, sah ich, dass das noch straffer gekonnt hätte, Aber ich durfte das nicht noch mal umhäkeln. ;)
O je, ist eigentlich alles :offtopic: - hat sich aber so ergeben. <_<

Aber wenn du schon Kissen genäht hast, klappt es mit dem Stricken bestimmt auch. (IMG:/html/emoticons/wink.gif)


dahlie, da hast du mich auf was gebracht. Ich besitze noch so viel Garn etc. Aber Gott und Welt wurde von mir mit Pullis, Jacken und Socken eingedeckt.
Nun werde ich auch Kissen stricken. Schöne Wolldecken habe ich schon gemacht und verkrieche mich gerne auf dem Sofa unter den Decken. Was wärmeres gibt es ja nicht.
Danke für den Tipp.

Bearbeitet von risiko am 19.01.2013 02:10:25


Liebe dahlie,

ich komme ja nun schon in den Genuss, deine Socken tragen zu dürfen (stop: von dir gestrickte Socken! :lol: ) und bin ganz begeistert, weil sie für mich bildschön sind und vor allem bequem und warm.
Die Kissen und Topflappen sind ganz und gar nicht mein Geschmack (:freunde:), rein vom Aussehen oder von der Deko-Aussage her, bin Puristin, aber ich habe fast Ehrfurcht vor deinem Können und deiner Geduld. Unglaublich die Joggerin - echt Klasse, mein Kompliment! Ich wünschte, ich hätte nur einen Bruchteil deiner Fähigkeit, ein Hobby so detailverliebt auszuüben. Bin ja eher so die Grobmotorikerin... :rolleyes:

Jedenfalls: Hut ab! Ich versuche mich gerade an ein paar Socken und knalle das Nadelspiel schon 3mal täglich in irgend eine Ecke...

:blumenstrauss:


Liebe Dahlie,ich muß @Cally leider beipflichten.Die Kissen sind auch nicht sooo mein Geschmack,sorry. :( Aber die Puschen sind klasse !Du hast wirklich Geduld,und darum beneide ich dich ! :applaus: :applaus: :daumenhoch: :daumenhoch: :blumenstrauss: :blumenstrauss:

Bearbeitet von Pompe am 19.01.2013 10:38:16


Liebe Leute, es wäre doch langweilig, wenn alle den gleichen Geschmack hätten.. Dafür kommt mir kein Geblümtes ins Haus... Nur Blumen. :blumen:


Das erste Kinderkissen ist fertig:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130119-123119-535.jpg[/IMG]
(Oben: 2 Katzen mit Mond, daneben: Schwimmbad; unten: Wohnwagen, Pony)

Und weil das Pony nicht so gut rauskam:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130119-123339-280.jpg[/IMG]

Auf der Rückseite sind Name, Sternzeichen und Geburtsdatum; es wurde Baumwollgarn in den gewünschten Farben aus dem Aldi-Angebot verwendet. :)


Weiter so, dahlie, das ist echt toll.


DAnke!
Hier ist dann ein Teil der Rückseite; das Sternzeichen Wassermann war angesagt - aber diese Undine als Wasserfrau macht sich auch ganz gut:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130125-115347-883.jpg[/IMG]

Das zweite Kissen wird in hell- und königsblau; ob Fotos davon deutlich genug werden, kann ich noch nicht abschätzen.

Stella, zeige doch mal was von deinen genähten Kissen, wenn du magst! Oder sonst welche. :blumen:


@dahlie, das hast du aber sauber hingekriegt. Alle Achtung! :daumenhoch:

Bearbeitet von Backoefele am 25.01.2013 21:57:24


DAnke, Backoefele!

Die meisten Vorlagen für diese "Reliefstrickerei", wie ich es nenne, habe ich aus dem Forum "Creawelten 2.0", auf das @Strickliesel mich mal hingewiesen hatte. Die Vorlagen dienen ursprünglich für sog. Spülis, also Spültücher, finden aber eher Verwendung als Waschlappen, man kann sie auch fürs doubleface nehmen. Dort ist "mamafri" aktiv; sie entwirft oder managt die Strickentwürfe. Diese "Wasserfrau" stammt auch daher. ich war allerdings seit mindestens 6 Wochen nicht mehr dort unterwegs, weil ich einfach keine Zeit hatte.

Und weil es kaum Sportmuster dort gibt, habe ich Schwimmen , Fallschirmspringen, und auch die "Joggerin" selbst entworfen. wobei mir die Joggerin aam besten gefällt:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130125-231459-707.jpg[/IMG]

Ich habe dafür das Piktogramm für "Fluchtweg" (!) genommen, das Männeken etwas aufgerichtet und einen Pferdeschwanz angeheftet. :hihi: Hoffentlich kommt es gut rüber.


:blumen: ooooo liebe dahlie......, komme zum staunen garnicht mehr raus.

:blumen: man sieht allem an...., wie viel liebe und freude du in jedes einzelne stück inverstierst!

:blumen: es ist intressant und macht freude......, hier in deinem fred zu stöbern....!

:pfeifen: daaanke dir viiiel mal....., für die anregung....... und fürs zeigen, liäbs grüässli, meme. :pfeifen:


meme, da erröte ich glatt vor Freude. :wub:
Ich hoffe, dass auch andere diesen fred zu ihrem machen; da kommt bestimmt noch mehr.


:blumen: jööööö dahlie....., du bist ja sooo lieb. :blumen:

drücke gaaanz fest beide daumen für deinen tollen fred. :) :)


Tja, dieses Kissen ist zwar gehäkelt, aber...
Wer sich an die Riesen-Nana erinnert, die ich bei den Amigurimis vorgestellt hatte, wird feststellen, dass dies eine Resteverwertung ist:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20140129-144348-731.jpg[/IMG]

Sobald ich alle Polsterbezüge des WW von meinem Sohn fertig habe (in Antrhrazit; hat er selbst ausgesucht; es sieht klasse aus), bekommt er als I-Tüpfelchen dieses Kissen. Die Nana steht nebenan, im Atelier seiner Partnerin. ;)


Schöne Kissen habt Ihr gemacht.

dahlie, mamafri hat doch für Olympia gemacht war da nichts dabei ?

Ich hab nur gehäkelte

http://www.bildercache.de/bild/20140129-180555-89.jpg
das ist von Mutti

http://www.bildercache.de/bild/20140129-180657-717.jpg

das Muster hab ich auch als Kissen und als Decke

Bearbeitet von Strickliesl am 29.01.2014 18:05:06


Nein, Joggen ist - noch? - keine olympische Disziplin, wie auch Fallschirmspringen nicht ;) , und die die Vorlagen fürs Schwimmen konnte ich nicht verwenden, weil es sich um Kinder handelte: "Köpper" z.B.

Schöne Sachen hast du da! DAs war sicher viiieeel Arbeit. Die FArbkombination gefällt mir gut.

Bearbeitet von dahlie am 29.01.2014 18:13:27


Danke

dahlie, ich hab Judo,Teakwondo EM 2012 Fussball und als Rätsel Olyp. Feuer.


:blumen: liebe dahlie und strickliesel.., per zufall wieder mal hier vorbeigeguckt..!
ich finde eure kisseli einfach ganz toll..!
ob gestrickt oder gehäkelt.., klasse... und man sieht das da viiiel liebe dahinter steckt..! :blumen:


Ja, sag mal, meme! :jupi: :schmatzer:
Ich habe dich öfter vermisst; deine Kommentare sind immer so erfrischend.

Es hat dir doch hoffentlich nichts gefehlt, oder?
Oder wir sind beim FM oft in verschiedenen Feldern unterwegs. ;)



Kostenloser Newsletter