Katzenurin aus Wand entfernen!


Hallo,
wir haben einen Kater von 3 Jahren und er ist kastriert. Letztens hab ich gedacht, was riecht denn da so? Da hab ich einen Fleck an der Wand entdeckt und der stank extrem nach Katzenurin. Da hat er eben mal gegen die Wand gepinkelt. Ich hab schon alles versucht. Geschrubbt, drauf gesprüht, aber es hilft alles nix. Wenn dann nur für einen kurzen Moment.
Habt ihr noch Tipps, was ich dagegen tun kann, damit der Gestank verschwindet?

Danke


ja, ja die lieben Fellnasen...

Hast es schon mal mit essig oder chlor probiert?? aufsprühen, einwirken lassen?

sonst kannst die wand noch großflächig aufstemmen und neu verfüllen. oder du hängst ne Batterie Duftbäume davor.


Also mit Essig und Chlor hab ich es jetzt noch nicht probiert.
Wie genau mach ich das? Also in welchem Verhältnis?


Hallöchen,

Katzenurin und die (stinkenden) Folgen hatten wir hier bei FM schon mal, klick dich mal hier durch, da gab's auch schon einige Tipps dazu...


ich hab immer essigessenz verwendet , eine grosse tasse auf eine sprühflasche ... einwirken lassen... und schwups wars weg...


Sprüh immer wieder verdünntes Myrteöl auf diese Stelle, bis der Geruch völlig neutralisiert ist.Das kann abwechselnd mit EM eingesetzt werden.


Meine Freundin hat mir kürzlich einen Tipp gegeben, der dieses Problem bei mir super gelöst hat.
EM Blond heißt das Wundermittel.


Ich hab gute Erfahrungen mit Alkohol gemacht. Einfach mehrmals mit hochprozentigem einsprühen. Es gibt ihn als Desinfektionsmittel. Aber man kann auch den Bioethanol von diesen neuen Tischkaminen nehmen, wenn man hat. Wodka funktioniert wohl auch.



Kostenloser Newsletter