Kaugummiflecken in der Lederhose


Hallo, ich habe mich auf dem Oktoberfest leider in eine Masse aus Kaugummi und Süßkram gesetzt, ohne es zu merken. Es war sehr ärgerlich! Wie bekommt man nun aus einer Lederhose, die aus Hirschbockleder ( sehr weiches Leder) ist, diese Flecken wieder raus. Es klebt alles fürchterlich und das ganze ist auch sehr ärgerlich, aber wer rechnet schon mit sowas.
Hat jemand einen Tipp für mich!
Vielen Dank schon mal.


Passt die Hose in die Tiefkühltruhe? Dann würde ich sie da für 1 - 2 Stunden reinlegen. Der Kaugummi wird hart und spröde und lässt sich leicht "absprengen".
Du kannst aber auch (in einem Plastikbeutel) Eiswürfel auf die besagte Stelle legen und so den Kaugummi ruterkühlen. Ist vielleicht schonender für die Hose.


Vielen dank für den Tipp aber der Kaugummi ist wie es jetzt aussieht das kleinere Problem ! Es sind auf der Hose auch noch lauter klebrige Flecken, die nicht mit Vereisen weggehen werden. Eigentlich müsste ich sie waschen, aber das geht leider nicht. :heul:



Kostenloser Newsletter