Döner selber machen: Döner selbstgemacht!


Habe gestern folgendes Rezept ausprobiert:

Döner selbstgemacht!

Zutaten:
500 gr Hähnchen oder Putenfleisch
1/2 TL Paprikapulver
Etwas Salz und Pfeffer
Etwas Öl
Salat (Menge nach Belieben)
4 Peperoni
3 große Tomaten
1 Salatgurke
1 rote Zwiebel
4 Fladenbrote

Zubereitung:
Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne mit heißem Öl anbraten. Erst nach dem anbraten Fleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver gut würzen. Salatgurke, Zwiebel, Tomaten und Salat waschen und klein schneiden. Die Peperoni bitte nicht klein schneiden. Alle Zutaten nach belieben in in die Fladenbrote legen. Dazu passt wunderbar eine Joghurtsoße.
Quelle: *** Link wurde entfernt ***


Wollte schon immer mal probieren, ob so ein selbstgemachter Döner schmeckt und das hat es sogar. Nur das Fleisch hat nicht so geschmeckt (das vom Dönnermann um die Ecke schmeckt besser). Kann man Dönerfleisch auch selber herstellen/zubereiten, das es wie bei einem richtigen Döner schmeckt?


Hallo FabA,

Dönerfleisch wird bei mir gewürzt mit: Salz, Pfeffer, Knoblauch, Oregano, wenig Minze, Thymian, Paprikagewürz(Süß und Scharf), Kreuzkümmel, Prise Zimt, Zitronensaft

Grüße Nachi


hab noch nie Döner selbst gemacht, aber Döner-Gewürzmischungen gibts in vielen türkischen Supermärkten... alternativ geht vielleicht auch Gyros-Gewürz, vielleicht noch gepimpt mit bisserl Chili oder Harissa :unsure: Gyros-Gewürz gibts jedenfalls wirklich in jedem Lebensmittelladen...
ansonsten würde ich einfach Salz, Pfeffer, Chiliflocken, gepressten/sehr fein gehackten Knoblauch, paar mediterrane Kräuter wie Oregano, Rosmarin, Thymian etc. nehmen, alles in etwas Öl verrühren und das Fleisch damit (vor dem Anbraten) marinieren - Versuch macht kluch :blumen:


der typische leckere Geschmack vom Dönerfleisch kommt sicher auch vom Grillen am Drehspiess ... und das kriegt man daheim wohl so nicht hin :unsure:


Hallo,
selbstgemacht finde ich die am geilsten. Da kommen nur 1 oder 2 Dönerbuden ran.
Mein Kumpel ist da wirklich Spezialist. Das Rezept klingt gut, aber ich würde auf jeden Fall Döner-Gewürz einbauen. Das bringt es erst.

LG,
DerKleine


Döner mach ich auch selbst - hab zwar keinen Spieß, aber ich schneide mein Fleisch mit dem Fleischschneider auf 1-2 mm und brate es dann in Grillpfanne scharf an, würze, gebe selbstgem. Tsaziki dazu, ab in Fladenbrot mit Gemüse /Salat, Zwiebel, Tomate).

Schmeckt zwar nicht wie orgiginal vom Spieß aber ich für mich eine akzeptable Alternative.


Ich denke die beste Möglichkeit ist es mit Dönergewürz zu versuchen. Dann sollte das Fleisch eigentlich den typischen Dönergeschmack haben.


Wichtig ist auch, als Fleisch kein / nicht nur Filet bzw. Brust ganz mageres Fleisch zu nehmen.
Dönerfleisch am Spieß ist auch immer durchwachsen. Das Fett trägt doch sehr zur Geschmacksbildung bei.

Ideal wär glaube ich, wenn du wirklich Hühnchen Döner machen willst, ausschließlich Schenkelflsich zu nehmen. Das dürfte die richtige Menge haben.

Außerdem dürfen Dönerspieße bis zu 60% Hackfleisch enthalten, was aus Preisgründen auch meist fleißig genutzt wird. Auch das dürfte den Geschmack beeinflußen

Bearbeitet von Bierle am 05.11.2013 15:01:19


Ein Kollege von mir hat sich vom Dönermann unseres Vertrauens einfach "der Gerät" ausgeliehen und gleich so nen ganzen Dönerspieß dazu gekauft, glaub 150€ bezahlt und dann unterm Caport sich jeder seins schneiden lassen mit Salatbuffet und Fladenbrot zum selber füllen. Das war echt yammey! =) Kann ich nur empfehlen!


Respekt an deinen Freund, Albert34. Das ist echt mal cool. Wenn man den geeigneten Platz dafür hat, sicher richtig gut für Partys o.ä.

Was gibt es denn bei euch für Soßen in dem Döner? Wir machen öfter Cocktailsoße oder eben etwas Knoblauchlastiges. Gibt es weitere einfache Soßen für in den Döner?

DerKleine


WOW, das wird meinen Söhnen bestimmt gefallen. Werde sie am Wochenende mal damit überraschen ;)


Hallo Leute,

Bin mit 4 Studenten-Kollegen in ein schönes kleines Häuschen in Hildesheim gezogen und haben früher auch immer Döner bzw. Gyros auf die herkömmliche Art im Topf zubereitet.

Haben uns nun neu ausgestattet und uns sowas hier zugelegt. B)
*** Link wurde entfernt ***

Der absolute Knaller auf jeder Party, zur Nachahmung empfohlen!

Grüße aus Niedersachsen :wallbash:


nicht entfernen :(

***doch entfernt. Bitte lies unsere Forenregeln.***

Bearbeitet von Cambria am 12.02.2015 12:47:58


Schön von dir, dass du dich extra angemeldet hast, um Werbung zu posten.

Herzlichen Glückwunsch :sarkastisch: :sarkastisch: :sarkastisch:


Zitat (Agnetha @ 03.11.2013 20:40:44)
der typische leckere Geschmack vom Dönerfleisch kommt sicher auch vom Grillen am Drehspiess ... und das kriegt man daheim wohl so nicht hin :unsure:

na aber doch!
schau mal!

Zitat (PSchuhmacher @ 12.02.2015 12:19:35)


nicht entfernen :(

doch das wird entfernt...spätestens wenn das ein Mod. entdeckt :pfeifen:

Nur deswegen hast du dich hier angemeldet?

Bearbeitet von GEMINI-22 am 12.02.2015 12:40:06


Kostenloser Newsletter