Ist das ungewöhnlich? Wochenenden


Ich frage mich gerade ob es ungewöhnlich ist das dieser Monat (März 2013)
-fünf Freitage
-fünf Samstage
-fünf Sonntage hat.
Also hat der März fünf komplette Wochenenden. Oder ist das ganz normal?

Bearbeitet von Schatzi am 02.03.2013 21:22:06


ein monat fängt mit einem freitag an und hat 31 tage. das rätsel ist gelöst. :lol:


Ach mönsch Schatzi .
Einunddreißig Tage abzüglich vier mal sieben Tagen , da bleibt ein Rest von drei Tagen. :ruege:
Wenn der erste ein Freitag ist, bleibt nach vier Wochen der Platz für einen Freitag und ein Wochenende übrig. :trösten:
Das kann also ab und zu passieren.
rofl rofl

@ seidenloeckchen .
Du tippselst schneller als ich.
Bei mir haben die zuständigen Tasten immer genug Zeit sich zu ducken.
:hänseln: :jupi:

Bearbeitet von alter-techniker am 02.03.2013 21:46:39


ach wie doof ... ich muss am Wochenende immer arbeiten :wacko:


Zitat (Agnetha @ 02.03.2013 21:46:32)
ach wie doof ... ich muss am Wochenende immer arbeiten  :wacko:

:trösten:

Da habe ich doch mal meine Kalender raus gekramt.

Dieses Jahr hat auch der Juni 5 Sonntage
und der Dezember auch 5 Sonntage + den 1. Weihnachtsfeiertag, der auf einen Samstag fällt.

Schade für die, die an den Sonn- und Feiertagen arbeiten müssen.

Aber was wären wir ohne sie?
Aufgeschmissen.

Deshalb an alle, die Dienst auch an Sonn- und Feiertagen arbeiten,
ein herzliches DANKE


Zitat (Agnetha @ 02.03.2013 21:46:32)
ach wie doof ... ich muss am Wochenende immer arbeiten  :wacko:

Das ist schade für dich. :trösten:
Ich hoffe, du bekommst wenigstens einen Sonntagszuschlag?

Aber immerhin hast du dann keine Zeit zu viel, um sie mit überflüssigen Fragen zu verplempern. ;)

Bearbeitet von Jeannie am 02.03.2013 22:59:36

Zitat (Timmi-55 @ 02.03.2013 22:48:24)


Dieses Jahr hat auch der Juni 5 Sonntage
und der Dezember auch 5 Sonntage + den 1. Weihnachtsfeiertag, der auf einen Samstag fällt

Der Juni hat 5 Sonntage, das ist richtig, aber der erste Weihnachtstag fällt auf einen Mittwoch :vertrag: Und da besteh ich drauf!!! -_-

Mich hat mal die Frage beschäftigt, wie ist die Regelung bei 400 Euro Jobber?
Geht der dann fünf Wochen Arbeiten bekommt aber nur die 400 Euro?


das gleicht sich doch aber in anderen Monaten wieder aus, oder?
Töchterlein bekommt Sonntags ihr Taschengeld... da bin ich arm dran in besagten Monaten... :ph34r:


Zitat (Eifelgold @ 03.03.2013 08:09:30)
Mich hat mal die Frage beschäftigt, wie ist die Regelung bei 400 Euro Jobber?
Geht der dann fünf Wochen Arbeiten bekommt aber nur die 400 Euro?

400Euro-Jobs heißen nicht so, weil pro Monat immer pauschal 400,- gezahlt werden, sondern weil sie in der Sozialversicherung günstiger sind, eben weil sie mit maximal 400,- (bzw. jetzt 450,-) pro Monat vergütet werden.

Ich kenne das so, dass die Leute ganz normal ein nach Arbeitsstunden abgerechnetes Entgelt bekommen, das aber wegen der geringen Stundenanzahl die Grenze nicht reißt. Ob ein Job ein 450,--Job sein kann, richtet sich nach dem durchschnittlichen monatlichen Verdienst. Es ist also quasi im System "mit drin", dass ein paar Monate mal mehr ARbeitstage haben und somit auch mehr Entgelt anfällt.
Solang im Schnitt von 12 Monaten 450,- nicht überschritten werden, ist es noch ein Minijob. Info

Bearbeitet von Cambria am 03.03.2013 10:43:50

Zitat (Jeannie @ 02.03.2013 22:48:44)

Aber immerhin hast du dann keine Zeit zu viel, um sie mit überflüssigen Fragen zu verplempern.  ;)

Sorry, ich hatte Langeweile.
Kann ja mal vorkommen :P

Zitat (Jeannie @ 02.03.2013 22:48:44)
Ich hoffe, du bekommst wenigstens einen Sonntagszuschlag?

rofl


nein, bekomme ich nicht :ph34r:


Kostenloser Newsletter