Pfirsichtorte: Kuchen


Wer mal eine Torte herstellen will, hier mal mein Rezept:
125g Butter, 125 Zucker, Schale und Saft einer halben Zitrone, 3 Eier, 150g Mehl, 2 Teel. Backpulver und 100g. gemahlene Mandeln nach und nach zu einen Rührteig verarbeiten. Den Teig in eine vorbereitete Springform geben und 55 Minuten bei 190 Grad abbacken. Dann mit 3 Eßl. Weinbrand oder Aprikosenlikör bestreichen, auskühlen lassen und mit einen Rand aus Backpapier umstellen.
1 große Dose Pfirsiche abtropfen lassen und in Stücke schneiden und auf den Boden legen. Einen viertel Liter Saft mit Tortenguß nach vorschrift andicken und auf die Pfirsiche geben.
Vor dem Verzehr 1 Becher süße Sahne mit Sahnesteif schlagen und auf den Kuchen geben und mit Schokoladenstreußel bestreuen.
Nachbacken und mir berichten.
schwedenopa


Hallo Schwedenopa, wird ausprobiert, versprochen ! Gruß Pedrolino.


Das hört sich ja mal lecker an! Mein Mann liebt Pfirsiche!



Kostenloser Newsletter