Handykauf bei Saturn: (Elson Mobistel EL480)


Hallo ihr Lieben,
habe mir am 11.7. das Handy bei Saturn gekauft. Zu Hause habe ich es dann ausgepackt und festgestellt, dass die Akkuklappe hinten nicht richtig einrastet, weil innen drin etwas ganz verbogen war. Bin also am selben Tag noch wieder zu Saturn gegangen und habe es umgetauscht bekommen. Wurde dabei aber noch als dumm dargestellt und mir wurde gesagt, dass ich bei diesem Handy vorsichtiger mit der Akkuklappe sein soll.
Beim umgetauschten Handy hielt der Akku zunächst 4 Tage am Stück. Seit dem musste ich alle 2 Tage aufladen, was ziemlich nervig ist. Hinzu kam noch, dass die Beleuchtung einen Schuss weg hatte. Während ich am Tippen war, ging sie einfach aus, was ja eigentlich unnormal ist, weil die Beleuchtung nur ausgeht, wenn man auch nicht mehr tippt.
Also bin ich heute (12 Tage nach Kauf) zu Saturn gegangen und wollte das Handy zurück geben und wollte stattdessen mein Geld wiederhaben. Da wurde mir aber gesagt, dass man das nur innerhalb von 10 Tagen zurückgeben kann. Ist es aber nicht so, dass man innerhalb von 14 Tagen das zurückgeben kann?
Heute wurde ich auch nicht gerade nett behandelt. Erstmal musste ich ewig warten, bis mal jemand kam, der dafür zuständig war. Und dann durfte ich mir noch die Aussage anhören, dass wenn mir das Handy nicht gefällt, ich es doch schon nach 2 Tagen hätte zurückgeben können.
Meine einzige Möglichkeit war also nur noch das Handy einschicken zu lassen. Habe dieses jetzt getan und bin jetzt gespannt, ob es danach funktionieren wird.



Hallo ShAdOw,

na da hast du aber ganz schönes Pech mit deinem Handykauf gehabt...also 100%ig genau weiß ich es nicht, aber so weit ich weiß, ist diese Umtauschfrist von 10 Tagen hier ungültig. Schließlich willst du das Handy ja wegen eines Defektes umtauschen, nicht weil es dir nicht gefällt. Und dass der Defekt vorhanden ist, ist nachweislich, bzw. es gibt eine Frist in der die Beweislast, dass das Handy nicht vor dem Kauf kaputt war beim Verkäufer liegt. Diese Frist beträgt 6 Monate. Wenn du dein Handy nichtmal vor zwei Wochen gekauft hast, liegst du ganz klar in dieser Frist und die vom Saturn müssen jetzt erstmal beweisen, dass du das Handy kaputt gemacht hast. Und da sich dieser Aufwand in der Regel nicht lohnt, tauschen sie die Ware auch aus. Also ich an deiner Stelle hätte auf mein Umtausch- oder Nachbesserungsrecht beharrt und das Handy nicht eingeschickt, dieser Weg ist viel aufwendiger, undzwar für dich und das kanns ja wirklich nicht sein! Am besten du schickst eine schriftliche Beschwerde über das Verhalten der Mitarbeiter an die Geschäftsleitung, vielleicht kriegst du ja eine kleine Wiedergutmachung :blumen:


Hallo dark_and_angel,

ich möchte aber das Handy nicht umtauschen, ich möchte es eigentlich ganz zurückgeben, weil ich jetzt die Nase voll hab davon.

Aber das mit der Beschwerde ist eine gute Idee! ;)


Zitat (ShAdOw @ 23.07.2008 20:30:29)
Hallo dark_and_angel,

ich möchte aber das Handy nicht umtauschen, ich möchte es eigentlich ganz zurückgeben, weil ich jetzt die Nase voll hab davon.

Aber das mit der Beschwerde ist eine gute Idee! ;)

Das geht leider nicht, du musst dem Handel 2 Reparaturversuche zugestehen.
Sollte dann der Fehler immer noch vorkommen, kannst du dein Geld zurückverlangen.

Zitat (Sparfuchs @ 23.07.2008 20:38:45)
Das geht leider nicht, du musst dem Handel 2 Reparaturversuche zugestehen.
Sollte dann der Fehler immer noch vorkommen, kannst du dein Geld zurückverlangen.

Gilt dann der erste Umtausch wegen dem verbogenen Teil innen schon sozusagen als "Reperaturversuch"? Oder gilt das erst ab jetzt, wo es eingeschickt wurde?

Ich hatte lange Ärger mit einem kaputten Handy und weiß daher: Es gilt nur wenn es eingeschickt wurde und du eine Reparaturbestätigung bekommen hast. (Bloß alles aufheben ist mein guter Rat, aber das machen die meisten ja sowieso ^_^ )

Tip: Frag mal, ob die auch einen lokalen Handyreparaturpartner in Deiner Nähe haben. Hier hatten sie nämlich einen und das dritte Mal konnte ich das Handy dann selbst wegbringen und musste nicht auf die Hin- und Herschickerei warten.


Hallo witch_abroad,
wie lange hat es denn bei dir gedauert, bis du dein Handy wiederhattest?



Kostenloser Newsletter