wäsche raus stellen trotz katze mit flöhen?


Hallo, ich bin grade am waschen, bei dem Wetter ist es ja super die Wäsche raus zu stellen. Eine Freundin von mir meinte aber das ich damit vorsichtig sein soll weil unsere Nachbarskatze -welche Flöhe hat- sehr oft auf unserer Terrasse spielt... Nun meine Frage, ist das echt möglich das ich dadurch Angst um die Wäsche haben muss und diese Flöhe auf die Wäsche kann?
Ich persönlich kann mir das net vorstellen weil unsere Nachbarin ihre Wäsche selbst raushängt....
Vielen Dank schon mal....


Hallo,

nun, Flöhe sind nicht auf feste Wohnsitze oder Wirtsleute beschränkt.- Die suchen sich ihre Rast-/Futterplätze selber aus.- ICH täte mal mit der Nachbarin reden, daß sie doch bitte das Tierchen mal entflohen solle.- Wenn SIE auf Juckreiz mit Flohbissen einhergehend steht, ist das ihr Privatvergnüngen.- Als Mieterin wäre die letzte Konsequenz, das dem Vermieter zu melden.- Ungeziefer bleibt Ungeziefer...

Also: laß jucken... ;) IsiLangmut


Als erstes springt mich der Gedanke an: woher weiß Deine Freundin, dass die Nachbarskatze Flöhe hat? Hat sie sie Katze selbst darauf untersucht? Wenn nicht, würde ich das vorsichtshalber selbst mal tun, schon im Interesse meiner eigenen Katze - und Du hast ja auch eine Katze.

Hat die Katze tatsächlich Flöhe, solltest Du die Nachbarn darauf ansprechen, dass sie ihre Katze gegen die unliebsamen Mitbewohner behandeln sollten (vielleicht wissen sie auch gar nichts davon?). Tun sie das nicht, solltest Du diesen Fall dem Vermieter melden - im Interesse Deiner Wäsche und auch Deiner Katze. B)

Sollte die Behauptung unwahr sein, würde ich mir an Deiner Stelle mal Deine Freundin zur Brust nehmen :pfeifen:

Bearbeitet von mops am 08.07.2013 16:59:53


Klar kann der Floh, wenn die Nachbarskatze auf eurer Terrasse zufälliger Weise unter deinem Wäscheständer durchgeht und genauso zufälliger Weise ein langes Kleidungsstück streift, sich auf die Jeans oder absetzen.

Aber warum sollte der Floh da nun sein Heim beziehen? Nahrung findet er dort keine.
Also wird er auf sein nächstes Opfer warten und Abspringen, wenn er sich nicht bei dieser Hitze schon vorher vom Acker macht.
Darum Wäsche gut abschlagen, bevor du sie zusammenlegst.

Geh wirklichmal wie geraten zu deiner Nachbarin und frag, ob die Behauptung der Beflohung stimmen würde, denn du würdest dich um deine Wäsche sorgen.


Vielen Dank für eure Antworten, bin mal drüben gewesen und joa, sie hat jetzt mal was dagegen getan.. Hoffen wir mal das es genutzt hat.... Ich werde dann mal bei meinem nächsten Waschtag die Wäsche raushängen... Und schöööön doll ausklopfen... :D Dankeschön euch und habt ne schöne Woche.......



Kostenloser Newsletter