weinflasche öffnen: weinflasche ohne korkenzieher öffnen

hallo allerseits,

weiss jemand einen guten tipp, wie man eine weinflasche ohne korkenzieher aufbekommt. und auch ohne den korken durchzudrücken, da mache ich nur sauerei... :)

1000dank im voraus!

Bearbeitet von haushaltsfeeberlin am 13.09.2013 21:08:14
wer ein wenig geschickt ist ... eine Schraube reindrehen ... und wieder raus (natürlich mitsamt des Korkens) ... geht gut mit dem Akkuschrauber :)


ich tät mir aber einfach bei den Nachbarn nen Weinflaschenöffner ausborgen :pfeifen:

Bearbeitet von Agnetha am 13.09.2013 21:05:51
Gefällt dir dieser Beitrag?
tät ich auch aber ich hatte neulich den fall abends im park und da war keine sau. ;)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Es gibt auch Wein in Flaschen mit Schraubverschluß.- Denn: Schweine beiderlei Geschlechts haben -sofern anwesend- selten einen Korkenzieher dabei :sarkastisch: .
Gefällt dir dieser Beitrag?
Nimm einfach einen Korkenzieher mit, wenn Du wieder in den Park gehst. ;)

Bearbeitet von viertelvorsieben am 13.09.2013 22:22:47
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (haushaltsfeeberlin, 13.09.2013)
tät ich auch aber ich hatte neulich den fall abends im park und da war keine sau. ;)

Im Park würde ich mir einfach das nächstbeste Denkmal suchen und die Flasche mit dem Hals dagegen kloppen.
Der Korken ist danach kein Problem mehr . :pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
na und ich würde die Flasche Wein einfach in einem Schuh am Baum oder einem dicken (Telefon)Buch gegen eine Wand klopfen.

Dauert nur wat, bis der Kork sich raushebt, aber egal.

Oder aber, bei mir immer an der Frau, das Kleine Schweizer, ist für alles gut.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Eifelgold, 14.09.2013)
Oder aber, bei mir immer an der Frau, das Kleine Schweizer, ist für alles gut.

Ja,der nette Kleine Schweizer! Ist auch mein ständiger Begleiter. :wub:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (dahlie, 14.09.2013)
Ja,der nette Kleine Schweizer! Ist auch mein ständiger Begleiter

:ach: richtige Männer haben einen Leatherman ... das ist der kleine Schweizer für grosse Jungs, die zuviel MacGyver geguckt haben rofl
Gefällt dir dieser Beitrag?
Agnetha, zarter Hinweis: Ich bin kein richtiger Mann, nicht mal ein echter... rofl rofl rofl
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Agnetha, 14.09.2013)
:ach: richtige Männer haben einen Leatherman ... das ist der kleine Schweizer für grosse Jungs, die zuviel MacGyver geguckt haben rofl

Mein Richtiger Mann hat ein Richtiges Leatherman.
Ein Korkenzieher ist nicht dran.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Immer mehr Weinflaschen haben heutzutage Schraubverschluss. Selbst bei recht guten Weinen ist das schon der Fall.

Und apropos echte Männer - jeder echte Mann vergisst mal was, gibt es aber nur ungerne zu.
Ich würde eher den Korken reindrücken als den Flaschenhals abschlagen, denn das Übel mit Korkenstückchen im Wein ist immer noch geringer als Glassplitter.

:martinis:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Nee, der Hals wird nicht abschlagen. Durch klopfen der Flasche hebt sich der Kork raus. Dauert nur was, bis der Kork soweit hoch ist, dass man in abziehen kann.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Echt? Das war mich nicht klar.
Wein ist doch kein Schampus ... ?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Muss mit dem Druck zu tun haben, den der Wein mit dem Klopfen an den Korken abgibt.

und so gehts
Gefällt dir dieser Beitrag?
Phantastisch, das muss ich demnächst mal ausprobieren!
Und es scheint ja wirklich nicht die Kohlensäure zu sein, sondern nur der mechanisch erzeugte Druck.
Mal wieder was dazu gelernt, Danke!
:blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Interessant! Das muß ich mir merken. :)
Gefällt dir dieser Beitrag?
wenn die temperatur egal ist dann lass ne zeit heißes wasser drüber laufen, so breiten sich die "Moleküle" oder was auch immer aus und der korken geht leicht nach draussen dann einfach ziehen oder drehen
Gefällt dir dieser Beitrag?
Na toll und dann hast du warmen Weißwein?
Na ich weiß nicht, dann klopp ich lieber den Korken raus.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Wenn der Wein schon älter ist, sitzt der Korken fest, da kannst Du klopfen bis Du schwarz wirst.

Und viele Weinflaschen haben Plastikkorken. Da nutzt klopfen auch nichts.

Ich habe auch einen Korkenheber. Da sticht man durch den Korken und pumpt Luft hinein. Klappt auch in den seltensten Fällen.

Und zu Haus habe ich einen Korkenzieher, welcher kein Rechts- sondern Linksgewinde hat. Damit habe ich meine Gäste schon geärgert.

Im Park geht das so. Einfach kurz ins Gebüsch und den Korken rein drücken. Sonst blamierst Dich vor der angegebetenen.

Aber einfacher ist es einen Sekt zu kaufen oder beim Kauf eine Flasche mit Drehverschluss.

Noch ein Schnäppchentipp:

hier bekommt ihr gegen Versandkosten ein Taschenmesser mit Schere, Pinzette, Zahnstocher, Messer, Feile, Schraubenzieher, Kapselheber, Büchsendosenöffner und eingebauter rechtsdrehender Korkenzieher.
Und bestellt gleich das kostenlose Fotopapier mit, damit ihr später noch Fotos von dem Parkbesuch machen könnt.

Labens
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Ausgelaufene Batterien in Taschenlampe .doc - Datei lässt sich nicht öffnen "Klau-Profis" kaufen keine Autos ! ... auch keine Navis, Laptops u. Radios Essen gehen in Gelsenkirchen: Restaurant gesucht und weitere Fragen Nebenjob Was habt ihr schon mal zweckentfremdet ? korken geht nicht aus der weinflasche CT: irgendwie Angst
Passende Tipps
Korken ohne Korkenzieher entfernen
Korken ohne Korkenzieher entfernen
17 19
Weinflasche ohne Korkenzieher öffnen II
6 17
Weinflasche ohne Korkenzieher öffnen
Weinflasche ohne Korkenzieher öffnen
47 67
Dübel wieder aus der Wand ziehen
Dübel wieder aus der Wand ziehen
28 22
Weinflasche als Deko Flasche DIY
Weinflasche als Deko Flasche DIY
25 6
Kerzenständer mit Korkenzieher von Wachsresten befreien
Kerzenständer mit Korkenzieher von Wachsresten befreien
7 5
Dübel entfernen mit dem Korkenzieher
Dübel entfernen mit dem Korkenzieher
53 16