Kokosfett: Ersatzstoff


Hallo,
ich bei einem Rezept heute auf die Zutat Kokosfett gestoßen. Nun frage ich mich bekomme ich Kokosfett im Supermarkt und wenn nicht, gibt es vielleicht einen Ersatzstoff?
Hoffe ihr könnt mir helfen, danke!


geh mal in einen Lebensmittelladen, zum Butter/Margarine Kühlregal und suche danach ...


Oft wird das auch schlicht als Fritierfett deklariert, gibts häufig von der Hausmarke in langen 1 kg-Blöcken. Nur die kleinen Päckchen z. B. von Palmin sind schon vorgeformt, dass man in kleineren Mengen Fett abbrechen kann. Ist zwar bequemer, aber eben auch teurer auf die Menge gesehen.


Palmin (gehärtet) ist gemischt mit Palmfett (aus der Ölpalme gewonnen), Kokosfett ist Fett (Öl) aus der Kokosnuss.

Kokosfett ist kaltgepresstes hochwertigeres, wohlschmeckendes (nach Kokos) Fett, das bei Zimmertemperatur flüssig wird, allerdings durch den Kokosgeschmack nicht zu allen Gerichten passend.

Palmfett ist heißgepresst bzw. gekocht und geschmacksneutral, wird zum Braten und Frittieren verwendet.

Für welches Rezept brauchst du es?

Bearbeitet von Cally am 10.02.2013 09:06:50


Zitat (Cally @ 10.02.2013 08:47:21)
Palmin (gehärtet) ist gemischt mit Palmfett (aus der Ölpalme gewonnen), Kokosfett ist Fett (Öl) aus der Kokosnuss.

Kokosfett ist kaltgepresstes hochwertigeres, wohlschmeckendes (nach Kokos) Fett, das bei Zimmertemperatur flüssig wird, allerdings durch den Kokosgeschmack nicht zu allen Gerichten passend.

Palmin und ist heißgepresst bzw. gekocht und geschmacksneutral, wird zum Braten und Frittieren verwendet.

Für welches Rezept brauchst du es?

Korrektur: Palmin ist wohl reines Kokosfett, aber gehärtet und gekocht.

Danke danke danke
So, Cally ich habe da so ein Schokoladenkuchen-Rezept, ich werde morgen einkaufen gehen und meinem Freund Schokoladenkuchen vorsetzen, der muss als Versuchskaninchen herhalten und kosten, ich wollte das immer schon mal ausprobieren und bei der anstehenden Geburtstagsfeier ist das die perfekte Gelegenheit.
Vielen Dank nochmal an alle Anworter.


Ist das ein Rezept für "Kalter Hund", @Leo06?- Denn den hat meine Mutter früher immer mit Palmin gemacht.- Ich weiß nun nicht, was heutzutage in den Rezeptangaben dafür steht.

Bearbeitet von IsiLangmut am 10.02.2013 18:01:35


ja, Kalter Hund wird damit gemacht. Hat ungefähr 1 Mio. gefühlte Kalorien und schmeckt super.
Nur wer keine Gewichtsprobleme hat sollte es essen. rofl

Schau mal hier.......


@labens: was meinst denn Du, wozu es den Body-Tuner-Thread gibt rofl ....


Also Ihr Lieben,
ich habe Palmin im Supermarkt eingekauft und der Kuchen ist auch schon fertig, muss bis morgen noch kalt stehen, das ist ein Kuchen mit Schokoladen-Pudding Füllung, da kommen dann noch Kekse drauf, darüber noch eine Butter-Kokosfett-Glasur und Raspelschokolade und fertig. Mit ist heute der Schokoladenpudding etwas angebrannt und so ist der etwas klumpig geworden, aber ansonsten hat das perfekt funktioniert.



Kostenloser Newsletter