Salbeitee: Ist Salbeitee ein Wundermittel?

Ich habe gelesen, dass Salbeitee gegen viele Problemchen hilft, z.B. Halsschmerzen, Bauchschmerzen,...

Habt ihr Salbeitee schon mal probiert und wisst ob und gegen was es wirkt?
Wenn ja, bitte antworten.

GLG :D
@Honigkuchenpferd(welch ein süsser Nickname rofl )
Ich hab Salbeitee mehrmals am Tag getrunken gegen die Wechseljahre(Hitzewallungen).
Gib doch mal bei Onkel Gockel diesen Tee ein!Der kann noch viel mehr :D
LG KLINGELING
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (klingeling, 05.09.2013)
@Honigkuchenpferd(welch ein süsser Nickname rofl )

Gib doch mal bei Onkel Gockel diesen Tee ein!

Hallo klingeling (auch lustig :sarkastisch: )

Danke für deine Antwort ^_^

dann schau ich mal beim Onkel Gockel ( :D )vorbei.
LG
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ps: noch ein kleiner tipp!
Man kann ihn äusserlich anwenden.Aber solltest Du ihn trinken,dann lass ihn nur max 10Min ziehen weil danch
schmeckt er bitter.Man kann zwar mit Honig oder Zucker süssen.Ist aber nicht mein Fall deshalb lass ich ihn nur 10
Min ziehen.
LG KLINGELING
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (klingeling, 05.09.2013)
Ps: noch ein kleiner tipp!
Man kann ihn äusserlich anwenden.

Für bzw. gegen was wendet man ihn äußerlich an?

Danke :)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Nur ein Beispiel:

Den nicht zu heissen Salbeiteebeutel bei einem Gerstenkorn auf das Lid legen. Das vermindert die Schwellung und hemmt die Entzündung.

ansonsten schau mal hier .
Gefällt dir dieser Beitrag?
Was Salbei auch noch kann? - Ich lutschte mal ein Salbeibonbon bei Halsschmerzen ("natürliches Heilmittel, jaja), und nach nicht mal 10 Minuten brannte die ganze Mundschleimhaut wie Feuer. Das kann Salbei also auch.
Da begriff ich plötzlich, warum die Kombination Kamille-Thymian-Salbei beim Inhalieren gegen Nebenhöhlenentzündung mir nicht gut bekommen war, während mein Sohn ganz begeistert war...
Gefällt dir dieser Beitrag?
Salbei soll auch bei Zahnfleischentzündungen gut sein, einfach gurgeln damit...

*Info an mich, morgen kaufen*
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (labens, 05.09.2013)
Nur ein Beispiel:

Den nicht zu heissen Salbeiteebeutel bei einem Gerstenkorn auf das Lid legen. Das vermindert die Schwellung und hemmt die Entzündung.

ansonsten schau mal *** Link wurde entfernt ***.

wow es hilft ja gegen echt viel ^_^
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (GEMINI-22, 05.09.2013)
Salbei soll auch bei Zahnfleischentzündungen gut sein, einfach gurgeln damit...

*Info an mich, morgen kaufen*

Gegen Zahnschmerzen eine Nelke/Gewürz (nicht die Pflanze) zerbeissen, wirkt wie ein Wunder. Ersetzt sogar manchmal eine Schmerztablette. Und oft gehen die Zahnschmerzen sogar weg.
Gefällt dir dieser Beitrag?
in der Küche bzw. als Gewürz mag ich Salbei überhaupt nicht, aber als Heilmittel bei Entzündungen im Mund-/Rauchenraum kenne (und schätze) ich ihn seit meiner Kindheit... mein Ömchen hatte Salbei im Garten, so dass wir für solche Fälle immer Salbeitee im Haus hatten :)

das sagt Wiki zum Heilsalbei :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (labens, 05.09.2013)
Gegen Zahnschmerzen eine Nelke/Gewürz (nicht die Pflanze) zerbeissen, wirkt wie ein Wunder. Ersetzt sogar manchmal eine Schmerztablette. Und oft gehen die Zahnschmerzen sogar weg.

labens, wer lesen kann ist klar im Vorteil...

ich schrieb ZAHNFLEISCHENTZÜNDUNG
Gefällt dir dieser Beitrag?
Salbei ist ein richtiger Tausendsassa. Nicht umsonst heißt es:

Warum soll ein Mensch sterben, wenn er Salbei im Garten hat?
Gefällt dir dieser Beitrag?
ich hab schon richtig gelesen.

Wenn Du die Nelke zerbeisst, verteilen sich die Öle im Mund und beruhigen auch das Zahnfleisch.

Viele Wege führen zum Ziel. Und diese Naturheilmittel wirken auf verschiedene Weisen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Salbei soll auch gegen Schweißfüße helfen. :)
Gefällt dir dieser Beitrag?
innerlich mit einem Schuss Rum - oder Äusserlich? :D
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (labens, 05.09.2013)
innerlich mit einem Schuss Rum - oder Äusserlich? :D

Äußerlich. Aber Du kannst ja auch mal innerlich probieren... ;)
Gefällt dir dieser Beitrag?
@Honigkuchenpferd
Deine Frage nachträglich haben ja die Mitschreiber schon beantwortet. :D
Übrigens habe ich in den letzten Monaten sehr viele Bücher über das Mittelalter also Romane die mit der damaligen Hexenverfolgung(war ja wirklich Tatsache!),über die Pest und Ketzerverfolgung und wie sie die ganzen Wehwehchen
sprich Krankheiten mit Naturheilmittel(Kräutern)geheilt haben.Also ich fand das sehr interessant und habe die Bücher regelrecht verschlungen!Aber ich bin echt froh das ich in der damaligen noch nicht gelebt habe!!
LG KLINGELING
Upps wollte schreiben das ich in der damaligen zeit noch nicht gelebt habe!!
lg KLINGELING

Bearbeitet von klingeling am 05.09.2013 22:07:52
Gefällt dir dieser Beitrag?
Danke für die Antworten :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
***Leute, es müsste doch mittlerweile kein Geheimnis mehr sein, dass medizinische Tipps hier nicht erlaubt sind. Dazu gehören auch scheinbar harmlose Hausmittel. Grade den alten Hasen müsste es echt klar sein... Thread geschlossen.***
Gefällt dir dieser Beitrag?
GesperrtNeues ThemaUmfrage

Passende Themen
Verschiedene Arten und Anwendungen von Kräutertees Ohren verstopft, hals-,kopfschmerzen WICKEL? für nähanfänger: was kommt ins nähkörbchen? Was kann ich noch essen? Extrem Magenschonkost Entspannung pur mit Garantie zum Lächeln: Danach geht es einem gleich besser. Familienfeier - Spiel: Familienduell Geruch von verdorbener Mozzarella im Teppich? Mähne bändigen