Österreichisch - Deutsch


Übersetzungsseite

Echt witzig - aber bestimmt auch für den Ein oder Anderen brauchbar.

Möchtest du damit sagen, du kannst mich als Österreicherin nicht verstehen :D :D :D (ich wäre dir nicht böse wenn du sagst ja :P

Aber jeder redet wie ihm der Schnabel gewachsen ist :yes:


danke für den Link, tolle Seite, da können sogar Österreicher noch besser Österreichisch lernen :lol:


Endlich weiß ich, was Paradeiser noch sein könnte. rofl


Zitat (Syntronica @ 26.01.2006 - 15:16:21)
Endlich weiß ich, was Paradeiser noch sein könnte. rofl

Das habe ich noch nie gehört rofl rofl rofl

hei wirklich tolle seite

...und überraschender weise ist auch schon die schecklhex' (schöckelhexe) drinnen rofl

Ich bin aus Bayern und verstehe alles, weil wir mit den Österreichern so gut wie verwandt sind (sprachlich gesehen).

Liebe Grüße
Elisabeth


Zitat (Julchen1 @ 26.01.2006 - 15:14:53)
Möchtest du damit sagen, du kannst mich als Österreicherin nicht verstehen :D :D :D (ich wäre dir nicht böse wenn du sagst ja :P

Aber jeder redet wie ihm der Schnabel gewachsen ist :yes:

Liebes Julchen - ich liebe deinen Dialekt. :D Mir ist heute nur in einem anderen Thread das Wort "gamsig" rausgerutscht und jemand fragte nach. Und zu meinem totalen Entsetzen fiel mir auf, das ich das deutsche Wort dafür nicht wusste. Aber beim googlen bin ich dann auf diese witzige Seite gestossen. :sabber:

Zitat (Julchen1 @ 26.01.2006 - 15:14:53)
Möchtest du damit sagen, du kannst mich als Österreicherin nicht verstehen :D :D :D (ich wäre dir nicht böse wenn du sagst ja :P

Aber jeder redet wie ihm der Schnabel gewachsen ist :yes:

Julchen,

was macht eine Bremerin, die seit 30 Jahren eine traumhafte Schwiegermutter aus Burgau (Steiermark) hat? Sie braucht kein Sprachlexikon. Ich liebe ihren "Sprachmischmasch"!!! :wub: :wub: :wub: :wub: :wub:
Und die Österreicher!!

wollmaus

Zitat (Regenbogen1965 @ 26.01.2006 - 18:16:46)
Zitat (Julchen1 @ 26.01.2006 - 15:14:53)
Möchtest du damit sagen, du kannst mich als Österreicherin nicht verstehen :D  :D  :D (ich wäre dir nicht böse wenn du sagst ja :P

Aber jeder redet wie ihm der Schnabel gewachsen ist :yes:

Liebes Julchen - ich liebe deinen Dialekt. :D Mir ist heute nur in einem anderen Thread das Wort "gamsig" rausgerutscht und jemand fragte nach. Und zu meinem totalen Entsetzen fiel mir auf, das ich das deutsche Wort dafür nicht wusste. Aber beim googlen bin ich dann auf diese witzige Seite gestossen. :sabber:

Okay, nocha schreib i iatz lei mehr im Dialekt. Aber da werts enk schwar tian mit verstian rofl

Okay... Ich bleibe beim gepflegten Deutsch :D

Gamsig... Also wenn wir das selbe meinen?!? Gamsig ist bei uns geil.

Zitat (wollmaus @ 26.01.2006 - 19:21:42)
Zitat (Julchen1 @ 26.01.2006 - 15:14:53)
Möchtest du damit sagen, du kannst mich als Österreicherin nicht verstehen :D  :D  :D (ich wäre dir nicht böse wenn du sagst ja :P

Aber jeder redet wie ihm der Schnabel gewachsen ist :yes:

Julchen,

was macht eine Bremerin, die seit 30 Jahren eine traumhafte Schwiegermutter aus Burgau (Steiermark) hat? Sie braucht kein Sprachlexikon. Ich liebe ihren "Sprachmischmasch"!!! :wub: :wub: :wub: :wub: :wub:
Und die Österreicher!!

wollmaus

Das hört man von jemanden aus Deutschland selten, dass sie die Österreicher mögen. Aber danke :wub:

Zitat (Julchen1 @ 27.01.2006 - 09:39:46)
Das hört man von jemanden aus Deutschland selten, dass sie die Österreicher mögen. Aber danke :wub:

Aber nicht doch. Ich habe in letzter Zeit mit vielen Ösis zusammen gearbeitet und fand sie alle TOLL! (Nur am Telefon gibt es manchmal Sprachschwierigkeiten rofl )

Ich kenne nur Ösis aus dem Forum hier und die sind locker :wub:


Zitat (Julchen1 @ 27.01.2006 - 09:37:20)
Gamsig... Also wenn wir das selbe meinen?!? Gamsig ist bei uns geil.

Ja - stimmt. Aber das wollte ich nicht schreiben. Die korrekte Übersetzung lautet - lüstern. Das klingt doch viel anständiger. rofl

Zitat (Julchen1 @ 27.01.2006 - 09:39:46)

Das hört man von jemanden aus Deutschland selten, dass sie die Österreicher mögen.

das kann ich garnicht bestätigen, hab von Deutschen :wub: schon sehr oft gehört, dass sie die Österreicher mögen

Zitat (Apsyrtides @ 27.01.2006 - 11:08:43)
Zitat (Julchen1 @ 27.01.2006 - 09:39:46)

Das hört man von jemanden aus Deutschland selten, dass sie die Österreicher mögen.

das kann ich garnicht bestätigen, hab von Deutschen :wub: schon sehr oft gehört, dass sie die Österreicher mögen

:D

ich musste mir ja auch von einer sehr netten Österreicherin erklären lassen, wie man sich als Piefke benimmt und warum das so doof ist :lol:

:D


...

Bearbeitet von Heinzi am 21.03.2006 13:41:01


Zitat (Apsyrtides @ 27.01.2006 - 11:08:43)
Zitat (Julchen1 @ 27.01.2006 - 09:39:46)

Das hört man von jemanden aus Deutschland selten, dass sie die Österreicher mögen.

das kann ich garnicht bestätigen, hab von Deutschen :wub: schon sehr oft gehört, dass sie die Österreicher mögen

manchmal ist es doch gesünder nicht zu erwähnen das man aus deutschland stammt :pfeifen:

Zitat (juni58 @ 28.01.2006 - 17:25:54)
[QUOTE=Julchen1,27.01.2006 - 09:39:46]
manchmal ist es doch gesünder nicht zu erwähnen das man aus deutschland stammt :pfeifen:

naja, das hören die doch beim ersten geräusch was ein Deutscher von sich gitb...wir sind ja nicht so talentiert was das akzentfreie erlernen anderer Sprachen angeht :huh: :D

Zitat
Es lebe die Schweiz und die lieben Schweizer!


... aber es waren die Finnen. rofl

Zitat
Wenn die Welt untergeht heisst das noch lange nicht, dass das die
Schweiz auch betrifft. Sie wollen nämlich mit dem Rest der Welt
nichts zu tun haben.

stimmt nicht :pfeifen:
Zitat
Ironie und schwarzer Humor wird im Zweifelsfalle eher gar nicht
verstanden. Darum sicherheitshalber immer wieder erklären, dass es
"nur als Spass gemeint" war.

ich liebe schwarzen humor :ph34r:
Zitat
Für die Papiertüte im Supermarkt müssen Sie 30 bis 50 Rappen
bezahlen.

endlich mal was stimmt rofl rofl rofl

und ich liebe das oesi dialekt :wub: :wub: :wub:
das tönt wie musik in meinen ohren...(IMG:http://666kb.com/i/115dtdrgpwgld.gif)

Zitat (murphy @ 28.01.2006 - 18:10:56)

naja, das hören die doch beim ersten geräusch was ein Deutscher von sich gitb

aber wir Ösis brauchen auch bloss "piep" sagen und schon sind wir enttarnt :D

Zitat (Apsyrtides @ 28.01.2006 - 18:23:48)
Zitat (murphy @ 28.01.2006 - 18:10:56)

naja, das hören die doch beim ersten geräusch was ein Deutscher von sich gitb

aber wir Ösis brauchen auch bloss "piep" sagen und schon sind wir enttarnt :D

oder auch "volltrotteliger Rabnbratl" rofl

Bearbeitet von Bücherwurm am 28.01.2006 19:37:10

Zitat (Bücherwurm @ 28.01.2006 - 19:36:51)

oder auch "volltrotteliger Rabnbratl" rofl

rofl rofl rofl rofl rofl :pfeifen: :pfeifen:

Zitat (Apsyrtides @ 28.01.2006 - 19:38:42)
Zitat (Bücherwurm @ 28.01.2006 - 19:36:51)

oder auch "volltrotteliger Rabnbratl" rofl

rofl rofl rofl rofl rofl :pfeifen: :pfeifen:

:bussi:

Zitat (Bücherwurm @ 28.01.2006 - 19:39:43)
Zitat (Apsyrtides @ 28.01.2006 - 19:38:42)
Zitat (Bücherwurm @ 28.01.2006 - 19:36:51)

oder auch "volltrotteliger Rabnbratl" rofl

rofl rofl rofl rofl rofl :pfeifen: :pfeifen:

:bussi:

:wub: :wub:

Zitat (Apsyrtides @ 28.01.2006 - 18:23:48)
Zitat (murphy @ 28.01.2006 - 18:10:56)

naja, das hören die doch beim ersten geräusch was ein Deutscher von sich gitb

aber wir Ösis brauchen auch bloss "piep" sagen und schon sind wir enttarnt :D

:D

stimmt. Ist ja auch fair :lol:

Österreichisch + Deutsch = Ötsch *wegduck*

^_^


Es gibt sohne und solsche, arbeite seit vielen Jahren mit beiden!! Sorten, ist aber wie mit allen Arbeitskollegen. Einer dieser hat übrigens ein Wörterbuch, das wir früher oft benutzt haben, das hier ist in der Übersetzungsseite des ersten Beitrages nicht drinn:
" ruf des Schafes"(Deutsch)>>>>" mäh" (Östereichisch)
ohne Scheiss; das Teil ist leider etwas älter, hat keine ISBN
rofl rofl rofl rofl rofl

Hooops .... die sagen zur Erdbeere Ananas???? :blink:



Kostenloser Newsletter