Bleichen: Alternative zu Danclor?


Hallo. Welche Alternativen gibt es zu Danclor zum Bleichen von weißer Wäsche mit Flecken? Danke. LG


Bin mir nicht sicher, ob ich Deine Frage richtig verstehe. Danclor ist ja keine Kategorie, sondern einfach ein Markenname für Chlorbleiche. Möchtest Du andere Markennamen mit dem gleichen oder ähnlichen Inhaltsstoff wissen oder Produkte mit einem anderen Wirkstoff? Wenn letzteres, wäre es gut zu wissen, welches Material Du wie bleichen möchtest.


Was für Flecken sind denn in der Wäsche? Fett geht super raus, wenn man die Flecken vor der Maschinenwäsche mit Gallseife einseift und auswäscht, und wenn man Blut so schnell wie möglich kalt ausspült, bleibt nach der anschließenden Maschinenwäsche auch nichts zurück. Man kann Fettflecken auch mit Waschsoda zu Leibe rücken (Wäschestück in heißes Wasser mit Waschsoda legen und einweichen lassen), aber das Zeug ist nicht gut für die Atemwege und entfettet auch die Haut - also am Besten draußen verwenden und Handschuhe anziehen.


donnawetta, man kann auch Fettflecke nach und vor dem Waschen einfach mit Backpulver einreiben und aus bürsten die Fettflecke sind wirklich weg! :wub:


Statt Backpulver geht auch Mais- oder Kartoffelstärke (Maizena/Mondamin).
Möglicherweise auch Kreide oder jedes andere Pulver, das Fett aufsaugt.

Aber vor dem Waschen gut ausbürsten.
Ab 60° gibt es sonst in der WaMa eine Mehlschwitze. ;)

Bearbeitet von Jeannie am 12.02.2013 21:54:03


Zitat (Jeannie @ 12.02.2013 21:48:45)
Ab 60° gibt es sonst in der WaMa eine Mehlschwitze. ;)

KREISCH! rofl

Zitat (Jeannie @ 12.02.2013 21:48:45)
Ab 60° gibt es sonst in der WaMa eine Mehlschwitze. ;)

rofl rofl rofl ja klar rofl rofl rofl

aber Mehlschwitze geht nun nur mit Mehl, aber der Witz war und ist gut! rofl rofl rofl


Kostenloser Newsletter