Wie entferne ich eingetrockenete Tomatensoßeflecke


Hallo Leute, ich bräuchte dringend bitte Eure Hilfe und weis micht was ich noch tun kann.
Die eingetrockente Tomatensoßenflecken kriege ich von meinem weißen Arbeitskittel nicht raus.
Weis einer von Euch ein evtl. Mittel gegen diese Flecken?
Bedanke mich schon mal ihm voraus für Hilfe, vielen Dank!!

Liebe Grüße Evelyn 171


Was hast Du denn schon alles probiert?

Mein erstes Mittel der Wahl ist immer Gallseife am Stück. Fleck anfeuchten, ganz fest mit der Gallseife drüberrubbeln, bissi einwirken lassen, ab damit in die Waschmaschine.

Da sich der Fleck aber auf einem weißen Stoff befindet, würde ich einfach Chlorreiniger auf den Fleck kippen. Ein paar Minuten einwirken lassen und waschen, dann müsste das Problem behoben sein. :D


Chlorreiniger besser nicht direkt auf den Stoff geben sondern wie auf der Flasche beschrieben im Eimer einweichen. Somit wird der Kittel auch gleichmäßig gebleicht.


Hallo ich habe einiges probiert erstmal ein Fleckenspray leider nicht den effekt gebracht den ich mir gewünscht habe. Mit Spülmittel bei den Flecken nicht, aber hilft wenn man Fettflecken raus bekommen möchte. Mit Natron die Flecken bearbeitet und liegen gelassen zum einwirken, leider auch nicht der große Erfolg nur ein bißchen heller.
Gallseife werde ich mal ausprobieren, bin gespannt ob das hilft.

Vielen Dank für deinen Tip, danke schön!! :blumen:


Mit Clorreiniger kann ich nicht so gut arbeiten, aber auch keine schlechte Idee.
Danke schön für deinen Ratschlag!!!
:)


Ich würde erst mal frischen Zitronensaft auf die Flecken träufeln und einwirken lassen.



Kostenloser Newsletter