Kann ich Stiefmütterchen jetzt schon einpflanzen?


Hallo,
hab da mal eine Frage. Mein Balkon (Südseite) sieht nicht mehr sehr ansehnlich aus. Habe deswegen schon Stiefmütterchen gekauft, die ich jetzt um diese Jahreszeit immer einpflanze. Allerdings hat es heute (Ende März!) schon wieder geschneit und gefroren. Morgen soll es weiter schneien. Eigentlich wollte ich Blumen jetzt aber einpflanzen, weil ich gerade Zeit habe. Würdet Ihr die Stiefmütterchen trotzdem einpflanzen oder wegen dem langen und harten Winter lieber noch warten? Was sind eure Erfahrungen?


ich habe mit meinen Kindern gerade eine Schneehöhle gebaut,
heißt: das ich keine Stiefmütterchen pflanzen würde
ich habe auch noch nichts gekauft, eine Woche werden wir noch warten müssen


Das kommt darauf an, unter welchen Bedingungen die Stiefmütterchen in der Gärtnerei aufgezogen wurden.

Ich habe meine vor 14 Tagen bei einer Gärtnerei gekauft, die die Stiefmütterchen den Winter über in ungeheizten Gewächshäusern kultivieren. Die sind dann frosttoleranter als die normalen Pflanzen.

LG Klaus N


stelle die stiefmütterchen, so wie du sie gekauft hast, an eine geschützte stelle und warte noch ein weilchen. gießen aber nicht vergessen, aber nicht zu viel.
das wasser könnte frieren.
außerdem würde der boden ja in den balkonkästen erfrieren.
die stiefmütterchen vertragen zwar kälte, aber man muss es ja nicht herausfordern, dass sie eingehen.
warte bis es mal ein paar tage schön die sonne scheint-

kaufe dir statt dessen einen strauß tulpen und hole dir den frühling so ins zimmer. :blumen:



Kostenloser Newsletter