Weiße Wäsche gelb: Nach dem trocknen in der Sonne

Nach dem waschen der weißen Wäsche, wurde diese in der Sonne aufgehängt. Jetzt hat die Wäsche teilweise gelbe Flecken und gelbe Ränder. Wie bekommt man das raus? :wacko:
Hast Du es schon mal mit einer nochmaligen Wäsche versucht?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (mori, 19.06.2013)
Nach dem waschen der weißen Wäsche, wurde diese in der Sonne aufgehängt. Jetzt hat die Wäsche teilweise gelbe Flecken und gelbe Ränder. Wie bekommt man das raus? :wacko:

ein paar mehr Informationen wären nützlich:

1. was für Wäschestücke
2. welches Waschpulver
3. wie lange in der Sonne gehangen ( bei 1 Woche sonnenbaden kannst froh sein noch was übrig zu haben) :D
Gefällt dir dieser Beitrag?
-_- ich habe die Wäsche mit Lenor Vollwaschmittel gewaschen und den ganzen Tag draußen gehabt. Sie hing aber komplett auf links gedreht, deshalb sind die Streifen, Ränder und Flecken auch von der Innenseite. Stört mich jedoch trotzdem, weil es an manchen Stellen auch von außen Sichtbar ist.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Es waren T-Shirts, Hosen und Unterwäsche.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Das wollte ich machen, sobald ich evtl. ein paar Tipps bekommen habe. Ansonsten probier ich es einfach aus... ;)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich könnte mir vorstellen, dass das Blütenstaub ist.

Nochmals waschen schadet jedenfalls nicht. :)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (mops, 19.06.2013)
Ich könnte mir vorstellen, dass das Blütenstaub ist.

Nochmals waschen schadet jedenfalls nicht. :)

Sehe ich auch so. In den letzten Tagen sind ne Menge Pollen rumgeflogen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Lenor-Vollwaschmittel wollte ich mir eigentlich auch nach einer Empfehlung mal kaufen, hab´s aber bleiben lassen
(auch nach ner Emfpehlung). Irgendwas - fragt mich nicht mehr :rolleyes: - stimmt damit nicht.

Vielleicht lag´s daran ? Eigentlich bleicht ja intensive Sonnenbestrahlung, d. h. Vergilbungen verschwinden... kann ich nur immer wieder bestätigen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Die gelben Flecken können von der Sonne kommen. Chemische Reaktionen mit dem im Gewebe verbliebenen Waschmittel und Weichspülerresten. Zudem ist Lenor Vollwaschmittel nicht sonderlich gut....Siehe Stiftung Warentest.

Besorg dir mal Persil Megaperls universal und wasche die weiße Wäsche nochmals so heiß wie möglich. Dosiere die Megaperls für stark verschmutze Wäsche. Das sollte die Flecken nehmen. Könnte aber sein, dass du das Ganze 2 oder 3 mal machen musst, wenn du Pech hast. Derart entstandene gelbe Flecken sind manchmal recht resistent!!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Wer war damals zur Kinderkur in Meura? Meine Erinnerungen. Extremfall: Warum bleicht meine Wäsche beim Wasche wäsche ausm wäschetrockner stinkt... Helle Streifen auf Wäsche - warum? Helle Streifen auf Wäsche - warum? Wäsche trocknen: Lösungsansätze gesucht Wäsche muffelt nach dem Waschen? Frische Wäsche stinkt, nichts hilft! Meine Waffe gegen Müffelwäsche