Unreine Haut mit Hausmitteln wieder rein bekommen? Nicht direkt Pickel, kl.weiße Punkte.


Hallo zusammen.

Ich will mit meiner Schwester zusammen so ne Art "Beauty-Day" machen... nichts chemisches oder so, sondern einfach ein Kamille-Dampfbad fürs Gesicht, damit sich die Poren öffnen und der ganze "Dreck" mal rausgeht...

Bei meiner Schwester ist es allerdings so, dass sie ziemlich viele weiße Punkte im Gesicht hat... (wie so mini-Körnchen)... Grießkörner oder wie man das nennt. Und sie schminkt sich eigentlich auch garnicht. Nur Mascara und ab und an Lid-Schatten, aber kein Puder oder Make-up oder sonstiges...

habt ihr Tipps, wie man ihr Hautbild klarer und glatter machen kann?

Wäre euch sehr dankbar...

Liebste Grüße,
Knusperflocke


Denke mal mit dem Kamille-Dampfbad seid Ihr auf der sicheren Seite.

Wegen der kleinen Grießkörnchen würde ich einmalig eine Kosmetikerin aufsuchen.

Hinterher immer mal wieder ein warmes Kamille-Dampfbad machen. Das soll vorbeugen.


Knusperflocke,

ich würde mal eine Kosmetikerin fragen, denn wir sehen das Gesicht deiner Schwester ja nicht :o da kommen ganz viele Faktoren zusammen..


Ich hatte auch mal Milien (so heißen die Grieskörner im Fachchinesisch) und bin damit zum Dermatologen. Dort habe ich dann eine kosmetische Behandlung bekommen, bei der die Körnchen mit einer Nadel angeritzt und ausgedrückt werden. Das hat ganz gut funktioniert und ich habe dann noch eine spezielle Augencreme bekommen. Dringend abraten würde ich jedoch, Grieskörner selbst auszudrücken - da sollte lieber der Profi ran!


was ihr auch machen könnt ist eine maske fürs gesicht;)) zutaten aus der küche... oder heilerde aus der Apo ;)

by the way... es muss nicht unbedingt kamille sein... nur alleine der dampf offnet die poren!! und nicht vergessen(!!) mit einem gesichtswasser die poren wieder schliessen!!!

Sille


Kamille ist glaube ich nicht schlecht. Sonst wird ja auch immer noch Kieselerde empfohlen. Aber natürlich dann für eine längere Anwendung


wegen der Grießkörnchen stimme ich @klickklack zu, alleine bekommt man die nicht weg


Hallo Knusperflocke,

ich kann nur folgenden Tipp geben:

- regelmäßige Dampfbäder mit Kamille
- regelmäßige Gesichtsreinigung beim Kosmetiker
- regelmäßige Gesichtsmasken (am besten mit Algenextrakt)
- und eine ölfreie leichte Gesichtscreme
- frische Luft, ausreichend Schlaf und gesundes Essen (fettarm)
- Alkohol, Schokolade und Fast Food streichen

Diese Kombination ist die beste Medizin für unreine Haut zumindest aus meiner eigenen Erfahrung :)

Viel Glück für deine Schwester!



Kostenloser Newsletter