Sushi überbacken: ein Experiment


Gestern beim Einkaufen auf diesen Käse gestoßen :rolleyes:
Da da kam mir die Idee Sushi zu überbacken und zwar Nigiri,leicht herzustellen und zum überbacken wie geschaffen.

Ich werde Thunfisch nehmen etwas dicker als normal geschnitten,damit der Fisch noch etwas Roh bleibt :rolleyes: und ganz normalen Sushireis.Rezept (Wasabi muß nicht sein ist schon im Käse) ;)
Die Nigiris auf einen eingeölten Teller legen und mit Wasabikäsescheiben in der gleichen Größe belegen,
im Backofen unter dem Grill,oberste Einschubleiste kurz überbacken 2-3 Min. bis der Käse anfängt zu schmelzen.
Mit Sojasoße servieren :sabber:


ich bin auf das Ergebnis gespannt- roher Fisch mit Käse überbacken ist doch etwas ungewöhnlich. Das würde kein Japaner wagen!

Wo hast du den Wasabikäse gefunden, gibt's den in halbwegs gut sortierten Supermärkten mit Käsetheke?


War und ist noch Lecker :rolleyes:

Denn Thunfisch habe ich ca. 1 cm dick geschnitten,er war nach dem Überbacken gerate noch Medium rare,aber nur weil ich ihm bis kurz vor den zubereiten im Kühlschrank hatte.
Der Käsegeschmack ist nicht zu wasabilastig,so kommt der Fisch gut zur Geltung.

Zitat (Valentine)
Wo hast du den Wasabikäse gefunden


Bei Norma ;)

Da muss ich dann direkt mal schauen, wo in meiner Nähe eine Filiale ist... bei Norma hab ich noch nie eingekauft. Bei den abgepackten Sachen im Kühlregal oder an der Theke mit Bedienung?


Ich glaube Norma hat gar keine Frische-Theken mit Bedienung.


Den Wasabikäse kauf ich immer bei uns im Edeka. Der ist echt toll! Gibts aber auch nicht immer.


Boooh, Wurst.... :blink: dir graust's echt vor garnix....! :D



Kostenloser Newsletter