Handy wird "glühend" heiss: ...und Akku lädt nicht mehr

Neues Thema

:heul: :heul: :heul: Hallo,

Notfall am WE...plötzlich lädt sich mein Akku (Samsung Galaxy S II) nicht mehr auf...und das Handy am Kabel wird glühend heiss..nur abnehmen vom Kabel kann ichs auch nicht...dann schaltet es sich aus...

Und´der nächste Elektromarkt bestellt wegen der Vielzahl der versch. Handies die Akkus nur noch....dauert 1 Woche.. :heul: :heul: :heul:

Kann das ganze Handy kaputtgehen, wenn ich es weiter am kabel lasse und es so heiss ist?

HHIIIIIILLLLLFFFFFEEEEEEEE......


wenn es nicht gerade eine herz-lungen-maschine ist, würde ich jedes gerät, dessen kabel so heiß wird, schnellstens vom strom nehmen!


Wenn Teile des Handys heiß werden, deutet das auf einen technischen Defekt hin. Das kann üble Folgen haben, die von einem Kurzschluss im Gerät bis hin zu einem Kabelbrand gehen können. Nimm die Funke vom Netz - deine eigene Sicherheit ist wichtiger, als irgendeine blöde SMS,d ie man vielleicht bekommen könnte.

Viellicht hast du ja ein altes Handy zu hause rumliegen, in das du die Sim so lange einlegen kannst.


Beim aufladen meiner Handybatterie wurde diese so heiss, dass sie aus dem Ladegerät geflogen ist.
Sie landete auf einer Zeitung und setzte meine Wohnung in Brand.

Deshalb entsorge die Batterie oder/und das Handy,


ich habe das gleiche Problem. Wenn ich dann allerdings die Apps im Hintergrund schließe kühlt sich das Handy ab. Besonders warm wird es bei der Navigation.


Hallo,
das Problem ist bei Samsung Galaxy S II mittlerweile bekannt.
Darf ich fragen, wie lange du das Handy hast? Denn die Smartphones sind ja leider darauf ausgelegt, dass sie irgendwann nicht mehr funzen und man sich ein neues zulegen muss.

Ein bekannter hatte das jeden Falls auch. Er hat sich nämlich ein neues angeschafft.

LG,
DerKleine


Nun ja, der Hilferuf ist jetzt schon etwa einen Monat alt. In welche Tonne hast Du denn das offensichtlich defekte Streichelhandy entsorgt?


Neues Thema


Kostenloser Newsletter