Ameisen bekämpfen trotz Katze

Neues Thema Umfrage
Hallo zusammen, ich habe heute einige Ameisen in der Küche gefunden direkt an der Gartentür.. Habe viele Tricks hier gefunden die da helfen, aber leider war da nie was bei wenn man ne Katze hat. Direkt in unmittelbarer Nähe der Tür stehen nämlich auch die Futternäpfe von meinem Kater.. Also weiß ich net ob ich da so Sachen wie Spüli, Salz, Zucker, Ameisenfallen, Mehl oder Backpulver ohne Probleme anwenden kann? Kann mir da jemand helfen? Ich weiß auch leider bisher noch nicht wo dieses Ameisennest ist.... Ich sage schon mal Danke für eure Hilfe...
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Kann es sein, dass die Ameisen sich vom Katzenfutter angezogen fühlen?
Dann stell den Napf woanders hin.

Und ja, ich habe auch ne Katze und Ameisen. Wenn ich die entleerte Dose Katzenfutter nicht sofort rausbringe, ist sie innerhalb von fünf Minuten von Ameisen belagert.
War diese Antwort hilfreich?

Ich kann mich @Eifelchen nur anschließen: Katzennäpfe umstellen!

Und wenn Du dann immer noch ein Ameisenproblem hast: Ameisenköderdosen und Backpulver schaden Katzen nicht, wohl aber den Ameisen.

Zucker lockt sie an und ob die anderen aufgezählten Dinge für Ameisen überhaupt interessant sind bzw sie verjagen, wage ich zu bezweifeln.

:)

War diese Antwort hilfreich?

Hmm, gut daran dachte ich auch schon, aber die sind in genau der anderen Ecke von den Näpfen. Haben unseren Kater schon Jahre und hatten dieses Ameisen Problem noch nie.. Aber habe jetzt mal Backpulver an die Tür gestreut, der Nachteil - mein Kater findet es toll und läuft da durch... Werde mir aber dennoch so ne Ameisenfalle besorgen, die lauern draussen auf der Stufe direkt vor der Tür..
Aber vielen Dank schon mal für eure Hilfe :D

War diese Antwort hilfreich?

Zimt streuen sollauch helfen. Ich kann aber nur nacherzählen.

War diese Antwort hilfreich?

Wenn das überhand nimmt - ich spreche aus Erfahrung, aber schon einige Jahre her - hilft nur noch Insektenspray, nicht zu knapp, Sprühflasche dicht über Ritzen und Wandanschlüsse vom Haus halten, Mund schützen.
Und natürlich das Katzenfutter für einige Zeit woanders hin.

War diese Antwort hilfreich?
Was mir noch einfällt: unsere Ameisen kommen über den Revisionsschacht der Küchenrückwand rein. Ich habe ein Essigessensgetränktes Zewa da drum gewickelt. Finden die kleinen Kerlchen auch nicht prickelnd.
Vielleicht kannst du ja mal was EssigEssenz aussprühen
War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter