Kondenstrockner ohne Funktion

Neues Thema Umfrage
Ich hoffe mir kann jemand helfen, denn ich weiß echt nimmer weiter... diesen Monat ging bei mir schon eine Menge kaputt und ich hab echt keine Lust mehr... Unter anderem PC


Mein Trockner lief gerade mal eine halbe Std und dann ging er einfach aus... Jetzt geht kein Strom mehr bzw er geht gar nicht mehr an.. Egal was ich mache... Alle Sicherungen im Haus sind drin .... Was kann das sein?? Habe eine Zanker BKX 6050...


:( :( :heul: :heul:

Wer weiss was??

Haarfön nehmen, an die Steckdose anschließen und ausprobieren, ob die Steckdose wirklich Saft abgibt (kannst auch was anderes nehmen: Mixer, Rasierer.........)

War diese Antwort hilfreich?

Geht an der Steckdose schon, aber nicht mehr mein

War diese Antwort hilfreich?

Wenn andere Geräte an der Steckdose funktionieren, dann wird der Trockner defekt sein.

Da musst Du überlegen, ob sich eine Reparatur lohnt, oder ob Du Dir einen preiswerten neuen Trockner holst.

Eine Elektromarktkette Deines Vertrauens macht gerade nen Ausverkauf. Vielleicht ist da was passendes bei für Dich.

Gruß

Highlander

War diese Antwort hilfreich?

Ich würde mal von einem Fachmann nachgucken lassen. Vielleicht ist es nur eine Kleinigkeit. Dann wäre eine Reparatur günstiger als ein Neukauf.

War diese Antwort hilfreich?

Also wir lassen jetzt am Montag mal einen Fachmann sprechen und dann wollen wir weiter sehen... Wenn nicht wer macht grad AUSVERKAUF???

War diese Antwort hilfreich?

Die doch nicht blöd sind.

Gruß

Highlander

War diese Antwort hilfreich?

Ja, ist ein Werbegag, damit sie 2 Tage später wieder groß neu eröffnen können :toktok:

War diese Antwort hilfreich?

Elektriker hat ihn jetzt mitgenommen zum prüfen!! Na dann bin ich mal gespannt, was der gute hat.... :o

War diese Antwort hilfreich?

Hallo Sunnn! Habe dasselber Problem. Was ist damals bei dem Check rausgekommen?

War diese Antwort hilfreich?

Das hatte ich auch mal.
Wie sich herausgestellt hat, musste der Filter gereinigt werden.
Ich meine nicht den normalen Flusenbehälter, sondern den Filter für die Maschine, der bei mir unten hinter einer Klappe in der Maschine sitzt.
Danach lief der Trockner zwar wieder, hat aber nicht mehr aufgeheizt.
Also habe ich die Rückwand abgenommen, nachdem ich im Netzt gegoogelt hatte.
Hinter der Rückwand, im Inneren der Maschine befindet sich eine Sicherung, die bei Überlastung herausspringt. Sie sieht aus, wie ein roter kleiner Knopf.
Diesen wieder reingedrückt und der Trockner lief wieder einwandfrei.
War diese Antwort hilfreich?

Habe eine Maschine Wäsche rausgeholt.Dann mit bunten Sachen gefüllt.
Plötzlich gar nix mehr ging ,wie auch kein Strom bekommt.Von 1er Sekunde .Mit freundlichen Grüßen Diener

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter