Amigurumi und ANverwandtes - Gestrickt & Gehäkelt


Da ich mal wieder was herzeigen mag und sich wahrscheinlich bald ein neuer Thread lohnt (ich hab ja dahlie erfolgreich infiziert :pfeifen: ), eröffne ich ihn einfach mal...

Das Mobile hab ich aus einem Amigurumi-Häkelbuch von Ana Paula Rimoni. Die Freundin, die es für ihren Patensohn haben wollte, wollte dann allerdings die Pilze statt der Vögel...

[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130610-103109-882.jpg[/IMG]

[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130610-103242-240.jpg[/IMG]


Das sieht aber süß aus. :)


Hach, Webaer, is' datt wieder schööön!
Ja, ich habe das Buch bestellt...

Bestimmt ist einer der Mods so nett und sammelt alle bisherigen Beiträge unter dieser Nummer. :blumen:

Edit:
HAst du dies schon gesehen??? Wäre evtl. ein nettes Geschenk für begeisterte Näherinnen:
http://schoenstricken.de/2012/09/amigurumi-nahmaschine/ :D

Bearbeitet von dahlie am 10.06.2013 17:03:23


Webaer,das sieht ja niedlich aus !Klasse! :blumen: :applaus: :daumenhoch: :blumenstrauss: :blumengesicht:


Webaer, du hattest ja soo Recht! Hiermit hattest du mich infiziert:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130615-115002-48.jpg[/IMG]

Es ist halt der Erstling... :pfeifen:


Zitat (dahlie @ 15.06.2013 11:51:32)

Es ist halt der Erstling... :pfeifen:

Liebe dahlie,das ist doch süüüß geworden! :trösten: :blumen: :applaus: :daumenhoch: :daumenhoch: :blumenstrauss:

Gott bzw dahlie, is der niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeedlich! :wub:


Danke! -_-

Die nächten Wünsche: Nanas... Dummerweise habe ich meinen Kindern (alle 40+ übrigens) den Virus gezeigt, wie auch die aus dem Internet gefischten Nanas.
Sofort wurde je eine (vorerst :D ) gewünscht/bestellt.

Das könnte allerdings etwas dauern, ich werde sie aber hier vorstellen. :blumen:


Papa sagt, er schätze den uralten Nosferatu-Film sehr... Als ich dann in einem wunderbaren Buch die Anleitung gesehen habe, war klar, was ich ihm handarbeite:

[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130620-111407-305.jpg[/IMG]


Webaer,ist der süüüüß!Echt drollig!Klasse! :applaus: :applaus: :daumenhoch: :daumenhoch: :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:


Auf was für Ideen man kommt. Tja, die kleinen Monster, gell? Toll. :blumen::blumen::daumenhoch:

Ich war auch nicht untätig - auch nicht in diesem Sinne. :hihi:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130620-132405-716.jpg[/IMG]

Es ist halt der Anfang, und auch noch nicht fertig modelliert: die Knie z.B. gefallen mir noch nicht so recht, aber es macht so einen Spaß, trotz der Fummelei - und wird sicher akzeptabel.


Liebe dahlie,das wird bestimmt ganz toll,es sieht jetzt schon klasse aus ! :trösten: :blumen: :applaus: :applaus: :daumenhoch: :daumenhoch: :blumenstrauss:


Vielen Dank, liebe Pompe!
Deine enthousiastischen Kommentare tun einem immer guuuuut.

Inzwischen bin ich in etwa auf Taillenhöhe; das Ganze wird bestimmt so um die 20 cm. Also nicht gerade das, was man unter einem Amigurumi versteht, aber zum Glück kann man es unter "Anverwandtes" verbuchen. :P

Und wann zeigdt du uns mal wieder was von deinen Produkten? ;)


Bin schon auf die fertigen Nanas gespannt!

Und das mit dem Anverwandten is wirklich praktisch, da passen dann auch gestrickte (Kuschel-)Tiere aller Größe rein ;)


Zitat (dahlie @ 20.06.2013 16:58:08)
Vielen Dank, liebe Pompe!
Deine enthousiastischen Kommentare tun einem immer guuuuut.

Und wann zeigdt du uns mal wieder was von deinen Produkten? ;)

Liebe dahlie,das wird wohl noch dauern.Ich bin gerade beim zweiten rosageringelten Strumpf,und da ich"englisch"stricke,dauert es länger... :pfeifen: :blumen: :blumen: :blumen:

Komisch. Wenn ich "englisch" stricke, geht es 10 x so schnell wie beim mühsam angelernten "kontinental" Stricken... ;) Links kann ich das überhaupt nicht. rofl rofl
Aber das weißt du ja.
Ich klemme ja die rechte Nadel unter die Achsel (!) und lege mit der losen Hand dann den Faden rum. Das klappt ja auch nur mit dem in NL erhältlichen langen Nadeln, auch fürs Socken oder sonstwie rundstricken. Aber darüber haben wir uns anderswo ja schon unterhalten.

Ich bewundere dein Durchhaltungsvermögen, Pompe! Denn so stricken wie in DE üblich kannst du doch auch?


Ich nehme die ganz kurzen(15cm).Die finde ich sehr angenehm.Und mit links kann ich das auch nicht.Ich nehme den Faden in die rechte Hand und mache ihn dann so oben über. :DAber ich habe noch nicht raus,wie man den Faden festhält,wenn man die Nadel wechselt.Ich muß den Faden immer neu aufnehmen,für jede Nadel. :o Warscheinlich ist das "englisch"stricken nur Übung und die Geschwindigkeit kommt mit der Zeit. :pfeifen:

:blumen: :blumen: :blumen: :blumen:


Ich führe den Faden in der hohlen Hand vom Strickzeug her zwischen Daumen und Zeigefinger zum Ringfinger,lege ihn da drumherum (dass er oben auf der Hand zu sehen ist) und wieder in die Innenhand.
Erstens hat man ihn dann immer "zur Hand" :hihi: und kann dann den Zeigefinger drunterschieben, also zwischen Strickzeug und HAlterung-am-Ringfinger.
Zweitens strafft der FAden sich dadurch etwas und ich kann gleichmäßiger stricken.

Wenn ich viel gestrickt habe, sieht man auf dem Ringfinger (da womauch ein ring sitzen würde) die Stelle, wo der FAden immer entlanggleitet. :D

Hier:
https://www.youtube.com/watch?v=YUfL_q2xbv4

wird zwar sehr schnell gestrickt; der Faden verschwindet aber in der Hand. Vielleicht hilft dir das weiter? :unsure:
Also: in der Hand um den Ringfinger legen, dann haut der Faden nicht einfach ab :P ; das Knäuel muss dann ja nicht auf der anderen Seite sein wie im Filmchen.


Danke,liebe dahlie,für das Filmchen und die Anleitung.Ich hab sie mir gleich ausgedruckt,damit ich das üben kann. :D :blumen: :applaus: :daumenhoch: :blumenstrauss: :freunde: :blumengesicht:


Bitte, bitte, gern geschehen!
Das war zwar ein wenig :offtopic:
Hat sich aber so ergeben halt.

Was das Thema betrifft: Ich bin mit den "Nanas" zurück auf Anfang; ich habe festgestellt, dass meine Unzufriedenheit darauf beruhte, dass ich die halben Stäbchen einfach zu locker gehäkelt hatte. :wallbash:
War schon heftig.... Aber ich hatte vor der Entscheidung halt ein drittes Bein gehäkelt, und das gefiel mir so viel besser, dass das Aufribbeln dann nicht ganz so schlimm war.
Gestern Abend war ich beim zweiten blauen Bein schon wieder bis zum Knie gekommen.Nun liegen also drei Beine hier herum: Die beiden blauen und ein dunkelviolettes. :hihi:

Edit hat sich das eingestellte Bild vom ersten Anlauf noch mal angeguckt; da sieht man auch deutlich, dass die Knie nicht so doll geraten waren. Bei den Oberschenkeln wars auch so, aber das sah man nicht auf dem Foto.

Bearbeitet von dahlie am 22.06.2013 07:59:36


Zitat (dahlie @ 21.06.2013 12:33:42)
Komisch. Wenn ich "englisch" stricke, geht es 10 x so schnell wie beim mühsam angelernten "kontinental" Stricken... ;) Links kann ich das überhaupt nicht. rofl rofl
Aber das weißt du ja.
Ich klemme ja die rechte Nadel unter die Achsel (!) und lege mit der losen Hand dann den Faden rum. Das klappt ja auch nur mit dem in NL erhältlichen langen Nadeln, auch fürs Socken oder sonstwie rundstricken. Aber darüber haben wir uns anderswo ja schon unterhalten.

Ich bewundere dein Durchhaltungsvermögen, Pompe! Denn so stricken wie in DE üblich kannst du doch auch?

:offtopic: Ja,das kann ich,und es geht(noch)schneller als das englisch stricken.
Schade,daß du die Beine wieder aufribbeln mußtest :( ,ich fand,sie waren toll geworden...aber wenn du nicht zufrieden warst.... :pfeifen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen:

Liebe Webaer, liebe Dahlie,
da zaubert ihr ja wunderschöne kleine Kunstwerke. Da kann ich mich gar nicht sattsehen.
Ich freue mich schon auf weitere "Produktionen" und bleibe bei meinen Leisten und stricke weiter Socken, Schals usw.
LG
Silvia


Nächster Rückschritt: Durch das zweimalige Aufribbeln wurde das Baumwollgarn stumpf. :heul::heul: Ich werde ich mir neues besorgen, denn von der "Körperfarbe" brauchts ein ganzes Knäuel, und soviel habe ich nicht mehr.
Ich hatte schon einen Körper angehäkelt und zeige das halt mal:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130704-222905-445.jpg[/IMG]

Ich bin begeistert vom Konzept: Die Rundungen werden nur durch halbe Stäbchen und feste Maschen geformt. Der "Bauch" ist hier gut zu sehen. DEshalb stelle ich das Bild doch ein.

Das gefiel mir aber beim dritten Mal überhaupt nicht mehr, weil das Garn so strapaziert war, und ich habe eine gaaanz neue Nana angefangen, in dunkel-violett. NIE WIEDER!! Denn daran kann ich nur bei Sonnenschein arbeiten, weil ich sonst leicht Maschen übersehe. Aber diese ich schon ziemlich weit: heute habe ich den ersten Arm angehäkelt. Nun noch den zweiten, dann weiter ausstopfen und Hals und Kopf arbeiten. Vorher noch die Brüste. :hihi:

Klar, in den nächsten Tagen wird die erste fertig! *Hüpf, hüpf". Und kommt dann auch hier rein. :blumen:


Liebe dahlie,das wird ja süüüüüüüß!Klasse!Und laß dich nicht entmutigen,du schaffst das ! :applaus: :applaus: :daumenhoch: :daumenhoch: :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:


DAnke, Pompe!
Ja, der Virus ist immer noch aktiv. Da aber die Sonne heute auf sich warten lässt, werde ich zuerst mal mir - lt. Backoefele - das Fitnessstudio sparen, indem ich: Leiter rauf und runter, erst mal die Regenrinnen hier vom Dreck befreie. Ächz. Naja, ca. 12 x die 6-stufige Leiter, das reicht dann für meine heutige Fitness. :D


Was lange währt....

[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130706-104828-970.jpg[/IMG]

Der Kopf ist um 1 Reihe Feste M kleiner als vorgegeben, weil ich befürchtete, das angegebene "Knäuel" würde nicht ganz reichen. Nun sind ca. 1,5 m Garn übrig. :)


Liebe dahlie,die sieht ja klasse aus!Süüß! :D :applaus: :applaus: :daumenhoch: :daumenhoch: :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:


Klasse !!! :blumen:


Danke!

Was sagt eine Hebamme, wenn das erste Kind eine schwere Geburt war: "Nun hat es den Geschwisterchen den Weg frei gemacht."
So ist es auch hier: In der Anleitung war erstens ein Fehler, und zweitens kam ich mit manchen Angaben nicht gleich zurecht. Un der erste Anlauf erwies sich als zu locker gehäkelt beim Ausstopfen. :(
Das erste "Geschwisterchen" kam dann auch recht flott. Und es macht mir so einen Spaß, dass ich die spontan geäußerten Wünsche nun recht bald erfüllen kann - und es entstehen bestimmt auch welche als Geburtstagsgeschenke; zwar nicht für jede/n, aber es gibt Freunde und Freundinnen, die es sicher zu schätzen wissen - trotz der " sehr großen Möpse" - wie eine Bekannte nach dem Erblicken des ersten Fotos sagte. :D:D

Hier nun das Geschwisterchen in der Aralie:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130712-152921-879.jpg[/IMG]

Da sie wohl alle ziemlich bald nach der Fertigstellung "verschwinden", kann ich wahrscheinlich für mein Archiv kein Sammelbild machen. Tja. Aber es gibt Schlimeres. ;)


@dahlie, wieso zeigst du Backoefele im Badeanzug? rofl - naja die Brüste sind nicht ganz so gut getroffen :pfeifen:
Bist wahrlich ne Künstlerin :bussi: :daumenhoch:


Biste blau???? rofl rofl rofl

Die Möpse nicht gut getroffen? Da werde ich nächstens besser zielen müssen. :D

In blass-rosa wäre es sicher ein Selbstporträt...

DAnke für die Blumen. ;)


Liebe @dahlie,wie süüüß!Klasse ist das geworden! :blumen: :applaus: :applaus: :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch: :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:


Sweeeeeeeeeet, dahlie! :blumen: :blumen: :blumen:
Ich will auch wieder handarbeiten können, hab mir vor 10 Tagen aber dummerweise den kleinen Finger der rechten Hand derart eingeklemmt, dass es genäht werden musste und ich seither die Hand in ner Schiene hab. Handarbeiten is da dann nich... Hab aber schon Wolle und Projekte en masse :D Lilane "Hair"-Wolle (also so fellige,fusselige), daraus wird dann die Haarpracht für nen gehäkelten bösen Minion :ph34r:


Danke für dein Lob! Ich dachte mir schon, Webaer, dass du entweder in Urlaub oder sonstwie verhindert bist, denn ich schaue regelmäßig aus nach neuen Produkten von dir...

Gute Besserung! :trösten:

Pompe: danke! Es macht so'nen Spaß. wenn was gelungen ist!

Btw: wie gehts der zweiten englischen Socke? ;)


Zitat (dahlie @ 13.07.2013 13:25:42)
Pompe: danke! Es macht so'nen Spaß. wenn was gelungen ist!

Btw: wie gehts der zweiten englischen Socke? ;)

Der geht es sehr gut.Sie wächst,und bald kann ich die Spitze machen.Puuuhh,dann ist sie endlich fertig-und ich kann eine neue anfangen. :D :pfeifen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen:

Die bestellte Fantine ist fertig. Leider hab ich sie etwas schief zusammengenäht, dadurch sieht es aber aus, als würde sie tanzen... Also bekam sie noch eine Federboa :D

[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130730-174621-323.jpg[/IMG]

[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130730-174653-877.jpg[/IMG]


Ich leg' mich flach... :hihi: Klasse, Webaer, und eine solche Fehlerlösung ist das Ei des Kohlenbusses! :applaus: :applaus:



(Flachlegen ist nicht schlecht, dann sieht man die Fantine besser -_- )


Man beachte auch das kleidsame Röckchen :wub: Auf ... zu Let's Dance :P

:daumenhoch:


:sabber: Wie geil ist das denn? Ich will so eine Nana haben...
...schliesslich stamme ich aus Hannover und da haben wir drei Original-Nanas :P

Also im Winter werde ich mich auf jeden Fall daran machen B)

:D Die Fantine finde ich auch total hip.

Bearbeitet von VIVAESPAÑA am 30.07.2013 23:41:11


Zitat (VIVAESPAÑA @ 30.07.2013 23:39:28)
:sabber: Wie geil ist das denn? Ich will so eine Nana haben...
...schliesslich stamme ich aus Hannover und da haben wir drei Original-Nanas :P

Also im Winter werde ich mich auf jeden Fall daran machen B)

:D Die Fantine finde ich auch total hip.

Ich bin übers Internet zu den Nanas gekommen; ich meine, über "Amigurumi häkeln"... Da kommt man schon mal auf solche Abwege... :hihi:
Zu finden bei nadelspiel.com. - Nany. Tribut an Niki de Saint Phalle.
So stehts auf dem Ausdruck; die Anleitung stammt aus 2012, zu ihrem 10. Todestag.
Man wird ausdrücklich dazu animiert, die Nanas zu verbreiten und gar zu verkaufen...

(Als mein Nachwuchs schon allein die Fotos sah, riefen die beiden anwesenden wie aus einem MUnde: Will ich auch haben!!)

Ich habe inzwischen die vierte fast fertig (die dritte ging an die Schwiegertochter); als mir die 3-er Häkelnadel zerbrach, habe ich aus Frust mal mit einer 2,5 Nadel eine angefangen. Diese wird auch hübsch, nur etwas kleiner.
Aber als nächste will ich für mich selbst mindestens eine, mit terrakotta Körper, machen..
Abweichend von der Vorlage habe ich die Brüste eine Runde weniger gehäkelt; sie sehen immer noch "geil" aus... :pfeifen:

Ich glaube, die nana-Anleitung zieh ich mir auch mal, die sind wirklich schön! :blumen: Aber erst häkle ich noch so´n Monster/Zombie-Amigurumi, just for fun. Aber wem schenke/tausche ich einen Tod? :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: Außerdem hat sich meine 1,5jahre alte Nichte wohl in der Bibliothek in ein gehäkeltes Eulenkissen verliebt, dessen Anleitung ich schon da hab. Aber meine Schwester gibt mir erst die "Freigabe", wenn sie iiiiiiiiiiiiiirgendwann mal umgezogen sind :D


Nana die vierte: Nana tanzt

[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20130811-154245-605.jpg[/IMG]



Nun noch eine für mich selbst (in Terrakotta), und dann - auf ihren Wunsch hin - eine überdimensionale Nana, "so etwa 50-60 cm, bitte, und in knallrot" -für meine Schwiegertochter die total begeistert war von ihrem Geburtstagsgeschenk. :D Aber diese beiden müssen noch warten weil sie weiter unten auf der to-do-Liste stehen. ;)


Dahlie,deine Nana ist toll geworden !Klasse ! :applaus: :applaus: :daumenhoch: :daumenhoch: :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:


Danke,Pompe!
Das Fieber ist noch nicht erloschen: ich habe noch 2 Nanas in Arbeit, nòch eine versprochen, und dann steht noch die gewünschte Übergröße, so 40 - 50 cm (!) aus,die ich wohl der Schwiegertochter dann zu Weihnachten schenke.
Es ist zwar jedes Mal an bestimmten Stellen eine Fummelei, aber es macht trotzdem immer noch Spaß.
Gestern hatte ich Besuch von den Enkelinnen, und da sie bei der Tante eines der Produkte gesehen hatten, malte die 7-Jährige mir ein Bild:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20131013-104149-480.jpg[/IMG]

Wie ihre große Schwester verwechselt sie interessanterweise "von" und "für"; weiß nie genau,wo das f und wo das v hinkommt. Hier mal wieder falsch geraten. :D


Süß,das Bild,liebe dahlie ! :applaus: :blumengesicht: Und das mit dem f und dem v kriegt sie bestimmt auch irgendwann hin. :pfeifen:

:blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen:


Dieselbe Anleitung, nur anderes Garn:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20131027-114339-403.jpg[/IMG]


Zitat (dahlie @ 27.10.2013 11:34:22)
Dieselbe Anleitung, nur anderes Garn:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20131027-114339-403.jpg[/IMG]

sehr schönes Geschenk, dahlie :daumenhoch:

Liebe dahlie,die sind ja toll geworden!Klasse und supersupersüüüüß! :D :applaus: :applaus: :daumenhoch: :daumenhoch: :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:


Ja, danke! Fast zu Schade zum Verschenken. ;) Aber ich habe noch Garn...


Hier die neuesten Amigurumi-Nanas:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20131115-141434-82.jpg[/IMG]

und:
[IMG]http://www.bildercache.de/thumbnail/20131115-141557-998.jpg[/IMG]

Im Augenblick ist die übergroße in Arbeit; das dauert aber noch. (IMG:/html/emoticons/biggrin.gif)



Kostenloser Newsletter