Reinigung eines Sofas: Wasser und Schimmelflecke


Mein Sofa ist erst 3 jahre alt und von einer Katze zweckentfremdet worden.Ich habe alles getan nur leider ist wohl alles zu nass geworden.Jetzt nach einem halben Jahr ist das Sofa mit grauen großen häßlichen Flecken
versehen und die möchte ich gerne los werden. Kann mir jemand einen guten tipp geben,tausend Dank im vorraus. :( :(


Hallo, aus welchen Material ist das Sofa?


Hi, is glaube Microfaser


Obs jetzt noch was hilft, weiß ich nicht, aber mein Mittel für Flecken auf Mikrofaser war immer Glasreiniger. Einfach mal ausprobieren: Nicht so viel auf einmal sprühen und dann immer vom Rand des Flecks nach innen reiben (am besten mit einem feuchten Mikrofasertuch und dann nachtrocknen mit einem trockenen Mikrofaserlappen).

Oder (hab ich aber noch nicht ausprobiert): eine Waschmittellauge herstellen und viel Schaum produzieren. Den Schaum mit einem Schwamm großzügig über das ganze Sofa verteilen. Das soll die Flecken "unsichtbar" machen, also dem Farbton des Sofas anpassen.

Bearbeitet von mops am 29.01.2013 15:55:40


Hallo mops,ich danke Dir erstmal. Das Glasspray hatte ich schon,die Waschmittellauge probiere ich heute abend gleich aus, nur diesmal nicht ganz so nass.


Hallo peppsnack,

bei meinem Sofa war ich mal ganz erfolgreich mit Teppich-Reiniger. Das war so ein Schaum zum Einarbeiten mit einem Schwamm. Nach einer Wirkzeit von einer Stunde muss man den Schaum dann absaugen. Kannst es ja mal ausprobieren, vielleicht hift es ja auch bei deinem Sofa etwas!

LG und viel Erfolg!


Hi Bastelfee17,lieben Dank.So einen Teppichreiniger hatte ich drauf , da wo ich etwas mehr und öfters
drauf gemacht habe, sind dann später diese häßlichen Flecken gekommen.Eventuell war was verkehrtes dabei.
L G



Kostenloser Newsletter